Opus Dei

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 3


Mediale Medizin: Der wahre Ursprung von Krankheit und Heilung - Mediale Medizin: Der wahre Ursprung von Krankheit und Heilung
Anthony William

Gebundene Ausgabe, 8. August 2016
     Verkaufsrang: 40     


Der wahre Ursprung von Krankheit und Heilung
Gebundenes Buch
Seit seiner Kindheit besitzt Anthony William eine einzigartige Gabe: Ein göttlicher Geist flüstert ihm äußerst präzise Informationen zum Gesundheitszustand seiner Mitmenschen ins Ohr. Diese medialen Botschaften zeigen nicht nur, an welcher Krankheit der Betroffene leidet, sondern auch, wie er wieder vollständig gesund wird - und sind dem heutigen Stand der Medizin oft um Lichtjahre voraus.
Dieses Buch enthält erstmals das revolutionäre Heilwissen, das sich Anthony William in seiner langjährigen, erfolgreichen Praxis als medizinisches Medium erwarb. Es zeigt die wahren Ursachen von Krankheiten, die in der Medizinwissenschaft als chronisch oder unheilbar gelten, wie beispielsweise Rheumatoide Arthritis, Multiple Sklerose, Typ-2-Diabetes, hormonelle Erkrankungen, chronisches Müdigkeitssyndrom oder Borreliose. Neben der Ursache benennt William einfache, leicht gangbare Wege der Heilung: Detox, Superfoods, Ernährungstipps und eine reinigende 28-tägige Heilkur.



21 Lektionen für das 21. Jahrhundert - 21 Lektionen für das 21. Jahrhundert
Yuval Noah Harari

Gebundene Ausgabe, 18. März 2019
     Verkaufsrang: 194     


Gebundenes Buch
In " Eine kurze Geschichte der Menschheit" erzählte er vom Aufstieg des Homo Sapiens zum Herrn der Welt. In " Homo Deus" ging es um die Zukunft unserer Spezies. Mit seinem neuen Buch schaut Yuval Noah Harari, einer der aufregendsten Denker der Gegenwart, nun auf das Hier und Jetzt und stellt die drängenden Fragen unserer Zeit. Warum ist die liberale Demokratie in der Krise? Ist Gott zurück? Soll Europa offen bleiben für Zuwanderer? Kann der Nationalismus eine Antwort geben auf Klimawandel und soziale Ungleichheit? Was sollen wir unseren Kindern beibringen? Und können wir die Welt überhaupt noch verstehen, die wir erschaffen haben?
Yuval Noah Harari hat Millionen Leser auf der ganzen Welt in seinen Bann geschlagen. In seinem neuen Buch lädt er dazu ein, über Werte, Bedeutung und persönliches Engagement in einer Zeit voller Lärm und Ungewissheit nachzudenken. In einer Welt, die überschwemmt wird mit bedeutungslosen Informationen, ist Klarheit Macht. Doch Milliarden von uns können sich kaum den Luxus leisten, sich mit den drängenden Fragen der Gegenwart zu beschäftigen, weil wir Dringenderes zu erledigen haben. Leider gewährt die Geschichte keinen Rabatt. Wenn über die Zukunft der Menschheit in unserer Abwesenheit entschieden wird, weil wir zu sehr damit beschäftigt sind, unsere Kinder zu ernähren und mit Kleidung zu versorgen, werden wir und sie dennoch nicht von den Folgen verschont bleiben. Dieses Buch versorgt die Menschen nicht mit Kleidung oder Nahrung. Aber es kann helfen, die Dinge ein wenig klarer zu sehen, und damit das globale Spielfeld etwas einebnen. Wenn es auch nur ein paar mehr von uns in die Lage versetzt, sich an der Diskussion über die Zukunft unserer Spezies zu beteiligen, so hat es seine Aufgabe erfüllt.



Das Kind in dir muss Heimat finden: Der Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme - Das Kind in dir muss Heimat finden: Der Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme
Stefanie Stahl

Broschiert, 16. November 2015
     Verkaufsrang: 6     


Der Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme
Broschiertes Buch
Glückliche Beziehungen durch Urvertrauen
Jeder Mensch sehnt sich danach, angenommen und geliebt zu werden. Im Idealfall entwickeln wir während unserer Kindheit das nötige Selbst- und Urvertrauen, das uns als Erwachsene durchs Leben trägt. Doch auch die erfahrenen Kränkungen prägen sich ein und bestimmen unbewusst unser gesamtes Beziehungsleben. Erfolgsautorin Stefanie Stahl hat einen neuen, wirksamen Ansatz zur Arbeit mit dem "inneren Kind" entwickelt: Wenn wir Freundschaft mit ihm schließen, bieten sich erstaunliche Möglichkeiten, Konflikte zu lösen, Beziehungen glücklicher zu gestalten und auf (fast) jedes Problem eine Antwort zu finden.



Der Selbstheilungsnerv: So bringt der Vagus-Nerv Psyche und Körper ins Gleichgewicht - Mit 8 einfachen Übungen. Hilft bei Migräne, Verdauungsbeschwerden, Tinnitus, Ängsten und Depressionen - Der Selbstheilungsnerv: So bringt der Vagus-Nerv Psyche und Körper ins Gleichgewicht - Mit 8 einfachen Übungen. Hilft bei Migräne, Verdauungsbeschwerden, Tinnitus, Ängsten und Depressionen
Stanley Rosenberg

Broschiert, 1. Oktober 2018
     Verkaufsrang: 60     


So bringt der Vagus-Nerv Psyche und Körper ins Gleichgewicht. Selbsthilfe bei Depressionen, Ängsten, Migräne und autismusbedingten Störungen
Broschiertes Buch
Dieser praktische Ratgeber hilft uns zu verstehen, welche Rolle die Gehirnnerven für uns körperliches und seelisches Wohlbefinden spielen. Die im Buch vorgestellten Behandlungsansätze basieren auf der sogenannten Polyvagaltheorie - sie ist eine der wichtigsten Entdeckungen in der Neurobiologie der letzten Jahrzehnte. Stanley Rosenberg hat in mehr als 30-jähriger Berufserfahrung als Körpertherapeut ( Craniosacral-Therapie und Rolfing) erkannt, dass der Vagusnerv von allen Hirnnerven sogar die Hauptrolle spielt bei zahlreichen Beschwerden sowohl physischer als auch psychischer Art: Ängste und Depressionen, aber auch Migräne und Rückenschmerzen rühren von einer Funktionsstörung des Vagusnervs her.
Mithilfe von einfachen Übungen, die im Buch illustriert und ausführlich beschrieben sind, lernen die Leser, wie sich tiefe Entspannung, erholsamer Schlaf und die Überwindung von Verletzungen und Traumata erreichen lassen. Zusätzlich beleuchtet der Autor die Verbindung zwischen einem gut funktionierenden Vagusnerv und autismusbedingten Störungen und eröffnet so neue Möglichkeiten auch für die Autismus-Therapie.
Das Buch zeigt sowohl Betroffenen als auch Ärzten, Psychologen, Körpertherapeuten und pflegenden Angehörigen wie sich die Funktion des Vagusnervs optimieren lässt, um Körper und Seele in einen Zustand von Sicherheit gelangen zu lassen, damit die Selbstheilungskräfte, die in jedem Menschen angelegt sind, wieder zum Tragen kommen können.



Serotonin: Roman - Serotonin: Roman
Michel Houellebecq

Gebundene Ausgabe, 25. Januar 2019
     Verkaufsrang: 405     


Als der 46-jährige Protagonist von S E R O T O N I N, dem neuen Roman des Goncourt-Preisträgers Michel Houellebecq, Bilanz zieht, beschließt er, sich aus seinem Leben zu verabschieden - eine Entscheidung, an der auch das revolutionäre neue Antidepressivum Captorix nichts zu ändern vermag, das ihn in erster Linie seine Libido kostet. Alles löst er auf: Beziehung, Arbeitsverhältnis, Wohnung. Wann hat diese Gegenwart begonnen? In der Erinnerung an die Frauen seines Lebens und im Zusammentreffen mit einem alten Studienfreund, der als Landwirt in einem globalisierten Frankreich ums Überleben kämpft, erkennt er, wann und wo er sich selbst und andere verraten hat.
Noch nie hat Michel Houellebecq so ernsthaft und voller Emotion über die Liebe geschrieben. Zugleich schildert er in S E R O T O N I N den Kampf und den drohenden Untergang eines klassischen Wirtschaftszweigs in unserer Zeit der Weltmärkte und der gesichtslosen E U-Bürokratie.
» Es ist nicht die Zukunft, es ist die Gegenwart, die dich tötet, die wiederkommt, um an dir zu nagen. «
In S E R O T O N I N rechnet die Hauptfigur ab: mit der modernen Gesellschaft, der Wirtschaft, der Politik - und mit sich selbst.
» Der umwerfendste Schriftsteller unserer Gegenwart«
Julia Encke, F. A. S



Von verlassenen Träumen und einem leichteren Morgen: Gedichtband - Von verlassenen Träumen und einem leichteren Morgen: Gedichtband
Clara Louise

Gebundene Ausgabe, 10. Dezember 2018
     Verkaufsrang: 198     


Gedichtband
Gebundenes Buch
" Ich wünsche mir, dass du beim Lesen dieses Buches deine eigenen Fantasien zulässt, träumst, abtauchst, um wach zu werden, doch vor allem wünsche ich dir von Herzen, dass du nie aufgibst, von einem leichteren Morgen zu träumen, wenn du gerade unter einer Wolke läufst. " - Clara Louise
In ihrem ersten Gedichtband veröffentlicht Clara Louise ihre selbstverfassten persönlichen Lieblingsgedichte der letzten Jahre. Die 26-jährige Künstlerin schreibt melancholische Zeilen in einer Sprache, die Freiraum lässt, um sich selbst darin zu verlieren und wiederzufinden. Neben den Texten beinhaltet das Gedichtband ebenfalls Zeichnungen von Clara Louise. Ein zusätzliches Highlight: Das Zelt, die Sterne und der Mond, welche sich auf dem Buchcover befinden, leuchten im Dunkeln. Clara Louise schreibt ihre "bluesigen" Gedichte über das Leben, die Liebe und die Natur bereits, seitdem sie 13 Jahre alt war und ist seit vielen Jahre auch als Liedermacherin tätig.



Zeitenwende 1979: Als die Welt von heute begann - Zeitenwende 1979: Als die Welt von heute begann
Frank Bösch

Gebundene Ausgabe, 18. März 2019
     Verkaufsrang: 951     


Als die Welt von heute begann
Gebundenes Buch
Im Jahr 1979 häuften sich weltweit Krisen, euphorische Aufbrüche und Revolutionen. Die iranische Revolution, Thatchers Neoliberalismus oder die Öffnung Chinas veränderten ebenso die Welt wie die Aufnahme der Boat People, der A K W-Unfall von Harrisburg oder der sowjetische Einmarsch in Afghanistan.
Frank Bösch nimmt uns mit auf eine faszinierende Zeitreise zu den Quellen unserer Gegenwart. 1979 gilt als "das Schlüsseldatum des 20. Jahrhunderts" ( Peter Sloterdijk) und wird als der " Beginn der multipolaren Welt von heute" ( Claus Leggewie) bezeichnet. Die iranische Revolution brachte den fundamentalistischen Islam auf die weltpolitische Agenda, während der sowjetische Einmarsch in Afghanistan auf die Krisenherde des 21. Jahrhunderts vorauswies. Der Papstbesuch in Polen, der von Millionen gefeiert wurde, beschleunigte den Untergang des Sozialismus. Margaret Thatcher verkündete eine neoliberale, die neugegründete grüne Partei eine ökologische Wende. Und die vietnamesischen Boat People konfrontierten die Deutschen erstmals mit weltweiten Flüchtlingsströmen. Frank Bösch schildert in seinem brillanten Panorama mit bisher unbekannten Dokumenten, wie diese Ereignisse 1979 aufkamen und welche Folgen sie für Deutschland hatten: politisch, kulturell und - mit Energiespar-Appellen, Nicaragua-Kaffee, Fremdenhass und Willkommenskultur - auch für unseren Alltag.



Wo wir zu Hause sind: Die Geschichte meiner verschwundenen Familie - Wo wir zu Hause sind: Die Geschichte meiner verschwundenen Familie
Maxim Leo

Gebundene Ausgabe, 14. Februar 2019
     Verkaufsrang: 1694     


Die Geschichte meiner verschwundenen Familie
Gebundenes Buch
Die wahre Geschichte einer jüdischen Familie, die auf der Flucht vor den Nazis in alle Winde zerstreut wurde, und deren Kinder und Enkel zurückfinden nach Berlin, in die Heimat ihrer Vorfahren.
Nach Israel gingen Irmgard und Hans, zwei Berliner Jura-Studenten, die 1934 ins gelobte Land auswanderten und in einem Kibbuz unweit der Golan-Höhen ihre Kinder großzogen. In England trifft Maxim Leo die Familie von Hilde, die als Schauspielerin in kleinen Theatern arbeitete und in jungen Jahren Fritz Fränkel heiratete, Gründer der K P D, Freund Walter Benjamins, mit dem sie nach Frankreich emigrierte. Später floh Hilde mit ihrem Sohn nach London, wo sie es bis zur Millionärin brachte.
In Frankreich wohnt Leos Tante Susi, deren Mutter Ilse im Internierungslager Gurs ihre große Liebe kennenlernte und bis zum Kriegsende im Untergrund lebte. Auf der Suche nach der Vergangenheit seiner Familie entdeckt Maxim Leo eine Zusammengehörigkeit, die keine Grenzen kennt. Und auch seine Cousins und Cousinen, die Enkel von Irmgard, Hilde und Ilse, spüren eine seltsame Verbindung zu ihrer verlorenen Heimat. Es zieht sie zurück nach Berlin, in die Stadt ihrer Vorfahren, die sie neu entdecken und erfahren. Nach " Haltet euer Herz bereit" legt Bestseller-Autor Maxim Leo erneut eine packende Familiengeschichte vor, spannend und herzergreifend.



Der Jungbrunnen-Effekt: Wie 16 Stunden FASTEN ihr Leben verändert - Der Jungbrunnen-Effekt: Wie 16 Stunden FASTEN ihr Leben verändert
P. A. Straubinger

Taschenbuch, 3. Januar 2019
     Verkaufsrang: 115     


Wie 16 Stunden F A S T E N ihr Leben verändert
Broschiertes Buch
Seit Jahrtausenden sucht die Menschheit nach dem Jungbrunnen, nach dem Geheimnis eines gesünderen, glücklicheren, kraftvolleren und vitaleren Lebens. Und dann ist die Antwort so einfach. Über einige Stunden einfach nichts zu essen, fördert nachweislich die Zellverjüngung: Die sogenannte Autophagie sorgt dann für die Selbstreinigung und Regeneration der Zellen - die Forschungen dazu wurden 2016 sogar mit dem Medizinnobelpreis ausgezeichnet.
Das 16:8-Intervallfasten basiert auf dieser Erkenntnis und ist ganz einfach in den Alltag zu integrieren. Dieses Buch zeigt Ihnen auch, wie Sie durch regelmäßige Meditation Stress und unnötige Essimpulse reduzieren und mit Mentaltechniken den ganzheitlichen Jungbrunnen-Effekt nachhaltig aktivieren.
A U S D E M I N H A L T:
- Raus aus der Diätfalle
- Fastenphänomen Autophagie - Jungbrunnen und Supermedizin
- Intervallfasten ( Intermittierendes Fasten)
- Typgerechte Ernährung und Detox-Techniken
- Glücklich und gesund mit Achtsamkeit und Meditation
- Mentaltechniken für leichtes Gelingen
- Buchbonus mit Zugang zu Audio-Files und Arbeitsmaterialien



Gebrauchsanweisung für Pferde - Gebrauchsanweisung für Pferde
Juli Zeh

Taschenbuch, 1. März 2019

Verkaufsrang: 36



 


Vorige SeiteSeiten:
 1 2  3  4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten