Marianne Fredriksson

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 3


Maria Magdalena : Roman - Fredriksson Marianne (Verfasser) und Aus dem Schwed. Senta KapounMaria Magdalena : Roman
Fredriksson Marianne (Verfasser) und Aus dem Schwed. Senta Kapoun

Gebundene Ausgabe, 2000
     Verkaufsrang: 1035800     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Mein Schweden - Marianne FredrikssonMein Schweden
Marianne Fredriksson

Gebundene Ausgabe, 1. März 2002
     Verkaufsrang: 793159     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Die freundlich gemeinte Danksagung der Herausgeberinnen an Marianne Fredriksson, "die dieses Buch überhaupt erst möglich machte", ist berechtigt. Denn der Bildband mit dem Titel Mein Schweden besteht eigentlich zu 100 Prozent aus Marianne Fredriksson. Schließlich ist es doch ihre Vorstellung von Schweden, die in den feinsinnigen Bildern zum Ausdruck kommt, und es sind ihre Erlebnisse, Erfahrungen und Gefühle, die in einem langen Vorspann Platz finden. Außerdem entstammen die Zitate, die an vielen Stellen die Fotografien textlich umrahmen, ihren Romanen - und bei den Kochrezepten auf den letzten 20 Seiten handelt es sich um ihre Lieblingsgerichte. Und zu guter Letzt wurde die Hauptperson noch knapp 20 Mal abgelichtet bei allerlei unterschiedlichen Aktivitäten rund um ihr idyllisches Landhaus. Nicht auszudenken also, was aus dem vorliegenden Buch geworden wäre, wenn Fredriksson all das nicht möglich gemacht hätte!
Herausgekommen ist ein Bildband, der vor allem für die - man darf unterstellen - vornehmlich weiblichen Leserinnen ein Genuss darstellt, die auch schon von ihren anderen erfolgreichen Werken wie Hannas Töchter oder Simon angetan waren. Ließen sich in den bisherigen Geschichten offensichtliche Parallelen zwischen den Hauptpersonen und deren Schöpferin erahnen, so hat der Leser nun die Gewissheit. Schließlich gewährt die Journalistin und Schriftstellerin ganz direkte und mitunter auch sehr familiäre Einblicke in ihr Leben, das bewegter ist, als sie in ihrer Bescheidenheit zugestehen möchte. Man erfährt etwa, wie Vater Hugo dem Schulmädchen Marianne im Keller beibrachte, sich gegen aufmüpfige Jungs zur Not mit einen linken Haken zu wehren. Oder, dass Fredriksson bei den Schreibarbeiten zum Roman Eva jeden Morgen bereits um vier Uhr aufstand, um deren Reise in die (eigene) Kindheit fortzusetzen. Und - hört, hört! - dass sie mehr an lang anhaltende Freundschaften glaubt als an die große Liebe zu einem Mann.
So erhaben ihre philosophischen Bilder mitunter erscheinen, die fotografischen Bilder gehören gewiss nicht zu den spektakulärsten, ungewöhnlichsten, avantgardistischsten ihrer Art. Meist sind es ganz einfache Objekte wie fischende Männer am Fluss, ein mit Blumen bewachsener Gartenzaun oder ein liebevoll gedeckter Esstisch, die in den nach Jahreszeiten aufgeteilten Kapiteln zu bewundern sind. Diese Beschaulichkeit darf aber keineswegs mit Langweiligkeit verwechselt werden. So ist eben Fredrikssons Schweden und für diese Anschauung und dieses Buch kann man ihr wahrlich danken. -Patricia Faber



Maria Magdalena: Roman - Marianne FredrikssonMaria Magdalena: Roman
Marianne Fredriksson

Taschenbuch, Mai 2003
     Verkaufsrang: 624608     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Autor/in: Hebbel, Friedrich Titel: Maria Magdalena I S B N: 9783150031735 (früher: 3150031737) Seiten: 111 Gewicht: 61 g Verlag: Reclam, Philipp Einband: Taschenbuch Sprache: Deutsch Zustand: leichte Gebrauchsspuren, Bleistiftanstreichungen Verlagstext: In einem Brief an Charlotte Rousseau schrieb Hebbel über sein Drama » Maria Magdalena«: " Ich denke nämlich nicht Theater- oder Lese-Futter zu liefern, sondern in einem einzigen großen Gedicht, dessen Held nicht mehr dieses oder jenes Individuum, sondern die Menschheit selbst ist und dessen Rahmen nicht einzelnen Anekdoten und Vorfälle, sondern die ganze Geschichte umschließt, den Grundstein zu einem ganz neuen, bis jetzt noch nicht dagewesenen Drama zu legen . . . " Mit Hebbels Vorwort, betreffend das Verhältnis der dramatischen Kunst zur Zeit und verwandte



Hannas Töchter: Roman - Marianne FredrikssonHannas Töchter: Roman
Marianne Fredriksson

Broschiert, 1. Mai 1999
     Verkaufsrang: 482890      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 11,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Als Anna ihre fast 90jährige Mutter Johanna im Pflegeheim besucht, ist diese nicht mehr ansprechbar. Anna ist zugleich traurig und wütend. So viele Fragen möchte sie noch stellen, so vieles möchte sie noch wissen über das Leben ihrer Mutter Johanna und ihrer Großmutter Hanna. Wie ist es gewesen vor fast 100 Jahren auf dem Land, als Hanna mit ihrem unehelichen Sohn Ragnar den Müller Broman heiratete? Wieso konnte sie sich später nie an das Leben in der Großstadt Göteborg gewöhnen? Wie hat sich ihre Mutter gefühlt, als der Vater starb, und warum hat sie niemals rebelliert gegen ihr tristes Hausfrauendasein? Jetzt ist es zu spät, all diese Fragen zu stellen. Anna - Tochter und Enkelin - begibt sich allein auf die Reise durch das Leben ihrer Mutter und Großmutter und findet mit Hilfe ihrer Aufzeichnungen Zugang zum Leben ihrer Vorfahren und vor allem auch zu sich selbst. In ihrem Drang, Fragen an die Frauen zu stellen, die sie geprägt haben, liegt der Wunsch, das Mutter-Tochter-Verhältnis und insbesondere auch ihr eigenes Verhältnis zu Männern zu entschlüsseln. » Was wollte ich mit dieser Reise durch drei Frauenleben? Wollte ich nach Hause finden? « Marianne Fredriksson hat ein spannendes Buch über die Liebe geschrieben, in dem sie die drei einprägsamen Lebenslinien von Anna, Hanna und Johanna durch 100 Jahre schwedische Geschichte nachzeichnet.



Marcus und Eneides : Roman - Marianne: FredrikssonMarcus und Eneides : Roman
Marianne: Fredriksson

Gebundene Ausgabe, 2000
     Verkaufsrang: 902995     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Maria Magdalena. Sonderausgabe - Marianne FredrikssonMaria Magdalena. Sonderausgabe
Marianne Fredriksson

Broschiert, 16. August 2007
     Verkaufsrang: 1113609     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Geliebte Tochter: Roman (Fischer Taschenbibliothek) - Marianne FredrikssonGeliebte Tochter: Roman (Fischer Taschenbibliothek)
Marianne Fredriksson

Gebundene Ausgabe, 1. April 2010
     Verkaufsrang: 747618      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



I S B N: 3810506613, Roman, gebunden, Krüger Verlag, 2001, 281 Seiten, S U etwas randrissig, innen guter Zustand, Papier altersbedingt etwas nachgedunkelt, 515 g



Hannas Töchter : Roman Marianne Fredriksson. Aus dem Schwed. von Senta Kapoun - Marianne FredrikssonHannas Töchter : Roman Marianne Fredriksson. Aus dem Schwed. von Senta Kapoun
Marianne Fredriksson

Broschiert, 2003
     Verkaufsrang: 2258305     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Hannas Töchter : Roman Marianne Fredriksson. Aus dem Schwed. von Senta Kapoun



Inge und Mira: Roman - Marianne FredrikssonInge und Mira: Roman
Marianne Fredriksson

Gebundene Ausgabe, 1. August 2000
     Verkaufsrang: 1009990     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Wolfgang Krüger Verlag; 2000; Pappe; Gebraucht - Gut; ; Deutsch; 237 Seiten;



Hannas Töchter (Romane und Erzählungen - Hörbuch) - Marianne FredrikssonHannas Töchter (Romane und Erzählungen - Hörbuch)
Marianne Fredriksson

Hörkassette, 1997
     Verkaufsrang: 1587383     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)



Vorige SeiteSeiten:
 1 2  3  4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten