Ghana

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 3


Akwaaba - Welcome to Ghana: Willkommen in Ghana - Akwaaba - Welcome to Ghana: Willkommen in Ghana
François Maher Presley

Gebundene Ausgabe, 1. Mai 2007
     Verkaufsrang: 819119     


Willkommen in Ghana
Gebundenes Buch
Besuchern aus der nördlichen Hemisphäre oder anderen Teilen der Welt, die zum ersten Mal nach Ghana kommen, fällt bei Ihren Streifzügen durch das Land zunächst unweigerlich das Doppelgesicht Ghanas ins Auge, das Alt und Neu, Einheimisches und Fremdes, Tradition und Moderne in sich vereint. Bräuche und Strukturen aus der Kolonialzeit bestehen auch lange nach der Unabhängigkeit Ghanas weiter, ganz wie in vielen anderen ehemals von Kolonialherren beherrschten Weltgegenden, so z. B. in Lateinamerika oder in der Karibik. Hinzu kommt die Vielfalt der einheimischen Sprachen, des Kunsthandwerks und der kulturellen Bräuche und Traditionen der vielen unterschiedlichen ethnischen Gruppierungen, die hier zuhause sind. All dies begegnet einem nicht nur auf dem Lande und in den historischen Heimatgebieten der verschiedenen Volksgruppen, sondern mittlerweile auch in den Städten und Metropolen des Landes. Verantwortlich dafür ist die zunehmende Mobilität der Bevölkerung, die in der Kolonialzeit ihren ersten Höhepunkt erreichte und heutzutage durch sozioökonomische, politische und kulturelle Entwicklungsprogramme sowie durch Initiativen in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Kommunikation noch einmal stark beschleunigt wird.
Während diese bunte Vielfalt für die meisten Ghanaer ganz einfach zum normalen Alltag, zu ihrem sozialen Miteinander und zu den Festen und Anlässen, die sie begehen, gehört, mag der Besucher aus dem Ausland, gewohnt an andere Alltagsbilder und Lebensrhythmen, all dies zunächst als verwirrend empfinden. Jedweder Leitfaden, der ihm den Zugang zu dieser für ihn fremden Welt erleichtert, sollte willkommen geheißen werden, denn wie schon das alte Sprichwort der Akan besagt: " Die Augen des Fremden mögen groß sein, aber sie können die Stadt dennoch nicht klar schauen. " Meiner Ansicht nach hat genau diese Einsicht das Entstehen und die Ausarbeitung des vorliegenden Bandes geleitet.
Bevor ich zum. . .



Ghana entdecken: Reiseführer durch das Reich der Ashanti - Ghana entdecken: Reiseführer durch das Reich der Ashanti
Beatrice Sonntag

Taschenbuch, 26. April 2017
     Verkaufsrang: 541488     


Mit Ghana entdecken erscheint der fünfte Reiseführer der Buchautorin und Globetrotterin Beatrice Sonntag. Ghana ist ein noch wenig bekanntes Reiseziel, das mit ursprünglicher afrikanischer Kultur, einigen kolonialen Baudenkmälern, einer bewegten Geschichte und zahlreichen Naturwundern Besucher begeistert, die das wenig touristische Westafrika erleben wollen. In Ghana kann man traditionelle Zeremonien der stolzen Ashanti miterleben, den gigantischen Voltasee überqueren und entlang der Küste die eindrucksvollen Sklavenburgen aus der Kolonialzeit besuchen. Das Land bietet eine sehr abwechslungsreiche und faszinierende Mischung aus Kulturen sowie eine vielseitige Natur.



Reise durch Afrika - Ghana (Wandkalender 2019 DIN A3 quer): Ghana, faszinierender Staat im Westen Afrikas. (Monatskalender, 14 Seiten ) (CALVENDO Orte) - Reise durch Afrika - Ghana (Wandkalender 2019 DIN A3 quer): Ghana, faszinierender Staat im Westen Afrikas. (Monatskalender, 14 Seiten ) (CALVENDO Orte)
Peter Roder

Kalender, 1. April 2018
     Verkaufsrang: 715472     


Für diesen Kalender hat der Fotokünstler Peter Roder eindrucksvolle Aufnahmen des afrikanischen Landes Ghana zusammengestellt und gestaltet, ein schöner Begleiter für das ganze Jahr.



Diese Dinge geschehen nicht einfach so: Roman - Diese Dinge geschehen nicht einfach so: Roman
Taiye Selasi

Taschenbuch, 26. Juni 2014
     Verkaufsrang: 33070     


Diese Dinge geschehen nicht einfach so: Roman * Aufl. 2014 * Schnitt: leicht nachgedunkelt * Seiten: sehr sauber, wie ungelesen * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener Mw St, zuverlässiger Service



Die Frauen von Salaga: Roman - Die Frauen von Salaga: Roman
Ayesha Harruna Attah

Gebundene Ausgabe, 11. März 2019
     Verkaufsrang: 181366     


Gebundenes Buch
Westafrika, Ende des 19. Jahrhunderts. Aminah, ein verträumtes junges Mädchen, wird brutal aus ihrem Zuhause gerissen und als Sklavin verkauft. Wurche ist eine privilegierte Frau, doch ihr Vater zwingt sie, eine ungewollte Ehe einzugehen. Als Aminah und Wurche sich auf dem Sklavenmarkt von Salaga begegnen, verbinden sich ihre Schicksale unwiderruflich miteinander. Beide hadern mit den Grenzen, die ihnen Zeit und Gesellschaft auferlegen. Beide riskieren ihr Leben. Und beide verlieben sich in denselben Mann.



Meine Oma lebt in Afrika: Erzählung - Meine Oma lebt in Afrika: Erzählung
Annelies Schwarz

Taschenbuch, 12. März 2019
     Verkaufsrang: 62010     


Meine Oma lebt in Afrika: Erzählung ( Gulliver)




Wirtschaft Ghanas (Wirtschaft in Ländern, Band 98) - Wirtschaft Ghanas (Wirtschaft in Ländern, Band 98)
Iwan Kuschnir

Taschenbuch, 24. Februar 2019




Ghana: Praktisches Reisehandbuch für die »Goldküste« Westafrikas - Ghana: Praktisches Reisehandbuch für die »Goldküste« Westafrikas
Jojo Cobbinah

Taschenbuch, 19. März 2012

Verkaufsrang: 633541







Reise Know-How Landkarte Ghana, Togo (1:600.000): world mapping project - Reise Know-How Landkarte Ghana, Togo (1:600.000): world mapping project
Reise Know-How Verlag Reise Know-How Verlag Peter Rump

Landkarte, 14. April 2014

Verkaufsrang: 404102



Accra 1 : 23 000 / Ghana South 1 : 500 000 (Itm) - Accra 1 : 23 000 / Ghana South 1 : 500 000 (Itm)
Itm

Landkarte, 26. August 2013

Verkaufsrang: 411071





Vorige SeiteSeiten:
 1 2  3  4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten