Philosophen

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 2


Anna, die Schule und der liebe Gott: Der Verrat des Bildungssystems an unseren Kindern - Richard David PrechtAnna, die Schule und der liebe Gott: Der Verrat des Bildungssystems an unseren Kindern
Richard David Precht

Taschenbuch, 15. Dezember 2014
     Verkaufsrang: 478      Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Tagen.
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



2015 Deutschland; Schulkritik; Bildungssystem; Bildungsreform; Erziehungsphilosophie; D D C-Notation 370. 11 [ D D C22ger]; Sachgruppe(n) 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen; 100 Philosophie kart. 19 cm München 350 S. [ Taschenbücher 370 Erziehung, Schul-



Die philosophische Hintertreppe: 34 grosse Philosophen in Denken und Alltag - Wilhelm WeischedelDie philosophische Hintertreppe: 34 grosse Philosophen in Denken und Alltag
Wilhelm Weischedel

Gebundene Ausgabe, 2002
     Verkaufsrang: 990044     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Die philosophische Hintertreppe: 34 grosse Philosophen im Alltag und Denken - Wilhelm WeischedelDie philosophische Hintertreppe: 34 grosse Philosophen im Alltag und Denken
Wilhelm Weischedel

Gebundene Ausgabe, 1. August 2008
     Verkaufsrang: 650726     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Die philosophische Hintertreppe: Die großen Philosophen in Alltag und Denken - Wilhelm WeischedelDie philosophische Hintertreppe: Die großen Philosophen in Alltag und Denken
Wilhelm Weischedel

Taschenbuch, 1. April 2011
     Verkaufsrang: 700103     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Das Happiness-Projekt: Oder: Wie ich ein Jahr damit verbrachte, mich um meine Freunde zu kümmern, den Kleiderschrank auszumisten, Philosophen zu lesen und überhaupt mehr Freude am Leben zu haben - Gretchen RubinDas Happiness-Projekt: Oder: Wie ich ein Jahr damit verbrachte, mich um meine Freunde zu kümmern, den Kleiderschrank auszumisten, Philosophen zu lesen und überhaupt mehr Freude am Leben zu haben
Gretchen Rubin

Taschenbuch, 9. Dezember 2011
     Verkaufsrang: 4532      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Das Happiness-Projekt: Oder: Wie ich ein Jahr damit verbrachte, mich um meine Freunde zu kümmern, den Kleiderschrank auszumisten, Philosophen zu lesen und überhaupt mehr Freude am Leben zu haben



Wilhelm Weischedel: Die philosophische Hintertreppe - Wilhelm WeischedelWilhelm Weischedel: Die philosophische Hintertreppe
Wilhelm Weischedel

Taschenbuch, 1975
     Verkaufsrang: 733330     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

1. Auflage v. 1975



Die philosophische Hintertreppe - Vol. 1 - Wilhelm WeischedelDie philosophische Hintertreppe - Vol. 1
Wilhelm Weischedel

Hörbuch-Download, 14. März 2006
     Verkaufsrang: 11515      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 8,33 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



11 große Philosophen in Denken und Alltag, für das Audio-Book zusammengestellt von Dr. Frieder Lauxmann, Autor von " Der philosophische Garten" und " Der philosophische Himmel", erschienen bei nymphenburger, gelesen von Jo Brauner.
Eine intelligente und unterhaltsame Einführung in die Philosophie. Ein Hör- und Denkvergnügen für alle, die sich dem Thema Philosophie auf unkonventionelle Art nähern wollen.
Thales, Sokrates, Platon, Eckhart, Descartes, Rousseau, Kant, Schopenhauer, Marx, Nietzsche, Wittgenstein



Die philosophische Hintertreppe - Vol. 3 - Wilhelm WeischedelDie philosophische Hintertreppe - Vol. 3
Wilhelm Weischedel

Hörbuch-Download, 14. März 2006
     Verkaufsrang: 13224      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 8,33 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Aristoteles oder Augustinus, Hegel oder Hume, Fichte oder Feuerbach: Im dritten und abschließenden Teil dieses Hör- und Denkvergnügens lernen Sie diese und andere große Philosophen kennen und nähern sich der Philosophie auf unkonventionelle Art.
Eine intelligente und unterhaltsame Einführung in die Philosophie. Ein Hör- und Denkvergnügen für alle, die sich dem Thema Philosophie auf unkonventionelle Art nähern wollen.
Aristoteles, Augustinus, Gottfried Wilhelm Leibniz, David Hume, Johann Gottlieb Fichte, Anselm von Canterbury, Blaise Pascal, Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Ludwig Feuerbach, Bertrand Russel



Philosophen als pädagogische Denker: Band II: 19. und 20. Jahrhundert - Karl-Heinz DammerPhilosophen als pädagogische Denker: Band II: 19. und 20. Jahrhundert
Karl-Heinz Dammer

Taschenbuch, 13. März 2017
     Verkaufsrang: 470421      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 26,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Mönch und der Philosoph: Buddhismus und Abendland. Ein Dialog zwischen Vater und Sohn - Jean-Francois RevelDer Mönch und der Philosoph: Buddhismus und Abendland. Ein Dialog zwischen Vater und Sohn
Jean-Francois Revel, Matthieu Ricard

Taschenbuch, 1. Januar 2003
     Verkaufsrang: 85022      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Buddhismus und Abendland. Ein Dialog zwischen Vater und Sohn
Broschiertes Buch
Der grandiose Dialog zwischen Mönch und Philosoph - zwischen Vater und Sohn Matthieu Ricard wuchs in einer angesehenen Pariser Familie auf, der Vater Philosoph, die Mutter Künstlerin. Nach einer herausragenden Karriere als Molekularbiologe am Institut Pasteur kehrt Matthieu Ricard der Wissenschaft den Rücken, reist nach Indien und wird buddhistischer Mönch. In Der Mönch und der Philosoph begegnet er seinem Vater Jean-François Revel. Es entwickelt sich ein aufregender und scharfsinniger Dialog zwischen Abendland und Buddhismus, zwischen rationaler Philosophie und buddhistischer Kontemplativität. Der Vater möchte verstehen: Warum ist sein Sohn Buddhist geworden? Der Leser wird dabei zu den Fragen und Themen geführt, die unser tägliches Denken und Handeln bestimmen, den Grundfragen, wie sie gleichermaßen von westlicher und östlicher Philosophie gestellt wurden: Wer bin ich? Was ist die Welt? Woher kommt die Gewalt? Was ist der Schlüssel zum Glück? Gibt es eine absolute Wahrheit? Vater und Sohn diskutieren und streiten und fast nebenbei stoßen sie vor in die Tiefe der buddhistischen Lebensweisheit und abendländischen Erkenntnis.


Vorige SeiteSeiten:
 1  2  3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten