Asien

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 6


Stefan Loose Reiseführer Nepal - Stefan Loose Reiseführer Nepal
Stuart Butler

Taschenbuch, 4. Mai 2018
     Verkaufsrang: 61108     


Broschiertes Buch
Nepal ist die Wasserscheide Asiens. Das Land liegt zwischen Indien und Tibet mit Landschaftsformen, die von subtropischem Dschungel bis zu den eisigen Höhen des Himalaya reichen. Zehn der höchsten Berge der Welt gehören ganz oder teilweise zu Nepal. Mindestens ebenso vielfältig ist die Kultur: Ein Dutzend große ethnische Gruppen mit 50 Sprachen und Dialekten leben in diesem kleinen Pufferstaat, in dem sich Hinduismus und Buddhismus, zwei der großen Weltreligionen, mit Naturverehrung und Schamanismus verflechten. Diesem landschaftlichen und kulturellen Reichtum trägt das Travel Handbuch in vollem Umfang Rechnung: Es bietet eine Fülle von Informationen für die individuelle Reiseplanung, gibt Tipps zu Unterkünften, Restaurants und Transport. Einen besonderen Schwerpunkt bilden Outdoor-Aktivitäten mit Kapiteln zu Trekking, Rafting/ Kayakfahren und Mountainbiking. Ein weiteres Plus sind die vielen beschriebenen Reisewege: von selten befahrenen Hochgebirgsstraßen bis zu abgelegenen Grenzübergängen nach Indien oder Tibet - das Buch lässt selbst hartgesottene Traveller nicht im Stich. Hilfreiche Tipps und Adressen zu Yoga, Meditation und Ayurveda sowie die ausführliche Behandlung der nepalesischen Geschichte und der Glaubensvorstellungen machen dieses kompakte Reisehandbuch komplett.



GF-Kalender VIETNAM - Land des aufsteigenden Drachens 2019 - GF-Kalender VIETNAM - Land des aufsteigenden Drachens 2019

Kalender, 30. Juni 2018
     Verkaufsrang: 708689     


Land des aufsteigenden Drachens
Kalender mit Leder-Einband
Seen mit Lotosblüten, die Bucht von Ha Long mit ihren faszinierenden Felseninseln, unzählige bunte Lampions, verwitterte Tempeltürme, grüne Terrassenfelder - zwischen Mekong und Rotem Fluss erlebt der Besucher einen magischen Momente nach dem anderen.
Erleben Sie die faszinierende Welt Vietnams mit unserem Bildkalender! Der Kalender ist mit zwölf verschiedenen, postergroßen Motiven aus Vietnam bestückt. Jedes Bild wird durch eine Bildlegende und ein dreisprachiges Kalendarium ergänzt, das zudem Mondphasen, Sternzeichen und die wichtigsten Feiertage anzeigt. Die Ausstattung ist hochwertig, der Kalender durch einen starken Papprücken verstärkt.



SÜDOSTASIEN 2019 (Wandkalender 2019 DIN A3 quer): FOTOGRAFISCHE HIGHLIGHTS EINES KONTINENTS (Monatskalender, 14 Seiten ) (CALVENDO Orte) - SÜDOSTASIEN 2019 (Wandkalender 2019 DIN A3 quer): FOTOGRAFISCHE HIGHLIGHTS EINES KONTINENTS (Monatskalender, 14 Seiten ) (CALVENDO Orte)
asia INSIGHT

Kalender, 1. April 2018
     Verkaufsrang: 587394     


** Dieser qualitativ hochwertige Kalender gehört zur exklusiven C A L V E N D O Gold-Edition. ** SÜ D O S T A S I E N verzaubert jeden Besucher mit der Exotik des Unbekannten und der Leichtigkeit. Wer einmal die Länder Thailand, Myanmar, Laos, Kambodscha und Vietnam in sein Herz geschlossen hat, wird immer wieder dorthin reisen. Aber wie kuriert man sein Fernweh in der restlichen Zeit des Jahres? Da hilft der Wandkalender von asia I N S I G H T mit den traumhaften Fotografien von diesem einzigartigen Kontinent.



Durch Asiens Wüsten: Fünf Jahre auf neuen Wegen im Pamir, am Lop-Nor, in Tibet und China 1893-1897 - Durch Asiens Wüsten: Fünf Jahre auf neuen Wegen im Pamir, am Lop-Nor, in Tibet und China 1893-1897
Sven Hedin

Gebundene Ausgabe, 20. September 2014
     Verkaufsrang: 1081527     


Drei Jahre auf neuen Wegen in Pamir, Lop-Nor, Tibet und China 1893-1897
Gebundenes Buch
Sven Hedin - Geograf, Topograf, Fotograf, Illustrator und Reiseschriftsteller - der wohl letzte große Landreisende. Er beherrschte sieben Sprachen und seine Werke wurden in mehr als 30 Sprachen übersetzt. Seine erste große Reise verschlägt ihn nach Zentral-Asien, wo er den heute ausgetrockneten Salzsee Lop-Nor und Nordtibet erforscht. Er trägt durch diese teils abenteuerlichen Expeditionen zur Erschließung Asiens bei und legt mehr als 26. 000 Kilometer zurück. Seine zweite Expedition führt ihn nach Tibet, Kaschmir und bis nach Kalkutta. Nahe des heute vollkommen ausgetrockneten Salzsees Lop-Nor entdeckt er die Ruinen der legendären Königsstadt Loulan. Seine dritte und letzte große Expedition führt den Abenteurer in das tibetanische Hochland, die Wüsten Persiens und zur Entdeckung des Transhimalaya.



DuMont Bildband Atlas der Reiselust: Inspiration für ein ganzes Leben - DuMont Bildband Atlas der Reiselust: Inspiration für ein ganzes Leben

Gebundene Ausgabe, 31. Oktober 2018
     Verkaufsrang: 8681     


Inspiration für ein ganzes Leben
Gebundenes Buch
368 Seiten voller unglaublicher Reiseideen - von ganz verrückt bis weltberühmt.
An den besten Hotspots Australiens surfen lernen? Staunen auf einer Polarlichter-Safari durch Norwegen oder vor den architektonischen Meisterwerken von Los Angeles? Im " Atlas der Reiselust" findet jeder die passende Inspiration.
Ob an Orten voller Geheimnisse und Magie, im Welterbe der Menschheit, auf Festen oder bei den erstaunlichsten Naturwundern unseres Planeten - all das und noch viel mehr bietet diese Inspirationssammlung der Superlative. Jedes der 7 Kapitel ist individuell gestaltet und mit jeder Seite wird die Reisesehnsucht ein Stückchen größer. Endlich: Die ganze Welt des Reisens in einem Buch.



Die Maritime Seidenstraße prägte durch ihren weltoffenen Handel Süd-Ost-Asiens Völker in kultureller und religiöser Vielfalt Von der Zeitenwende bis ... und Entdecker der Tempel Süd-Ost-Asiens - Die Maritime Seidenstraße prägte durch ihren weltoffenen Handel Süd-Ost-Asiens Völker in kultureller und religiöser Vielfalt Von der Zeitenwende bis ... und Entdecker der Tempel Süd-Ost-Asiens
Rolf Weber

Taschenbuch, 13. Februar 2019
    


Von der Geschichtsschreibung wenig beachtet kam es nach Entdeckung der Hippalaos-Winde, jener Wechselwinde, die etwa bis zum 20. südlichen und nördlichen Breitengrad um den Äquator in den unterschiedlichen Jahreszeiten von West nach Ost oder umgekehrt wehen, zu einem stark anwachsenden Schiffsverkehr. Schon lange vor der Zeitenwende kam es zu einem umfassenden Seehandel, der jedoch meist von gegenüberliegenden Küsten betrieben wurde, weil das offene Meer noch selten befahren wurde und Schiffe sich küstennah bewegen mussten. Neben der über Land laufenden Seidenstraße gesellte sich damit bald eine vielbefahrene zu Wasser, die sogenannte Maritime Seidenstraße, die die halbjährigen Wechselwinde in Äquatornähe geschickt nutzte und Schiffe von den Häfen des Roten Meeres bis Indien kaum zwei Monate unterwegs waren. Mit besseren Schiffsbauten und einer höheren Nachfrage nach seltenen und damit kostbaren Waren wie Gewürzen, wohlriechenden Ölen und Seide explodierte der Handel. Dazu kamen, die Wanderung von Verfolgten, Abenteurern, Landsuchenden und Kaufleuten, die neben Sicherheit auch den Erfolg suchten, auch religiöse Eiferer und fromme Mönche begaben sich auf die unsichere Meere ihren Glauben weiter zu tragen. Weitaus wichtiger als die Suche nach Reichtum und Glück waren die Begegnungen der Menschen. Ihre unterschiedlichen Lebensarten, ihre Kulturen und Religionen begegneten sich, bewirkten Veränderungen, wobei die indischen Kulturen und Religionen sich hervortaten. Deswegen wurde für Süd-Ost-Asien von einer totalen Kulturüberflutung, besonders durch die indischen Kulturen gesprochen, da sich dieses sichtbar in Kunst, Bauwesen und Sakralbauten zeigte, ohne dabei die Eigenarten der lokalen Einflüsse zu berücksichtigen. Von einer " Indisierung" wurde ausgegangen, einem Überstülpen der indischen Lebensarten auf viele Völker Süd-Ost-Asiens ohne die kreative Kraft dieser Völker zu respektieren. Mit den Begegnungen erwuchs mit Hilfe der Einwanderer erste Gemeinwesen im. . .




INGWER statt Pillen: Das gesunde Gold Asiens (Für mehr Lebensqualität, Band 1) - INGWER statt Pillen: Das gesunde Gold Asiens (Für mehr Lebensqualität, Band 1)
Bettina Lieblich

Taschenbuch, 5. November 2018

Verkaufsrang: 75100



Asien (Planet Erde / Studienliteratur) - Asien (Planet Erde / Studienliteratur)

Taschenbuch, 1. Januar 2007

Verkaufsrang: 1845422







Geschichte Asiens: Eine Einführung (Geschichte der Kontinente, Band 2382) - Geschichte Asiens: Eine Einführung (Geschichte der Kontinente, Band 2382)
Martin Krieger

Taschenbuch, 18. November 2003

Verkaufsrang: 878680



Mission und Gewalt: Der Umgang christlicher Missionen mit Gewalt und die Ausbreitung des Christentums in Afrika und Asien in der Zeit von 1792 bis ... Archiv (Mgar), Band 6) - Mission und Gewalt: Der Umgang christlicher Missionen mit Gewalt und die Ausbreitung des Christentums in Afrika und Asien in der Zeit von 1792 bis ... Archiv (Mgar), Band 6)

Gebundene Ausgabe, 25. Oktober 2000

Verkaufsrang: 1541586





Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4 5  6  7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten