Andrej Kurkow

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Picknick auf dem Eis (detebe, Band 23255) - Andrej KurkowPicknick auf dem Eis (detebe, Band 23255)
Andrej Kurkow

Taschenbuch, 27. Oktober 2000
     Verkaufsrang: 66330      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 11,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Als Tagträumer hat es Viktor schwer im Kiew der Neureichen und der Mafia Ohne Geld und ohne Freundin lebt er mit dem Pinguin Mischa und schreibtunvollendete Romane für die Schublade. Doch eines Tages bietet der Chefredakteureiner großen Zeitung Viktor eine gutbezahlte Stelle an Viktor soll Nekrologeüber berühmte Leute verfassen, die allerdings noch gar nicht gestorbensind. Wie jeder Autor möchte Viktor seine Texte auch veröffentlicht sehen, doch erweisen sich die V I Ps als äußerst zählebig. Bei einem Glas Wodkaerzählt Viktor dem Freund seines Chefs davon. Als Viktor ein paar Tagespäter die Zeitung aufschlägt, sieht er, daß sein Wunsch beängstigend schnellin Erfüllung gegangen ist. . .



Der Milchmann in der Nacht (detebe, Band 24056) - Andrej KurkowDer Milchmann in der Nacht (detebe, Band 24056)
Andrej Kurkow

Taschenbuch, 21. Dezember 2010
     Verkaufsrang: 337232      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 11,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Petrowitsch (detebe, Band 23322) - Andrej KurkowPetrowitsch (detebe, Band 23322)
Andrej Kurkow

Taschenbuch, 30. August 2002
     Verkaufsrang: 356225      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 11,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Petrowitsch (detebe)



Der unbeugsame Papagei. Roman - Andrej KurkowDer unbeugsame Papagei. Roman
Andrej Kurkow

Gebundene Ausgabe, 2. August 2013
     Verkaufsrang: 450614      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Geografie eines einzelnen Schusses 02
Gebundenes Buch
Pawel Dobrynin ist eigentlich ein bescheidener Zeitgenosse - und plötzlich ist er Volkskontrolleur auf Lebenszeit. Sein Einsatzgebiet: die gesamte Sowjetunion. Um die Pelzbereitung zu überprüfen, reist er nach Sibirien, bleibt aber bei einer Geologen-Expedition hängen, die in der Einöde vergessen wurde. Erst als eine Nebenstrecke der sibirischen Eisenbahn dorthin verlegt wird, geht's wieder auf in die Zivilisation. Dort tobt gerade der Krieg, daher sind der Gedichte vortragende Papagei Kusma und sein Besitzer Mark bei der Truppenbetreuung in vollem Einsatz - bis Kusma ein verhängnisvoller Fehler unterläuft . . . Von alledem unberührt zieht eine Pistolenkugel ihre Bahn auf der Suche nach dem wahren Helden auf Erden. Wen wird sie treffen? Nach dem hochgelobten Roman Der wahrhaftige Volkskontrolleur entwirft Andrej Kurkow im zweiten Teil der Trilogie wieder ein buntes Panorama alltäglicher Absurditäten in seinem fantastischen Sowjetland - abenteuerlich, berührend, hinreißend.



Pinguine frieren nicht (detebe, Band 23473) - Andrej KurkowPinguine frieren nicht (detebe, Band 23473)
Andrej Kurkow

Taschenbuch, 26. Juli 2005
     Verkaufsrang: 108416      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der wahrhaftige Volkskontrolleur. Roman - Andrej KurkowDer wahrhaftige Volkskontrolleur. Roman
Andrej Kurkow

Gebundene Ausgabe, 8. August 2011
     Verkaufsrang: 510646      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Geografie eines einzelnen Schusses 01
Gebundenes Buch
Es ist unglaublich, was Pawel Dobrynin erlebt, nachdem er unerwartet zum " Volkskontrolleur auf Lebenszeit für die ganze Sowjetunion" gewählt wird. Auf seiner Reise durch die Sowjetunion begleitet ihn eine Vielzahl von schillernden Figuren: darunter der geheimnisvolle Kremlträumer, der Gedichte vortragende Papagei Kusma und ein Engel, der aus dem Paradies desertiert ist. Der Engel ist auf der Suche nach einem Gerechten, um mit ihm gemeinsam ins Paradies zurückzukehren, denn bislang ist noch kein einziger Sowjetbürger dort eingegangen . . .
Andrej Kurkow, Autor der Bestseller Picknick auf dem Eis und Der Milchmann in der Nacht, erzählt eine unterhaltsame und fesselnde Geschichte zwischen Fantasie und Wirklichkeit in der Sowjetunion. Dazu gibt es charmante Helden, eine abenteuerliche Geschichte und viel schwarzen Humor - ein echter Kurkow eben.



Die Welt des Herrn Bickford. Roman - Andrej KurkowDie Welt des Herrn Bickford. Roman
Andrej Kurkow

Gebundene Ausgabe, 31. Januar 2017
     Verkaufsrang: 510239      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
S K U R R I L, S K U R R I L E R, S O W J E T U N I O N: W I L L K O M M E N I N A B S U R D I S T A N!
In der Nachkriegs-Sowjetunion wandert der junge Matrose Charitonow mit einer endlos langen Bickford-Zündschnur in der Tasche westwärts durch die Taiga - am anderen Ende der Schnur: ein gestrandeter Kahn voller Dynamit. Als wäre dieses Abenteuer nicht schon surreal genug, trifft er auf seinem Weg nach Leningrad auf ein L A N D I M A U S N A H M E Z U S T A N D: Menschen, die sich in einem ewigen Krieg und vom Feind umzingelt glauben; Orchestermusiker, die wegen angeblich schief gespielter Töne in einem " M U S L A G" gefangen gehalten werden; eine N A M E N L O S E und A U F K A R T E N N I C H T A U F F I N D B A R E S T A D T, in der ausschließlich Zwangsjacken hergestellt werden. Der gutgläubige Charitonow sucht die Nähe der Menschen, doch stößt er bald an D I E M A U E R N D E R " S O W J E T I S C H E N M E N T A L I TÄ T" . . .
G R O T E S K-DÜ S T E R E S L E B E N I N D E R E N D L O S S C H L E I F E: D I E S E E L E D E S " H O M O S O V I E T I C U S"
Charitonow wird mit einer Reihe von B I Z A R R E N C H A R A K T E R E N konfrontiert, die das unwirtliche Riesenreich der Sowjetunion und seine U N B A R M H E R Z I G E I D E O L O G I E hervorgebracht haben. In einer Welt zwischen S T A L I N und " T A U W E T T E R", zwischen T E R R O R und erstickten Hoffnungen auf Reformen kommen dem Matrosen Z W E I F E L: an seinem Vorhaben, an der Richtigkeit des Systems, das er und seine Mitmenschen am Laufen halten. Kann er in so einer Welt der Menschheit überhaupt Nutzen bringen? Charitonow bewegt sich immer weiter Richtung Westen, und in ihm keimt langsam der Gedanke, ob er nicht einfach alles in die Luft sprengen sollte.
A N D R E J K U R K O W S B L I C K D U R C H D I E S A T I R I S C H E B R I L L E: D E R " S O W J E T I S C H E N M E N T A L I TÄ T" A U F D E R S P U R
Auf dieser MÄ R C H E N H A F T-M E L A N C H O L I S C H E N R E I S E D U R C H D I E T A I G A erkundet der U K R A I N I S C H E B E S T S E L L E R A U T O R A N D R E J K U R K O W die "sowjetische Mentalität", die noch heute die Geschicke Russlands lenkt. Ein S C H M E R Z H A F T-S A T I R I S C H E R R O M A N, der hilft zu V E R S T E H E N, W A R U M R U S S L A N D S O T I C K T, W I E E S T I C K T.



Der Gärtner von Otschakow (detebe, Band 24247) - Andrej KurkowDer Gärtner von Otschakow (detebe, Band 24247)
Andrej Kurkow

Taschenbuch, 28. August 2013
     Verkaufsrang: 437118      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Ein Freund des Verblichenen (detebe, Band 23367) - Andrej KurkowEin Freund des Verblichenen (detebe, Band 23367)
Andrej Kurkow

Taschenbuch, 29. August 2003
     Verkaufsrang: 602806      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Tolja findet das Leben nicht mehr lebenswert, denn seine Frau betrügt ihn. Tolja würde sich am liebsten umbringen, aber er schafft es nicht. Da kommt ihm die Begegnung mit dem ehemaligen Klassenkameraden Dima gerade recht. Dima arbeitet in einem Kiosk, wo reichlich Spirituosen verkauft werden. Man trinkt auf die alte Freundschaft, erzählt sich sein Leben, und so ganz nebenbei fragt Tolja, ob Dima nicht Kontakte zu einschlägigen Kreisen habe, die einen 'ganz speziellen Auftrag' ausführen könnten. Dima, der glaubt, Tolja wolle den Liebhaber seiner Frau aus dem Weg räumen lassen, verspricht Hilfe. Er kenne da einen gewissen Kostja, arbeitslos, gerade Vater geworden, der könne zur Zeit keine großen Dinger drehen, bräuchte aber Geld. Man müsse lediglich ein Foto in einen Umschlag stecken und die nötigen Informationen darzulegen, wo die Person am besten zu finden sei. Tolja tut wie ihm geheißen und geht in sein Stammcaf, um auf den Killer zu warten. Doch bis zum Abend ist der Killer immer noch nicht aufgetaucht. Der angetrunkene Tolja geht nach Hause - und gabelt unterwegs eine junge Prostituierte auf, mit der er den Rest der Nacht und den kommenden Tag verbringt. Am nächsten Tag besteht die junge Frau darauf, daß Tolja sie bei ihrem richtigen Namen nennt - und Geld nimmt Lena auch keines von ihm. Da hat Tolja plötzlich gar keine Lust mehr zum Sterben, aber der Auftrag läuft bereits.



Herbstfeuer (detebe) - Andrej KurkowHerbstfeuer (detebe)
Andrej Kurkow

Taschenbuch, 25. August 2009
     Verkaufsrang: 898583      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Seiten:
  1  2 3 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten