Jazz

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Jazz hören - Jazz verstehen: Aus dem Englischen von Sven Hiemke - Jazz hören - Jazz verstehen: Aus dem Englischen von Sven Hiemke
Ted Gioia (Autor)

Gebundene Ausgabe, 31. Juli 2017
     Verkaufsrang: 203742     


Aus dem Englischen von Sven Hiemke
Gebundenes Buch
Was ist der Unterschied zwischen "gutem" und "schlechtem" Jazz? Ted Gioia, amerikanischer Jazzpianist und Autor zahlreicher Abhandlungen über Jazz, führt den Leser durch hundert Jahre Jazzgeschichte, diskutiert die verschiedenen Stilrichtungen, beschreibt das Besondere ihrer namhaftesten Interpreten und erklärt, worauf es beim Hören ankommt. Entstanden ist ein faszinierendes Buch, das dem interessierten Neueinsteiger auch ohne Vorkenntnisse eine Fülle von Zugängen zum Jazz eröffnet.



100 Jahre Jazz: Von der Klassik bis zur Moderne: die größten Stars - 100 Jahre Jazz: Von der Klassik bis zur Moderne: die größten Stars
Philippe Margotin

Gebundene Ausgabe, 16. Januar 2017
     Verkaufsrang: 124793     


Von der Klassik bis zur Moderne: die größten Stars
Gebundenes Buch
Die Geschichte des Jazz und seiner großen Legenden
Mit dem New Orleans Jazz begann 1917 die Ära einer der vielfältigsten Stilrichtungen der Musikgeschichte. Die Musik entwickelte sich schnell weiter und es entstanden Jazz Arten wie Cool Jazz, Swing Musik, Dixieland Jazz, Bepop und Free Jazz - kaum ein anderes Musikgenre hat so viele Spielarten und Variationen hervorgebracht.
Jazz: Musik aus Leidenschaft
Sie spüren den Jazz Rhythmus in sich und bekommen von Jazz Klassikern niemals genug? Philippe Margottin hat für Sie die Geschichte des Jazz und seiner berühmten Sänger in diesem Buch zusammengefasst. Er präsentiert Ihnen die Jazz Legenden der letzten hundert Jahre. Darunter sind bekannte Jazzmusiker, wie z. B. Louis Armstrong, Johnny Dodds, Count Basie, Stand Getz, Roland Kirk und die großen Jazz Sängerinnen Ella Fitzgerald, Sara Vaughan und Mahalia Jackson.
Jeder dieser außergewöhnlichen Künstler wird mit einer kurzen Biografie und seinem musikalischen Werdegang vorgestellt. Ergänzt werden die Kurz-Portraits mit den wichtigsten Daten zur Jazz Musik Geschichte. Sie wollten schon immer wissen, welches Vorbild Billie Holiday geprägt hat? Dies und noch viel mehr erzählt Philippe Margottin in 100 Jahre Jazz. Von der Klassik bis zur Moderne - die größten Stars:
- 63 Porträts der bedeutendsten Jazzmusiker aus 100 Jahren Jazz Musik
- Aufgeteilt nach Epochen & Stilrichtungen
- Ergänzt mit liebevollen Bildern der Jazzikonen
- Für Jazz-Liebhaber & alle, die sich für Musik- und Jazzgeschichte interessieren
Egal, welchen Jazzstil Sie bevorzugen - swingen Sie mit uns mit und entdecken Sie die Geschichte des Jazz!



Neue Jazz-Harmonielehre: Verstehen - Hören - Spielen, (inkl. CDs) - Neue Jazz-Harmonielehre: Verstehen - Hören - Spielen, (inkl. CDs)
Frank Sikora

Taschenbuch, 1. Januar 2012
     Verkaufsrang: 34933     


Verstehen - Hören - Spielen Features:- Von der Theorie zur Improvisation- Ausgabe mit 2 C Ds- 606 Seiten- mit Play-Alongs



Jazz-Standards. Das Lexikon. 320 Songs und ihre Interpretationen - Jazz-Standards. Das Lexikon. 320 Songs und ihre Interpretationen
Hans-Jürgen Schaal

Gebundene Ausgabe, 28. August 2001
     Verkaufsrang: 56522     


S I E H E M E I N F O T O



American Jazz Heroes: Besuche bei 50 Jazz-Legenden - American Jazz Heroes: Besuche bei 50 Jazz-Legenden
Arne Reimer

Gebundene Ausgabe, 23. Mai 2013
     Verkaufsrang: 429094     


Besuche bei 50 Jazz-Legenden
Gebundenes Buch
50 einfühlsame Portraits in Wort und Bild von amerikanischen Jazz-Legenden wie Ron Carter, Yusef Lateef und Chico Hamilton im opulenten Vinyl-Format, umfangreiches Vorwort von Roger Willemsen.



Jazz: Harmonik, Melodik, Improvisation, Analyse - Jazz: Harmonik, Melodik, Improvisation, Analyse
Herbert Hellhund

Taschenbuch, 25. Mai 2018
     Verkaufsrang: 140755     


Jazz - das ist hochlebendige Musik von enormer Ereignisdichte. Umso mehr man darüber weiß, umso mehr hört man. Anders als bisherige Lehrmaterialien, die sich mit der Harmonik des Jazz oder seinen melodischen oder rhythmischen Mustern beschäftigen, versucht dieses Buch einen neuen, umfassenderen Ansatz: Es stellt die Improvisation, das zentrale Wesenselement des Jazz, als Prozess musikalischer Ideenentwicklung in den Mittelpunkt des Interesses.
Herbert Hellhund führt ein in Harmonik, Rhythmik, Form, Ausdruck und in die all das bündelnden Melodieprinzipien der Improvisation. Beispielhafte Analysen von Meistersoli veranschaulichen die herausgearbeiteten Entwicklungsprinzipien; sie bieten damit auch einen Einstieg in das ganzheitliche Erfassen der Improvisation.



Acoustic Jazz Guitar Solos: 20 Jazz Classics in Noten und TAB / medium-advanced - Acoustic Jazz Guitar Solos: 20 Jazz Classics in Noten und TAB / medium-advanced

Taschenbuch, 23. April 2018
     Verkaufsrang: 77357     


Acoustic Jazz Guitar Solos von Michael Langer enthält 20 mittelschwere Songs für Gitarre solo mit detaillierten Fingersätzen in Notenschrift und Tabulatur notiert. Zusätzlich gibt es Leadsheets, Begleitakkorde, Groove-Patterns, Erklärungstexte und Schwierigkeitsangaben. Die Songs wurden von Michael Langer vollständig auf der beiliegenden C D eingespielt. I S B N: 9783868493191, D 908



Bar Piano Standards: 40 Songs für Klavier - mittelschwer arrangiert (mit 2 CDs) - Bar Piano Standards: 40 Songs für Klavier - mittelschwer arrangiert (mit 2 CDs)
Gerhard Kölbl

Taschenbuch, 6. April 2011
     Verkaufsrang: 11339     


Cool und lässig Bar Piano spielen - das ist der Traum vieler Klavierspieler. Bar Piano Standards ist das ideale Buch, um diesen Traum zu verwirklichen. Eine einzigartige Auswahl an 40 weltbekannten Songs verbreitet echte Piano Bar Atmosphäre. Die mittelschweren Arrangements sind gut spielbar und dürfen in keinem Repertoire fehlen. Begeistern Sie sich und Ihre Zuhörer mit bekannten Klassikern wie As Time Goes By, Autumn Leaves, Moon River, Night And Day, You Are The Sunshine Of My Life uvm. Alle Titel wurden von Gerhard Kölbl live am Piano eingespielt und sind auf den 2 beiliegenden C Ds enthalten. Die C Ds empfehlen sich als Lernhilfe zum Üben der Songs. Features:- Verlag: H A G E Musikverlag- Autor: Gerhard Kölbl- Seitenanzahl: 176- Format: D I N A4, P U R-Klebebindung- Titelanzahl: 40




All that Jazz: Die Geschichte einer Musik (Reclam Taschenbuch) - All that Jazz: Die Geschichte einer Musik (Reclam Taschenbuch)
Michael Jacobs

Taschenbuch, 16. März 2016

Verkaufsrang: 205241



111 Jazz-Alben, die man gehört haben muss - 111 Jazz-Alben, die man gehört haben muss
Rainer Wittkamp

Taschenbuch, 23. Mai 2019

Verkaufsrang: 490449





Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten