Ghana

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 5


Heimkehren: Roman - Heimkehren: Roman
Yaa Gyasi

Gebundene Ausgabe, 29. November 2017
     Verkaufsrang: 143612     


Gebundenes Buch
Obwohl Effia und Esi Schwestern sind, lernen sie sich nie kennen, denn ihre Lebenswege verlaufen von Anfang an getrennt. Im Ghana des 18. Jahrhunderts heiratet Effia einen Engländer, der im Sklavenhandel zu Reichtum und Macht gelangt. Esi dagegen wird als Sklavin nach Amerika verkauft. Während Effias Nachkommen über Jahrhunderte Opfer oder Profiteure des Sklavenhandels werden, kämpfen Esis Kinder und Kindeskinder ums Überleben: auf den Plantagen der Südstaaten, während des Amerikanischen Bürgerkrieges, der Großen Migration, in den Kohleminen Alabamas und dann, im 20. Jahrhundert, in den Jazzclubs und Drogenhäusern Harlems. Hat die vorerst letzte Generation schließlich die Chance, einen Platz in der Gesellschaft zu finden, den sie Heimat nennen kann und wo man nicht als Menschen zweiter Klasse angesehen wird?
Mit einer enormen erzählerischen Kraft zeichnet Yaa Gyasi die Wege der Frauen und ihrer Nachkommen über Generationen bis in die Gegenwart hinein. ' Heimkehren' ist ein bewegendes Stück Literatur von beeindruckender politischer Aktualität.
New-York-Times-Bestseller
Das Hörbuch erscheint am 4. August bei D A V, gelesen von 14 Sprecherinnen und Sprechern:
Bibiana Beglau, Wanja Mues, Britta Steffenhagen, Götz Schubert, Johann von Bülow, Stefan Kaminski, Felix Goeser, Bjarne Mädel, Max Mauff, Rike Schmid, Jodie Ahlborn, Jule Böwe, Judith Engel, Lisa Wagner



Market Money: Handelsstrategien auf dem Tamale Central Market in Ghana zwischen lokalem Markt und globaler Ökonomie - Market Money: Handelsstrategien auf dem Tamale Central Market in Ghana zwischen lokalem Markt und globaler Ökonomie
Geraldine Schmitz

Taschenbuch, 18. Oktober 2018
     Verkaufsrang: 1972945     



Manchmal scheint es, als sei die Wirtschaft von nicht greifbaren Kräften gelenkt: Währungen fallen und steigen, hier eine Inflation, dort eine Börsenblase, die platzt. Und inmitten des 'ökonomischen Chaos' steht der Mensch mit seinem Geld. Auf dem Tamale Central Market in Ghana zeigt sich ein anderes Bild: Die vielen Händler innen nehmen die Wirtschaft selbst in die Hand. Obwohl afrikanische Märkte häufig als informell beschrieben werden, sind sie an das globale Wirtschaftssystem angebunden. Aber durch die Handlungsweisen der Händler innen reagieren die lokalen Netzwerke des Marktes, die 80 % der ghanaischen Wirtschaft ausmachen, flexibel und zugleich resolut auf Schwankungen. Dies führt dazu, dass die gesamte ghanaische Wirtschaft und damit die nationale Währung Cedi durch lokale Handelspraktiken stabilisiert werden.

In Market Money wird der Tamale Central Market ethnographisch erkundet. Durch die Strategien der Händler innen, die hier fokussiert werden, entsteht ein teilautonomes Finanzsystem, das vor allem die stark abgenutzten Cedi-Scheine ( Market Money) repräsentieren. Das Geld zirkuliert - geleitet von sozialen Beziehungen, kaufmännischem Geschick und Pragmatismus - von Hand zu Hand und macht so die Prozesse des Marktes greifbar, der von den selbstbestimmt agierenden Händler innen geprägt wird.



Reiss aus: 46.000 Kilometer Roadtrip durch Afrika. Oder von einer, die auszog, um leben zu lernen. Ein Reisebericht aus Afrika über eine Auszeit und Selbstfindung (Knesebeck Stories) - Reiss aus: 46.000 Kilometer Roadtrip durch Afrika. Oder von einer, die auszog, um leben zu lernen. Ein Reisebericht aus Afrika über eine Auszeit und Selbstfindung (Knesebeck Stories)
Lena Wendt

Taschenbuch, 20. März 2019
     Verkaufsrang: 3884     


46. 000 Kilometer Roadtrip durch Afrika. Oder von einer, die auszog, um leben zu lernen
Broschiertes Buch
Auszeit und Selbstfindung in Afrika
Ein halbes Jahr Auszeit wollen sich Ulli und Lena nehmen und von Hamburg nach Südafrika fahren, den Kontinent entdecken, aber auch sich selbst wiederfinden. In Südafrika kommen sie nie an. Stattdessen reisen sie in ihrem alten Land Rover und einem 40 Jahre alten Dachzelt zwei Jahre durch Westafrika. Es geht um einiges. Darum, sich selbst wieder zu finden, sich wieder zu spüren. Und nicht eher umzudrehen, bis sich an der eigenen Einstellung um Leben etwas grundlegend geändert hat. Über die Höhen und Tiefen der Reise, die Begegnung mit sich selbst und mit den Menschen auf dem 46000 km langen Weg erzählt Lena in diesem Buch. Und sie erzählt ihre und Ullis Geschichte, eine spannungsvolle Story zweier, die eine gemeinsame Reise unterschiedlicher nicht hätten erleben können.
Reisebericht eines Roadtrips durch Westafrika
14 Länder und noch mehr Umwege liegen auf der Reiseroute von Marokko bis Benin und zurück. Wüstenpleiten und Wellenreiten, kleine Gauner und große Wunder, echte Menschen mit Herz, manche mit Mission, sie alle kreuzen Lenas und Ullis Weg. Und verändern die, die ausgezogen sind, das pure Leben zu fühlen. Jeden auf seine Weise. Ein fesselnder Reisebericht aus Westafrika, ebenso mutig wie persönlich erzählt, der fern aller Aussteigerklischees Lust macht, auf die großen Fragen und vielleicht auch Antworten, und darauf, sein eigenes Abenteuer anzugehen. Und nicht zuletzt ansteckt mit Lenas Faszination für Afrika und ihrer Liebe zu diesem einzigartigen Kontinent.



Schritte ins Herz - Schritte ins Herz
Maike Grunwald

Gebundene Ausgabe, 14. Januar 2016
    


Afrika. Ghana. Als ich aus dem Flugzeug steige, kleben in sekundenschnelle alle Kleidungsstücke an mir. So warm ist es noch, abends, bei meiner Ankunft. In einem klappernden Kleinbus werde ich abgeholt und zu meiner Unterkunft gebracht. Auf mich warten sechs Wochen Tanzen und Trommeln, Abtauchen in eine andere Kultur. Die Rückkehr nach Deutschland ist ein Schock. Die Decke fällt mir auf den Kopf. Wohin mit den Eindrücken? Papier und Pastellkreide werden mein Begleiter. Viele Malereien und Gedichte entstehen: Eine Brücke, zum Herzen des Betrachters, eine Einladung ins Reich der Phantasie. Nun zusammengefasst in einem 52-seitigen Bild-/ Gedichtband.




Westafrikanische Küche: Kochrezepte aus Ghana, Togo, Liberia, Mali, Obervolta, Guinea, Gambia, Elfenbeinküste, Sierra Leone und Senegal (Exotische Küche) - Westafrikanische Küche: Kochrezepte aus Ghana, Togo, Liberia, Mali, Obervolta, Guinea, Gambia, Elfenbeinküste, Sierra Leone und Senegal (Exotische Küche)
Mohamad N Asfahani

Taschenbuch, 1. Juni 1994

Verkaufsrang: 401816



Ein kleines Märchen aus Ghana - Ein kleines Märchen aus Ghana
Kwame Ametame

Gebundene Ausgabe, 31. Mai 2017

Verkaufsrang: 1803155







[The Royal Kingdoms of Ghana, Mali, and Songhay: Life in Medieval Africa] [By: McKissack, Patricia] [October, 1995] - [The Royal Kingdoms of Ghana, Mali, and Songhay: Life in Medieval Africa] [By: McKissack, Patricia] [October, 1995]
Patricia McKissack

Taschenbuch, 8. Juni 1904




Heimkehren: Roman (Taschenbücher) - Heimkehren: Roman (Taschenbücher)
Yaa Gyasi

Taschenbuch, 8. Oktober 2018

Verkaufsrang: 63680







Odo - Odo
Dayan Kodua

Gebundene Ausgabe




Mein steiniger Weg zum Erfolg: Wie Lernen (mir) hilft, Hürden zu überwinden und warum Aufgeben keine Lösung ist - Mein steiniger Weg zum Erfolg: Wie Lernen (mir) hilft, Hürden zu überwinden und warum Aufgeben keine Lösung ist
Gloria Boateng

Taschenbuch, 2. April 2019






Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4  5  6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten