Hanns Ortheil

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Die Erfindung des Lebens. Roman - Die Erfindung des Lebens. Roman
Hanns-Josef Ortheil

Taschenbuch, 11. April 2011
     Verkaufsrang: 8831     


Musikliteratur



Die Mittelmeerreise - Die Mittelmeerreise
Hanns-Josef Ortheil

Gebundene Ausgabe, 12. November 2018
     Verkaufsrang: 21615     


Roman eines Heranwachsenden
Gebundenes Buch
Im heißen Sommer des Jahres 1967 geht Hanns-Josef Ortheil zusammen mit seinem Vater auf große Fahrt. Sie führt auf einem schwer beladenen Frachtschiff von Antwerpen durch die Meerenge von Gibraltar ins Mittelmeer und weiter bis nach Griechenland und Istanbul. Mit an Bord ist - vom Steward über den Funker bis zum Kapitän - eine ganze Gesellschaft im Kleinen. Und auch die Angst fährt im Bauch dieses Ungetüms aus Eisen und Stahl, das auf hoher See in schwere Stürme gerät, beständig mit.
Der junge Hanns-Josef Ortheil begegnet dem auf seine Weise: er beobachtet, reflektiert, schreibt. Zwischen Kommandobrücke, Frachtraum und Schiffsbibliothek beginnt seine Suche nach Fixpunkten und dem, was für ihn zählt und weiterhilft: Die Lektüre Homers? Die neusten Songs der Beatles? Das Klavierspiel? Die Arbeit an der Bordzeitung? Die Freundschaft mit einer jungen Griechin? Oder die Aussteigerfantasien eines Besatzungsmitglieds? Immer reichhaltiger und intensiver wird die abenteuerliche Reise in unbekannte Gewässer, weit über frühere Ideen und Fantasien hinaus: der große Roman einer Odyssee ins Erwachsenenleben.



Die große Liebe. Roman - Die große Liebe. Roman
Hanns-Josef Ortheil

Taschenbuch, 24. Juni 2005
     Verkaufsrang: 71570     


T B



Das Kind, das nicht fragte - Das Kind, das nicht fragte
Hanns-Josef Ortheil

Taschenbuch, 13. Oktober 2014
     Verkaufsrang: 64704     


Das Kind, das nicht fragte



Paris, links der Seine - Paris, links der Seine
Hanns-Josef Ortheil

Gebundene Ausgabe, 11. September 2017
     Verkaufsrang: 73485     


Gebundenes Buch
Seit Jahrhunderten haben die Straßen von Saint-Germain-des-Prés sowie die Terrains rund um das Quartier Latin Künstler, Musiker und Schriftsteller aus aller Welt in ihren Bann gezogen. Auf kleinem Raum entstand eine einzigartige, lebendige Atmosphäre, die vom intellektuellen Milieu der Pariser Universität ebenso lebte wie von den Salons, Ateliers, Studios und Cafés der künstlerischen Moderne. Sie ließ jenes für Paris typische Lebensgefühl eines melancholisch durchtränkten Glücks entstehen, das in den Pariser Chansons besungen wurde und das Ernest Hemingway in seinen Skizzen Paris - ein Fest fürs Leben beschrieben hat.
Hanns-Josef Ortheil durchstreift diese Zonen mit dem Blick eines Flaneurs von heute, der die verführerischen Winkel des alten " Paris, links der Seine" abseits von den touristischen Ecken auf intensive Weise neu erlebt.




Mit dem Schreiben anfangen (Duden - Kreatives Schreiben) - Mit dem Schreiben anfangen (Duden - Kreatives Schreiben)
Hanns-Josef Ortheil

Gebundene Ausgabe, 9. Oktober 2017

Verkaufsrang: 8164



Schreiben dicht am Leben: Notieren und Skizzieren (Duden - Kreatives Schreiben) - Schreiben dicht am Leben: Notieren und Skizzieren (Duden - Kreatives Schreiben)
Hanns-Josef Ortheil

Gebundene Ausgabe, 1. September 2011

Verkaufsrang: 18945







Schreiben über mich selbst: Spielformen des autobiografischen Schreibens (Duden - Kreatives Schreiben) - Schreiben über mich selbst: Spielformen des autobiografischen Schreibens (Duden - Kreatives Schreiben)
Hanns-Josef Ortheil

Gebundene Ausgabe, 7. Oktober 2013

Verkaufsrang: 62634



Wie ich Klavierspielen lernte - Wie ich Klavierspielen lernte
Hanns-Josef Ortheil

Gebundene Ausgabe, 13. Mai 2019

Verkaufsrang: 234420






Venedig: Eine Verführung (insel taschenbuch) - Venedig: Eine Verführung (insel taschenbuch)
Hanns-Josef Ortheil

Taschenbuch, 29. Oktober 2016

Verkaufsrang: 63411



 


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten