Saudi Arabien

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 10


Lonely Planet Reiseführer Arabische Halbinsel, Oman, Dubai, Abu Dhabi (Lonely Planet Reiseführer Deutsch) - Lonely Planet Reiseführer Arabische Halbinsel, Oman, Dubai, Abu Dhabi (Lonely Planet Reiseführer Deutsch)

Taschenbuch, 3. Januar 2017
     Verkaufsrang: 93607     


Broschiertes Buch
Mit dem Lonely Planet Arabische Halbinsel auf eigene Faust durch Oman, Dubai und Abu Dhabi. Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf fast 600 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es beispielsweise mit Shoppen? Shoppen bedeutet auf der Halbinsel mehr als nur Einkaufen das Plaudern mit den Leuten ist dabei ebenso wichtig. Der Kamelmarkt in Riad ist faszinierend und der beste Ort, um ein Souvenir zu kaufen. Oder lieber innovative Architektur bestaunen? Das mittelalterliche Shibam im Jemen wird oft als Manhattan der Wüste" bezeichnet, weil der Bau von Hochhäusern hier seinen Anfang nahm. Wer es lieber abenteuerlich mag, kommt bei Exkursionen mit Allradfahrzeugen richtig in Fahrt: in luftiger Höhe sind z. B. im Hadschar-Gebirge oder in der Region Asir in Saudi-Arabien lernt Gänge kennen, von denen man vorher nicht einmal wusste, dass es sie gibt! Wo unterwegs übernachten und essen? Für jedes Reiseziel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, einem Farbkapitel zu den 15 Top-Highlights Arabiens, Specials zu den Themen: Praxistipps für Expats / Pilgerfahrt nach Mekka / Der Islam / Sicherheitshinweise, Reiserouten, fundierte Hintergrundinformationen sowie Glossar und - damit Sie gut verständlich ankommen - einem Sprachführer. Der Lonely-Planet-Reiseführer Arabische Halbinsel ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen.



Meinungsfreiheit in Saudi-Arabien. Der Blogger Raif Badawi - Meinungsfreiheit in Saudi-Arabien. Der Blogger Raif Badawi
Paulina Geißler

Taschenbuch, 30. Juni 2016
    


Facharbeit ( Schule) aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Völkerrecht und Menschenrechte, Note: 1, 0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Der saudi-arabische Blogger Raif Badawi hat sich in seinem Blog für mehr Meinungs- und Religionsfreiheit, ein toleranteres Saudi-Arabien sowie die Trennung von Religion und Staat eingesetzt. Er ist Verfechter des Liberalismus und fordert mehr Freiheit und einen liberalen Staat. Das Strafgericht in Dschidda hat ihn aufgrund des " Ausmaß[es] der Apostasie vom Islam", also dem Abfall vom Islam, verurteilt. Saudi-Arabien ist ein Land der Gegensätze. Einerseits mit fortschrittlichen Technologien und den größten Erdöl-Vorkommen der Welt, andererseits mit überaus rigorosen Einschränkungen der Religionsfreiheit als Menschenrecht sowie der Meinungsfreiheit. Jede noch so geringe Abweichung vom Koran wird als ungläubige Tat oder sogar Terrorismus bezeichnet und hart bestraft. Menschenrechte werden dabei überwiegend missachtet. In meiner Arbeit möchte ich diskutieren, wie versucht wird, die Verurteilung von Raif Badawi durch den saudi-arabischen Staat zu rechtfertigen und welche Rolle der Islam dabei spielt. Meine Thesen stütze ich vor allem auf das Buch "1000 Peitschenhiebe", in dem einige der verbotenen Texte aus Badawis, inzwischen gesperrten, Online Forum " Die Saudischen Liberalen" gesammelt sind. Im ersten Teil der Arbeit werde ich Menschenrechte, insbesondere die Meinungsfreiheit als Menschenrecht, erläutern. Außerdem werde ich mich zur Frage, wie Menschenrechte im Islam verstanden werden, äußern. Darauf aufbauend werde ich im zweiten Teil meiner Arbeit die Rechtssituation in Saudi-Arabien erörtern und im nächsten Gliederungspunkt die Rolle des Islam in Saudi-Arabien darlegen und den damit verbundenen Einfluss des Wahhabismus. Schließlich schildere ich den Fall von Raif Badawi und beschreibe kurz seinen Werdegang und sein Werk sowie seine Kritik an Saudi-Arabien. Meine Seminararbeit schließe ich. . .



Status quo als Staatsräson - Saudische Außenpolitik der Jahre 1962-1989: Konzepte, Instrumente, Resultate - Status quo als Staatsräson - Saudische Außenpolitik der Jahre 1962-1989: Konzepte, Instrumente, Resultate
Christian Herrmann

Taschenbuch, 4. November 2011
     Verkaufsrang: 3635945     


Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Naher Osten, Vorderer Orient, Note: 1, 0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit gliedert sich in vier wesentliche Punkte auf: Nach einer erfolgten Hinleitung zum Thema wird zunächst die Quellenlage in den Blick genommen. Dabei werde ich ausgewählte Werke behandeln, die eine Tendenz bezüglich des jeweiligen Sachverhalts besonders anschaulich werden lassen. Hiernach werden politikwissenschaftliche Theorieansätze zunächst idealtypisch in ihrem Entstehungszusammenhang dargestellt. Hierbei soll keine breite Darlegung des gesamten politikwissenschaftlichen Theoriengebäudes erfolgen; vielmehr werden gezielt insbesondere verschiedene Ansätze aus der neorealistischen Theorie vorgestellt und erst im folgenden Blick auf die politischen Fallbeispiele angewandt, womit sich die Auswahl aus sich selbst heraus begründen sollte. Sodann erfolgt eine Thesenbildung: Determinanten der saudischen Politik werden dargestellt, die Instrumente zu ihrer Durchsetzung betrachtet. Hier erfolgt eine abstrahierte, am Ideal orientierte Darstellung der saudischen Politik, freilich gab und gibt es Abweichungen hiervon in der politischen Praxis, wie auch gezeigt werden wird. Es sollen an dieser Stelle, vor dem Blick in die Praxis, Definitionen vorgenommen werde, die eine Analyse der saudischen Außenpolitik strukturieren und somit erleichtern sollen. . Der nun folgende Hauptteil der Arbeit versucht darzulegen, wie sich das außenpolitische Instrumentarien in der politischen Praxis entwickelte und ihr Einsatz erfolgte. Folgende Fallbeispiele werden untersucht: Der jemenitische Bürgerkrieg 1962-1968, der Einsatz der Ölwaffe durch Saudi-Arabien im Zusammenhang mit dem Ramadan-Krieg im Oktober 1973, die saudische Rolle im Iran-Irak-Krieg 1980-1988 sowie das saudische Engagement in Afghanistan seit Anfang der 1980er-Jahren. Die Ordnung der Fallbeispiele. . .



Wind aus Südwest: Vergeltung - Wind aus Südwest: Vergeltung
Christine Rhömer

Taschenbuch, 3. Dezember 2018
     Verkaufsrang: 803609     


Teil 2 - Die Jagd nach dem Herero-Gürtel aus Deutsch-Südwestafrika geht weiter Bei der Suche nach dem legendären Kulturgut ist Carina Erschütterndes widerfahren. Ihre Tante Magano will die Schuldigen zur Rechenschaft ziehen, und Leonie, Carinas beste Freundin, soll ihr dabei helfen. Doch sie stoßen auf eine Mauer des Schweigens und die Ermittlungen der Polizei führen ins Leere. Schon bald geraten Magano und Leonie selbst ins Visier der Verbrecher und in tödliche Gefahr. " Souverän und lustvoll, mit einer klaren, lebendigen Sprache schafft es die Autorin, ihre Figuren authentisch zu charakterisieren, die Handlung ist gut durchdacht und gewinnt zunehmend an Spannung. " ( Kathrin Höhne, Kölner Stadt-Anzeiger, über Teil 1: Wind aus Südwest - Sünde der Väter)




DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Arabische Halbinsel: Bahrain, Jemen, Kuwait, Oman, Qatar, Saudi-Arabien, VAE mit Extra-Reisekarte - DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Arabische Halbinsel: Bahrain, Jemen, Kuwait, Oman, Qatar, Saudi-Arabien, VAE mit Extra-Reisekarte
Gerhard Heck

Taschenbuch, 6. Oktober 2014

Verkaufsrang: 643328



Hinter dem Schleier. Alltag in Saudi- Arabien - Hinter dem Schleier. Alltag in Saudi- Arabien
Seymour Gray

Gebundene Ausgabe, Februar 1990

Verkaufsrang: 2581496







VOM MASCHINENSCHLOSSER ZUM REEDER: EINE WAHRE BEGEBENHEIT - VOM MASCHINENSCHLOSSER ZUM REEDER: EINE WAHRE BEGEBENHEIT
Marius Bunge

Taschenbuch, 3. April 2016

Verkaufsrang: 763283



National Geographic. Deutschland. Oktober 2003 (Heft 10; 2003). Der Totenkult der Maya - Unterwasser-Archäologie Themen: Irak - Auf der Spur der Plünderer, Saudi-Arabien - Wohin treibt der Wüstenstaat?, Abenteuer - Der lange Marsch der Mongolen - National Geographic. Deutschland. Oktober 2003 (Heft 10; 2003). Der Totenkult der Maya - Unterwasser-Archäologie Themen: Irak - Auf der Spur der Plünderer, Saudi-Arabien - Wohin treibt der Wüstenstaat?, Abenteuer - Der lange Marsch der Mongolen
Klaus (Chefredakteur) Liedtke

Broschiert, 2003

Verkaufsrang: 1386957







Ein Hologramm für den König: Roman - Ein Hologramm für den König: Roman
Dave Eggers

Gebundene Ausgabe, 14. Februar 2013

Verkaufsrang: 633063



. mit Säbel und Koran - . mit Säbel und Koran
Jörg D Brandes

Gebundene Ausgabe, 1999

Verkaufsrang: 1679341





Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4 5 6 7 8 9  10  
Nächste







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten