Wölfe

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Die Weisheit der Wölfe: Wie sie denken, planen, füreinander sorgen. Erstaunliches über das Tier, das dem Menschen am ähnlichsten ist - Die Weisheit der Wölfe: Wie sie denken, planen, füreinander sorgen. Erstaunliches über das Tier, das dem Menschen am ähnlichsten ist
Elli H. Radinger

Gebundene Ausgabe, 30. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 7394     


Wie sie denken, planen, füreinander sorgen. Erstaunliches über das Tier, das dem Menschen am ähnlichsten ist
Gebundenes Buch
Liebe deine Familie, sorge für die, die dir anvertraut sind, gib niemals auf und hör nie auf zu spielen - das sind die Prinzipien der Wölfe. Wölfe kümmern sich empathisch um ihre Alten und Verletzten, erziehen liebevoll ihren Nachwuchs und haben die Fähigkeit, im Spiel alles zu vergessen. Sie denken, träumen, machen Pläne, kommunizieren intelligent miteinander - und sind uns ähnlicher als jedes andere Lebewesen. Elli H. Radinger, die renommierteste deutsche Wolfsexpertin, erzählt spannende Geschichten, die exemplarisch stehen für Werte wie Familiensinn, Vertrauen, Geduld, Führungsfähigkeit, Achtsamkeit, Umgang mit Misserfolgen oder Tod. Sie offenbart verblüffende und bisher unbekannte Erkenntnisse über das Leben von Wölfen und zeigt: Wölfe wären wohl die besseren Menschen.



Unsere grüne Kraft - das Heilwissen der Familie Storl: Mit einem Vorwort von Wolf-Dieter Storl (GU Garten Extra) - Unsere grüne Kraft - das Heilwissen der Familie Storl: Mit einem Vorwort von Wolf-Dieter Storl (GU Garten Extra)
Christine Storl

Gebundene Ausgabe, 6. März 2019
     Verkaufsrang: 502     


Mit einem Vorwort von Wolf-Dieter Storl
Gebundenes Buch
Pflanzen können ihre Lebenskraft an uns Menschen weitergeben. Der Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl und seine Frau Christine kennen sich mit den Heilwirkungen von Pflanzen, Hausmitteln und den traditionellen Heilmethoden der Naturvölker sehr gut aus und vertrauen auf diese grüne Kraft, die sie in Wald, Wiese, Garten und Küche finden. In ihrer Familie haben sie viele positive Erfahrungen mit den natürlichen Heilkräften gesammelt. Dieses Buch stellt ihre pflanzlichen Verbündeten, die wichtigsten Heilpflanzen der Familie Storl, ihre besten Hausmittel und überlieferte Heilanwendungen, vor. Persönliche Anekdoten erzählt von Christine Storl, zeigen wie die Familie die grüne Kraft nutzt und sie verrät uns die uralten Rezepturen, die sie weiter entwickelt und verfeinert hat. Alle praktischen Anwendungen, wie Umschlag, Tinktur und Ölauszug werden anschaulich gezeigt. So kann jeder die Storlschen pflanzlichen Verbündeten auch für sich nutzen.



Gefühle verstehen, Probleme bewältigen: Eine Gebrauchsanleitung für Gefühle - Gefühle verstehen, Probleme bewältigen: Eine Gebrauchsanleitung für Gefühle
Doris Wolf

Taschenbuch, 2012
     Verkaufsrang: 1302     


Widmung auf erstem Blatt.



Barbara: Liebesnovellen und andere Raubtiergeschichten - Barbara: Liebesnovellen und andere Raubtiergeschichten
Wolf Biermann

Gebundene Ausgabe, 15. März 2019
     Verkaufsrang: 8145     


Liebesnovellen und andere Raubtiergeschichten
Gebundenes Buch
" Barbara" versammelt unerhörte Herzblatt-Novellen von außergewöhnlichen Charakteren, denen Wolf Biermann begegnet ist. In 18 oft hinreißend kuriosen, oft zärtlich-rabiaten Erzählungen führt uns der Poet seine Zeitgenossen vor Augen: berühmte wie unberühmte. Da ist Ruth Berlau, die tragische Geliebte Brechts, die sich ihre übermächtige Feindin Helene Weigel nicht kleinreden lassen will - und schon gar nicht kleinsingen! Biermann erzählt die wahre Geschichte von der "beißwütigen Barbara" und vom Mann, der sich für Rembrandt hält. Vom Ostberliner Stricher, dessen Frau Monika ihm das Brotmesser in den Rücken rammt, oder von seiner Liebesaffäre mit einer zerbrechlichen Geigen-Gitarre. Der nette alte S S-Mann in Ostberlin fragt: Bin ick'n Mensch? Und unvergesslich: Biermanns im doppelten Sinn schlagfertiger Freund Manfred Krug, der einen Volkspolizisten in den Wahnsinn treibt. Erstmals erzählt Wolf Biermann von proletarischer Sexualaufklärung und warum seine Mutter ihn ohrfeigte, ein einziges Mal. In seinem Ostberliner Lotterbett liegt die traumhafte Geliebte Garance, die sich an der langen Leine der Stasi in Westberlin prostituieren muss. In diesen und weiteren Storys zeichnet Wolf Biermann ein berührendes, vielfältiges Bildnis von der Liebe und von tapferen Menschen in bewegten Zeiten.



Wütende Wölfe: Ein Alpen-Krimi (Alpen-Krimis, Band 10) - Wütende Wölfe: Ein Alpen-Krimi (Alpen-Krimis, Band 10)
Nicola Förg

Broschiert, 1. März 2019
     Verkaufsrang: 3439     


Ein Alpen-Krimi
Broschiertes Buch
Bestseller-Autorin Nicola Förg verwebt im 10. Band ihrer erfolgreichen Alpenkrimi-Reihe (u. a. " Tod auf der Piste", " Hüttengaudi", " Scharfe Hunde" und " Rabenschwarze Beute") um die Kommissarinnen Irmi Mangold und Kathi Reindl atmosphärische Landschaftsbeschreibungen, eine spannende Krimihandlung, charmante und lebensechte Charaktere und die aktuelle Diskussion um die Rückkehr der Wölfe zu einer packenden Lektüre.
Eigentlich sollte Kommissarin Irmi Mangold abgehärtet sein gegen Tod und Verdammnis, aber drei bizarre Fälle - darunter ein toter Mann gefangen in den Schlageisen einer so genannten " Wolfsgrube" - erschüttern sie tief. Ihr Sabbatical als Almhirtin hin oder her: Sie muss nun doch Tatorte erfühlen, unbequeme Fragen stellen, denn schließlich geht es hier um "ihre" Kühe und "ihre" Alm!



Junger Mann - Junger Mann
Wolf Haas

Gebundene Ausgabe, 15. September 2018
     Verkaufsrang: 8771     


Gebundenes Buch
Der Dreizehnjährige, der auf die Waage stieg und sich um den Verstand verliebte
" Mit vier Jahren brach ich mir zum ersten Mal das Bein. Mein großer Bruder hatte zusammen mit seinen noch größeren Freunden und deren noch größeren Brüdern eine Sprungschanze gebaut. Eine Schanze baute man, indem man eine Schaufel organisierte und Schnee auf einen Haufen schaufelte. Dann trampelte man darauf herum. Dann fuhr der Beste los und sprang am weitesten. Nach ihm der Zweitbeste am zweitweitesten. Zuletzt mein Bruder. Dann ich. "
Auf diese Weise lernt der junge Mann früh den Vorteil von Unfällen schätzen: Trostschokolade. Und er lernt den Nachteil von Trostschokolade kennen: Übergewicht.
Mit 13 beginnt er in den Sommerferien eine radikale Abmagerungskur. Weil ihn unvorbereitet dieses zauberhafte Lächeln getroffen hat. Das Gute am Verlieben: Die Elsa. Das Problem am Verlieben: Ihr Ehemann. Der Lastwagenfahrer Tscho.
Mit jedem Kilo, das der junge Mann abnimmt, sieht er seine Chancen bei ihr steigen. Als sie mit ihm auch noch eine Spazierfahrt in ihrem neuen Renault 5 unternimmt, heizt das seinen Kalorienverbrauch weiter an. Und der Ferienjob auf der Tankstelle hat den großen Vorteil, dass er immer genau weiß, wann Elsas Mann gerade nach Griechenland oder in ein noch ferneres Land aufgebrochen ist.
Eines Tages taucht der gefürchtete Lastwagenfahrer aber doch überraschend zwischen Diesel-Zapfsäule und Tankstellenshop auf und macht dem jungen Mann ein Angebot, das er nicht ablehnen kann.




Ostfriesennacht: Kriminalroman (Ann Kathrin Klaasen ermittelt) - Ostfriesennacht: Kriminalroman (Ann Kathrin Klaasen ermittelt)
Klaus-Peter Wolf

Taschenbuch, 20. Februar 2019

Verkaufsrang: 124



Mein Ostfriesland - Mein Ostfriesland
Klaus-Peter Wolf

Broschiert, 15. März 2019

Verkaufsrang: 2183







Das BARF-Buch: Inklusive 14 Rezepten - Das BARF-Buch: Inklusive 14 Rezepten
Nadine Wolf

Taschenbuch, 2. September 2015

Verkaufsrang: 2415



Der Selbstversorger: Mein Gartenjahr: Säen, pflanzen, ernten. Inkl. DVD und App zur Gartenpraxis: Storl zeigt, wie's geht! (GU Garten Extra) - Der Selbstversorger: Mein Gartenjahr: Säen, pflanzen, ernten. Inkl. DVD und App zur Gartenpraxis: Storl zeigt, wie's geht! (GU Garten Extra)
Wolf-Dieter Storl

Taschenbuch, 6. Februar 2016

Verkaufsrang: 2379





Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten