Astronomische und astrologische Kirchenuhr Die astronomische und astrologische Kirchenuhr in der Marienkirche in Lübeck wurde bei einem Bombenangriff 1942 zerstört, als die Kirche vollständig ausbrannte. Die Uhr von 1566 war von unschätzbarer Bedeutung. Durch Zufall blieb vom Original ein altes Zifferblatt erhalten, weil es zuvor durch ein anderes ausgetauscht und an anderer Stelle gelagert wurde. Die jetzige Uhr baute der Lübecker Uhrmachermeister Paul Behrens. Sie erreicht jedoch nicht die Komplexität des alten Originals.




zurück