Judentum

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 9


Mose in Judentum, Christentum und Islam - Christfried BöttrichMose in Judentum, Christentum und Islam
Christfried Böttrich, Beate Ego, Friedmann Eißler

Gebundene Ausgabe, 15. September 2010
     Verkaufsrang: 1023825      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 23,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Basiswissen Theologie: Das Judentum - Klaus DornBasiswissen Theologie: Das Judentum
Klaus Dorn

Taschenbuch, 9. Mai 2016
     Verkaufsrang: 875695      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Liberales Judentum und jüdische Tradition - Joseph CarlebachLiberales Judentum und jüdische Tradition
Joseph Carlebach

Taschenbuch, 10. März 2013
     Verkaufsrang: 1216994      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Jesus und das Judentum (Geschichte des frühen Christentums) - Martin HengelJesus und das Judentum (Geschichte des frühen Christentums)
Martin Hengel, Anna Maria Schwemer

Gebundene Ausgabe, 1. November 2007
     Verkaufsrang: 973077      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 49,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Judentum: Geschichte -Lehre- Glaube -Weltbild - Judentum: Geschichte -Lehre- Glaube -Weltbild

Gebundene Ausgabe
     Verkaufsrang: 261834     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Religionen der Welt: Judentum und Islam, Hinduismus, Buddhismus und Naturreligionen begegnen (ReliBausteine primar) - Michael LandgrafReligionen der Welt: Judentum und Islam, Hinduismus, Buddhismus und Naturreligionen begegnen (ReliBausteine primar)
Michael Landgraf

Taschenbuch, 1. Oktober 2012
     Verkaufsrang: 73280      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 15,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Jüdische Welt verstehen: 600 Fragen und Antworten (Judaika) - Alfred J. KolatchJüdische Welt verstehen: 600 Fragen und Antworten (Judaika)
Alfred J. Kolatch

Gebundene Ausgabe, 21. März 2011
     Verkaufsrang: 307385      Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Tagen.
Preis: € 20,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



600 Fragen und Antworten
Gebundenes Buch
W A R U M beginnt der Tag im jüdischen Kalender mit dem Sonnenuntergang? W A R U M gibt es am Neujahrsfest Honig? Um jüdischem Leben in all seiner Vielfalt begegnen zu können, ist dieses Buch eine wahre Fundgrube: Warum wird ein jüdischer Junge beschnitten? Warum muss Fisch nicht koscher gemacht werden? Auf diese und weitere 596 Fragen gibt das Buch von Rabbi Alfred Kolatch Antwort. Jenseits aller Bewertungen wird hier dem " Warum" der Vielzahl von Bräuchen, Vorschriften, Geboten und Zeremonien nachgespürt, die traditionelles jüdisches Leben bestimmen. Ein großes Anliegen dieses Buches, das Juden wie Nichtjuden ansprechen möchte, ist es, Fremdheit zu überwinden, Brücken zu bauen und Verständnis zu wecken.



Warum Schabbat schon am Freitag beginnt - Eli Bar-ChenWarum Schabbat schon am Freitag beginnt
Eli Bar-Chen, Heike Specht

Gebundene Ausgabe, 28. September 2007
     Verkaufsrang: 553456      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Die Kinder-Uni reist in die Welt des Judentums
Buch mit Leinen-Einband
Warum ist ein Cheeseburger nicht koscher?
Warum fahren in Jerusalem am Samstag keine Busse? Warum beginnt das jüdische Jahr schon im September? Welche Sprache spricht man in Israel? Und warum schweigen Erwachsene manchmal so betreten, wenn es um die Geschichte der Juden geht? Die Kinder-Uni beantwortet diese und viele weitere Fragen und nimmt junge Leser und Leserinnen mit auf eine abenteuerliche Reise in die Welt des Judentums.
Das Jüdische Museum in Berlin wird für die Geschwister Lilli und Jakob zum Ausgangspunkt für eine aufregende Zeitreise in die Welt des Judentums. Ein alter Museumswächter zeigt ihnen die Kunst, mit Büchern zu reisen, einzutauchen in die Geschichten, die sie erzählen.
Als Lilli in der Schule Juri kennen lernt, der selber Jude ist und aus Russland kommt, weiht sie ihn in ihr Geheimnis ein. Die drei Kinder und der alte Mann reisen zu König Salomon, sehen, wie die Römer die Festung Masada stürmen, treffen Maimonides, und Juri wagt sogar eine Schachpartie mit Moses Mendelssohn. Anne Franks Tagebuch konfrontiert sie mit dem bedrückenden Leid der im Versteck lebenden jüdischen Familie. Herzls " Der Judenstaat" führt sie auf den ersten Zionistischen Kongress und ins Israel von heute.
Aus erster Hand erfahren Juri, Jakob und Lilli so nicht nur jede Menge über die jüdische Geschichte mit ihren Licht- und Schattenseiten, sondern lernen jüdische Religion und Kultur aus nächster Nähe kennen.
- Eine wunderbare, lebendig erzählte Einführung in das Judentum
- Ein weiterer Band aus der erfolgreichen Kinder-Uni-Reihe
- Kindgerecht als Zeitreise erzählt



Jüdisches Gebetbuch Hebräisch-Deutsch: Schabbat und Werktage - Jüdisches Gebetbuch Hebräisch-Deutsch: Schabbat und Werktage

Gebundene Ausgabe, 21. September 2009
     Verkaufsrang: 139890      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Hier bin ich: Roman - Jonathan Safran FoerHier bin ich: Roman
Jonathan Safran Foer

Gebundene Ausgabe, 10. November 2016
     Verkaufsrang: 40903      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 26,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
Julia und Jacob Bloch, die mit ihren drei heranwachsenden Söhnen in Washington, D. C. wohnen, haben ein Problem. Genauer gesagt, sie haben viele Probleme: Jacobs hochbetagter Großvater soll ins Altersheim, will aber nicht, ihr ältester Sohn droht von der Schule zu fliegen, dabei wollen sie in ein paar Wochen seine Bar Mizwa feiern. Geplant ist ein großes Familienfest, zu dem auch die Verwandtschaft aus Israel anreist, was die angespannte Stimmung im Hause Bloch weiter anheizt. Und dann macht Julia eine Entdeckung, die alles infrage stellt, ihre Ehe, ihre gemeinsamen Werte, die Zukunft der Familie . . . Während sich die häusliche Krise zuspitzt, dräut am Horizont ein globales Desaster: Ein katastrophales Erdbeben im Nahen Osten führt zu einem gewaltigen internationalen politischen Konflikt, der auch die Familie Bloch im Kern trifft.
" Hier bin ich", Jonathan Safran Foers erster Roman seit elf Jahren, wirft die Frage auf: Wie groß ist die Kluft zwischen dem Leben, das wir führen, und dem Leben, das wir führen wollen?


Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4 5 6 7 8  9  10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten