Wüste

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 5


Der Duft der Wüste - Andrew HarveyDer Duft der Wüste
Andrew Harvey, Eryk Hanut

Taschenbuch, 10. Januar 2003
     Verkaufsrang: 310561      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Einfühlsam enthüllt der Mystiker Andrew Harvey die Liebe und Hingabe, die dem Sufismus unauslöschlich eingeschrieben sine. < I> Der Duft der Wüste spricht in der Sprache der Liebenden und trägt jenen unsichtbaren Duft, nach dem es die Seele verlangt.



Merlin oder Das wüste Land (suhrkamp taschenbuch) - Tankred DorstMerlin oder Das wüste Land (suhrkamp taschenbuch)
Tankred Dorst

Taschenbuch, 27. Januar 1985
     Verkaufsrang: 415126      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 13,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Merlin oder Das wüste Land (suhrkamp taschenbuch) * E R S T E A U F L. 1985 * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener Mw St, zuverlässiger Service



Die Kinder der Preußischen Wüste - Klaus PohlDie Kinder der Preußischen Wüste
Klaus Pohl

Gebundene Ausgabe, 1. Oktober 2011
     Verkaufsrang: 394051      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
" Bleiben will ich, wo ich nie gewesen bin. " Thomas Brasch
" Ihre kleinen Geschichten aus der D D R das ist nicht das eigentlich Interessante. Das eigentlich Interessante steht hier und ist genau zwölf Zeilen lang. "
Diese Worte sagte ein New Yorker Literaturagent zu Thomas Brasch, nachdem dieser 1976 die D D R verlassen hatte. Der Agent riet ihm, aus den zwölf Zeilen seiner Biografie auf dem Umschlag eines schmalen Erzählbandes einen Roman von 800 Seiten zu machen. Tatsächlich bot das Leben von Thomas Brasch einen ungeheuerlichen Stoff: ein jüdisches Kind, 1945 in England geboren, wohin seine Eltern vor den Nazis emigriert waren; die Rückkehr nach Ostdeutschland, wo der Vater in Stalins Reich zum stellvertretenden Kulturminister aufsteigt, besessen von der Idee, Rache zu nehmen und ein neues Deutschland zu errichten. Ein Sohn, der aufbegehrt, der die alten Männer im Politbüro verspottet und zu Zwangsarbeit in die Sümpfe nahe der polnischen Grenze verbannt wird, die der Große Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg einst "meine Preußische Wüste" nannte. Ein Sohn, der dann, als er 1968 mit seiner Freundin Sanda Weigl, auch sie Kind von Eltern, die Hitler-Deutschland verlassen mussten, gegen den Einmarsch der Sowjetunion in die C S S R protestiert, vom -eigenen Vater ins Gefängnis gebracht wird. Ein Liebespaar wird zerrissen.
Bis dem Rebellen und seiner Freundin ausgerechnet Erich Honecker das Tor in den Westen öffnet. 200. 000 Dollar für diesen Roman! Das war das Angebot des New Yorker Literaturagenten an den Dichter. Doch Brasch hat das Buch nie geschrieben, sondern verlor sich in einem gigantischen, über zehntausendseitigen Manuskript über einen Mädchenmörder, verlor sich in Alkohol und Drogen.
Jetzt, zehn Jahre nach dem Tod von Thomas Brasch, hat sein Freund und Weggefährte Klaus Pohl diesen Roman geschrieben.



Die Wüste der 1000 Gefahren - Fabian LenkDie Wüste der 1000 Gefahren
Fabian Lenk

Taschenbuch, 1. Juni 2008
     Verkaufsrang: 73328      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 5,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Die Wüste der 1000 Gefahren



SuperStars: Tiere der Wüste - Julienne LaidlawSuperStars: Tiere der Wüste
Julienne Laidlaw

Taschenbuch, 13. Februar 2017
     Verkaufsrang: 75862      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 5,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Namibia - Wüsten, Weite, Farben (Tischkalender 2019 DIN A5 quer): Magische Farben in Afrikas Südwesten (Monatskalender, 14 Seiten ) (CALVENDO Natur) - Britta KärcherNamibia - Wüsten, Weite, Farben (Tischkalender 2019 DIN A5 quer): Magische Farben in Afrikas Südwesten (Monatskalender, 14 Seiten ) (CALVENDO Natur)
Britta Kärcher

Kalender, 13. September 2018
     Verkaufsrang: 417962      Der Artikel ist bald verfügbar. Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar!
Preis: € 18,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Die vom Flugsand marmorierten Muster und Strukturen im größten Sandkasten Namibias üben eine magische Faszination aus. Gepaart mit kargen Steinwüsten und schroffen Bergen bietet dieser Kalender eine Fülle an unterschiedlichen Farben und spiegelt die Vielfalt und Weite Namibias wieder.



Von der Wüste und vom Meer: Zwei Grenzgänger, eine Sehnsucht (Wahre Geschichten) - Wilfried ErdmannVon der Wüste und vom Meer: Zwei Grenzgänger, eine Sehnsucht (Wahre Geschichten)
Wilfried Erdmann, Achill Moser

Gebundene Ausgabe, 1. Oktober 2012
     Verkaufsrang: 237073      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 22,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



379 S. , 8°, Hardcover, Schutzumschlag



Die Perlen der Wüste: Roman (Marokko-Saga, Band 2) - Doris CramerDie Perlen der Wüste: Roman (Marokko-Saga, Band 2)
Doris Cramer

Taschenbuch, 15. Juli 2013
     Verkaufsrang: 152866      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Einsamer Wolf 05 - Die Schatten der Wüste - Joe DeverEinsamer Wolf 05 - Die Schatten der Wüste
Joe Dever

Taschenbuch, 1. April 2011
     Verkaufsrang: 77314      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Mann, der die Wüste aufhielt - Andrea JeskaDer Mann, der die Wüste aufhielt
Andrea Jeska

Taschenbuch, 1. November 2013
     Verkaufsrang: 178287      Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Tagen.
Preis: € 9,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Dies ist eine Geschichte von Mut und Gradlinigkeit, Zuversicht und Gottvertrauen. Am Rande der Sahelzone pflanzt ein Mann hunderte von Bäumen. Jahr für Jahr hackt er den harten Boden auf - eine einsame Figur unter einer immer zu heißen Sonne. Man hat ihn verspottet, hat ihm seine Bäume verbrannt, doch er begann von vorne. Er haderte nicht. Er rechnete nicht. Am Ende besiegte er die Natur und widerstand den Menschen, führte sein Dorf aus dem Zyklus von Dürre und Hunger. Dies ist auch die Geschichte einer Freundschaft, die Kontinente und Kulturen überwand. Dies ist die Geschichte des Ackerbauern Yacouba Sawadogo, der der Wüste einen Wald abrang.


Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4  5  6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten