Schlesien

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Schlesien: Das Land und seine Geschichte - Schlesien: Das Land und seine Geschichte
Arno Herzig

Gebundene Ausgabe, 1. September 2012
     Verkaufsrang: 340224     


Das Land und seine Geschichte
Gebundenes Buch
Die Abhandlung von Arno Herzig will einem größeren Leserkreis nicht nur den ehemaligen Schlesiern die Entwicklung dieses Landes vermitteln und dabei zeigen, wie friedlich sich hier ethnische und konfessionelle Kulturen begegneten. Auf der politischen Bühne hat Schlesien weitgehend eine zweitrangige Rolle gespielt. Die zahlreichen Teilungen unter den Piasten führten zu einem Machtvakuum, sodass Schlesien schließlich zu einem Nebenland der böhmischen Krone wurde. Friedrich I I. erobertedas Land und machte es zur wirtschaftlich wichtigsten Region seiner Monarchie. Im 19. Jahrhundert geriet das Land in eine schwer wirtschaftliche und soziale Krise, auf die durch den schlesischen Weberaufstand von 1844 ganz Deutschland aufmerksam wurde. Erst im Kaiserreich gewann das Land wieder an Bedeutung, musste aber nach dem Ersten Weltkrieg die Abtrennung des industriell bedeutenden Oberschlesien an Polen hinnehmen. Die Nationalsozialisten, die auch in Schlesien stark vertreten waren, führten Deutschland in die Katastrophe, an deren Folgen auch die Schlesier durch den Verlust ihrer Heimat tragen mussten. Inzwischen existiert über 60 Jahre eine polnisch-schlesische Geschichte, die seit der Wende von 1989 bewusst an die über 700-jährige deutsch-schlesische Geschichte anknüpft. Diese Zeitspanne wird von den beiden polnischen Autoren Malgorzata und Krzysztof Ruchniewicz beschrieben.



Und tief in der Seele das Ferne: Die Geschichte einer Vertreibung aus Schlesien - Und tief in der Seele das Ferne: Die Geschichte einer Vertreibung aus Schlesien
Katharina Elliger

Taschenbuch, 1. September 2004
     Verkaufsrang: 27029     


Und tief in der Seele das Ferne: Die Geschichte einer Vertreibung aus Schlesien



Vergiss kein einziges Wort: Roman - Vergiss kein einziges Wort: Roman
Dörthe Binkert

Gebundene Ausgabe, 21. September 2018
     Verkaufsrang: 55530     


Gebundenes Buch
Drei Epochen, drei Frauen, drei Schicksale
In den Geschichten von Martha, Maria und Magda im schlesischen Gleiwitz spiegelt sich die Geschichte einer Grenzregion wider: die Geschicke von Deutschen, Polen und Tschechen, Christen und Juden, die liebten und hassten, Familien gründeten und einander verließen, vertrieben wurden und sich wiederbegegneten. Dörthe Binkert spannt gekonnt den großen Bogen von den 20er- bis zu den ausgehenden 60er-Jahren des letzten Jahrhunderts. Mit viel Gespür und noch mehr Herzblut zeichnet sie das Porträt einer Zeit und einer Region, in der Freude und Leid nur einen Wimpernschlag voneinander entfernt waren.



Heimatklänge aus Schlesien: Lieder, Tänze und Gedichte - Heimatklänge aus Schlesien: Lieder, Tänze und Gedichte
Joseph von Eichendorff

Audio CD, 10. Januar 2008
     Verkaufsrang: 30922     


Lieder, Tänze und Gedichte. 44 Min.
Audio C D
Aus allen Landschaften Schlesiens klingen uns Lieder und Tänze in einer erstaunlichen Vielfalt entgegen. Dazwischen hören wir den Klang urtümlicher Muttersprache der Schlesier, ihre Mundart, in heiter-besinnlichen Versen. Aber auch hochdeutsche Gedichte von Joseph von Eichendorff, Carl Hauptmann und Paul Keller erinnern an die Schönheiten Schlesiens. Eine Reise durch jenes Stück des alten deutschen Ostens, das Goethe ein "zehnfach interessantes Land" genannt hat.



Schlesien in 1000 Bildern: Reise in die alte Heimat - Schlesien in 1000 Bildern: Reise in die alte Heimat
Silke Findeisen

Gebundene Ausgabe, 10. Dezember 2012
     Verkaufsrang: 329691     


Reise in die alte Heimat
Gebundenes Buch
Für den einen die Heimat, für andere ein unbekanntes Land, so ist Schlesien doch für alle immer eine Reise wert. Schon Goethe sprach von dem zehnfach interessanten Land . Wer nicht gleich losfahren kann, möge sich hiermit auf eine interessante Reise in tausend Bildern begeben. Die hier abgebildeten Postkarten und Fotos stammen aus privaten Archiven, spiegeln die damalige Zeit wider und vermitteln einen authentischen Eindruck vom einstigen Leben in Schlesien. Landschaft und Landwirtschaft, Industrie und Natur, Städte und Dörfer und natürlich das private Leben werden abgebildet und anschaulich beschrieben und er läutert. Ein Buch aus der alten Heimat, das so manche Erinnerungen weckt




Schlesien: Unvergessene Heimat in 1000 Bildern - Schlesien: Unvergessene Heimat in 1000 Bildern
Ewald Lindner

Gebundene Ausgabe, 8. Oktober 2013

Verkaufsrang: 29809



Schlesien - Rezepte, Geschichten und historische Fotos - Schlesien - Rezepte, Geschichten und historische Fotos
Hanna Grandel

Gebundene Ausgabe, 8. Juli 2013

Verkaufsrang: 27063







Reise durch SCHLESIEN - Ein Bildband mit über 200 Bildern auf 140 Seiten - STÜRTZ Verlag - Reise durch SCHLESIEN - Ein Bildband mit über 200 Bildern auf 140 Seiten - STÜRTZ Verlag
Ernst-Otto Luthardt (Autor)

Gebundene Ausgabe, 16. Juni 2014

Verkaufsrang: 435259



In Schlesien geboren, in Schlesien gelebt, aus Schlesien vertrieben: Erinnerungen - In Schlesien geboren, in Schlesien gelebt, aus Schlesien vertrieben: Erinnerungen
Erika Schneider

Taschenbuch, 12. Juli 2004

Verkaufsrang: 400035






Reise Know-How Reiseführer Polen - der Süden - Reise Know-How Reiseführer Polen - der Süden
Izabella Gawin

Taschenbuch, 6. August 2018

Verkaufsrang: 33018



 


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten