Arno Borst

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Das Buch der Naturgeschichte: Plinius und seine Leser im Zeitalter des Pergaments - Arno BorstDas Buch der Naturgeschichte: Plinius und seine Leser im Zeitalter des Pergaments
Arno Borst

Sondereinband, 1. Dezember 1994
     Verkaufsrang: 286072      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 50,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Lebensformen im Mittelalter - Arno BorstLebensformen im Mittelalter
Arno Borst

Taschenbuch, 1. März 1997
     Verkaufsrang: 333230      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Die Katharer - Arno BorstDie Katharer
Arno Borst

Taschenbuch, 30. September 2012
     Verkaufsrang: 82544      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 28,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Lebensformen im Mittelalter - Arno BorstLebensformen im Mittelalter
Arno Borst

Gebundene Ausgabe, 1. September 2013
     Verkaufsrang: 408339      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 7,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Ritte über den Bodensee: Rückblick auf mittelalterliche Bewegungen - Arno BorstRitte über den Bodensee: Rückblick auf mittelalterliche Bewegungen
Arno Borst

Gebundene Ausgabe, 1. Januar 1993
     Verkaufsrang: 428864     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Computus: Zeit und Zahl in der Geschichte Europas (WAT) - Arno BorstComputus: Zeit und Zahl in der Geschichte Europas (WAT)
Arno Borst

Taschenbuch, 5. März 2013
     Verkaufsrang: 410343      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 11,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Irgendwie scheint sich da heute ein Kreis zu schließen. < I> Computus, in der Antike Begriff für die beginnende Zeitrechnung und heute in bits per second das Maß aller modernen Dinge. Längst ist < I> Zeit in Zeiten flugzeugschneller Eisenbahnen, 35-Stunden-Woche und sekundenschnellem Aktienhandel zu etwas geworden, was wir nur noch in Zahlen, aber kaum noch mit Gefühlen wahrnehmen. Apropos, auch das Konto hat hier seinen Ursprung: < I> Zeit ist Geld, eine alte Geschichte?
Die Zeiten haben sich geändert und mit ihnen auch das Verhältnis der Menschen zu ihr. Einerseits war sie immer eine technische Herausforderung. Die Messung der Zeit, oder besser des Vergehens von Zeit, hat zu einer Vielzahl von Erfindungen geführt, bis im 14. Jahrhundert endlich die erste mechanische Uhr das Ticken begann. Vorher galt es, die Zeit in größerem Maßstab in den Griff zu bekommen. Kalender teilten Sommer und Winter, Tag und Nacht in zeitliche Portionen: die Zeit als Naturphänomen. Andererseits waren für die Wahrnehmung der Zeit auch die Geisteswissenschaften erforderlich, denn sie bewahrten die Erinnerung.
Arno Borst, der sich als Forscher jahrzehntelang mit Mittlerer und Neuerer Geschichte beschäftigt hat, gibt in dieser tief gehenden Studie einen kulturhistorischen Überblick von Zeit und Zahl und damit der Suche nach dem Rhythmus Gottes: " Wer heilige Gedenktage bedeutsam vergegenwärtigen wollte, musste auch Menschenschicksale exakt nach Gottes Jahreslauf datieren", zitiert der Autor John Hennig.
Mit unzähligen Quellen angereichert, findet sich in diesem Buch auch ein akademisches Lebenswerk. Es liest sich zwar wie ein spannender Roman, dennoch fordert der Wissenschaftler Arno Borst für seine komplexen Gedankengänge und vielschichtigen Betrachtungsweisen Zeit und Muße - und belohnt mit faszinierenden Einblicken in unsere Kulturgeschichte, die mit dem Ende der Zeitlosigkeit begann. < I>-J. Schüring



Lebensformen im Mittelalter - Arno BorstLebensformen im Mittelalter
Arno Borst

Gebundene Ausgabe, 2004
     Verkaufsrang: 452601     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Lebensformen im Mittelalter - Arno BorstLebensformen im Mittelalter
Arno Borst

Broschiert, April 1998
     Verkaufsrang: 638873      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 14,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Borst, Arno: Lebensformen im Mittelalter, Mit zahlreichen zeitgenöss. Abb. und 3 Karten, Berlin, Ullstein 1979, 783 S. , O Kart. , gut erhalten



Geschichte der Musiktheorie, Bd.3, Rezeption des antiken Fachs im Mittelalter - Michael BernhardGeschichte der Musiktheorie, Bd.3, Rezeption des antiken Fachs im Mittelalter
Michael Bernhard, Arno Borst, Detlef Illmer, Albrecht Riethmüller, Klaus J Sachs

Taschenbuch, 1. Januar 1990
     Verkaufsrang: 1414814     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Barbaren, Ketzer und Artisten - Arno BorstBarbaren, Ketzer und Artisten
Arno Borst

Gebundene Ausgabe, 1988
     Verkaufsrang: 863748     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Borst, Arno: Barbaren, Ketzer und Artisten. Welten des Mittelalters. München, Piper 1988. 683 S. Oln. Schutzumschlag leicht berieben.


Seiten:
  1  2 3 4 5 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten