Syrien

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 6


Flucht aus Syrien - neue Heimat Deutschland? - Flucht aus Syrien - neue Heimat Deutschland?
Rafik Schami

Gebundene Ausgabe, 23. Juli 2018
     Verkaufsrang: 1140976     


Gebundenes Buch
Die Stiftung Respekt! hat sich ein Jahr lang mit jungen Geflüchteten aus Syrien beschäftigt, Wissenschaftler innen u. a. Expert innen befragt - und vor allem junge Geflüchtete selbst. In diesem Buch kommen sie zu Wort. Denn Wissen und Empathie schützen vor Vorurteilen und Hassschürern.



Innenansichten aus Syrien: Texte, Fotografien und Bilder - Innenansichten aus Syrien: Texte, Fotografien und Bilder

Taschenbuch, 11. Februar 2016
     Verkaufsrang: 462181     


Ein Reader mit Texten, Fotografien und Bildern
Gebundenes Buch
Wenn man verstehen will, was in Syrien, im Nahen Osten vorgeht, muss man lesen. Kein Foto, keine Fernsehreportage, kein mit Handy gedrehter Clip vermag die Berichte von Zeugen und Betroffenen zu ersetzen. Stefan Weidner, Frankfurter Allgemeine Zeitung
Millionen Menschen sind auf der Flucht, Hunderttausende wurden getötet, verletzt oder sind in Haft. Auch viele Intellektuelle und Künstler mussten Syrien als Flüchtlinge, aufgrund individueller Verfolgung, verlassen, nur einige wenige sind bis heute geblieben.
Inmitten dieser kaum begreiflichen Katastrophe hat sich jedoch ein für Syrien beispielloser und in den hiesigen Medien kaum wahrgenommener künstlerischer Aufbruch ausgebildet. Ziel dieses Buches ist es, dieses unglaubliche kreative Erwachen sichtbar zu machen. Schriftstellerinnen und Schriftsteller beschreiben in sehr persönlichen Beiträgen die eigenen psychischen und die gesellschaftlichen Veränderungen, die sie seit Beginn der Revolution seit mehr als vier Jahren beobachten. Der Band dokumentiert eindrucksvoll, wie mittels Literatur, Theater, Fotografie und bildender Kunst neue Freiheitsräume ausgelotet werden und wie trotz allem der friedliche Protest abseits der Kriegsschauplätze weitergeführt wird.
" Wir verschieben jedes Gespräch über die Zukunft des Landes auf eine Zeit, die irgendwann später kommen wird. Wir sind sicher, dass sie kommt, aber wir sind nicht sicher, dass wir überleben und sie mit eigenen Augen sehen und erleben werden. " Khaled Khalifa
Mit Beiträgen von: Dara Nawwaf Abdallah, Kheder Alaga, S A D I K J. A L-A Z M, Mohammad Al Attar, Yassin Al Haj Saleh, Wissam Al Jazairy, Mohammad Al-Matroud, Al-Schari, Mouneer Alshaarani, Rafat Alzakout, Ali Atassi, Mamdoh Azzam, Tammam Azzam, Khateeb Badle, Petra Becker, Das syrische Volk kennt seinen Weg ( Al-Schaab Al-Suri jaarif Tariko, Raed Fares, Fawwaz Haddad, Ziad Homsi, Haitham Hussein, Omar. . .



Das Buch von der fehlenden Ankunft: Gedichte Arabisch - Deutsch - Das Buch von der fehlenden Ankunft: Gedichte Arabisch - Deutsch
Lina Atfah

Gebundene Ausgabe, 6. März 2019
     Verkaufsrang: 202657     


Lina Atfahs Gedichte gleichen einem traumwandlerischen Tanz auf einer Rasierklinge: Hier Verse, die in präziser Bildhaftigkeit wie Schnappschüsse ihren Fokus auf die zerrissene und zerfetzte Heimat Syrien richten, auf Flucht, Vertreibung, Massaker und Verbrechen. Dort sinnliche Gedichte, die geradezu schwelgerisch vollgesogen sind von allerlei arabischen Mythen, Geschichten und Motivsträngen. Und über alldem: Eine junge poetische Stimme, die in ihrem Anspielungsreichtum ihresgleichen sucht.

Ubersetzt von Dorothea Grünzweig, Mahmoud Hassanein, Brigitte Oleschinski, Hellmuth Opitz, Christoph Peters, Annika Reich, Joachim Sartorius, Mustafa Slaiman, Suleman Tau q, Julia Trompeter, Jan Wagner, Kerstin Wilch, Osman Yousufi.

Nino Haratischwili über Lina Atfah
" Lina findet Worte für die, die sie verloren haben. Sie sucht nach einer Sprache inmitten der Sprachlosigkeit. Sie macht für mich etwas greifbar, was in seiner ganzen Grausamkeit zur Abstraktion verkommen ist. Sie erzählt Geschichten von ihrer Welt, die zum Abschuss freigegeben worden ist. "



Syrien: Sechs Weltkulturerbe-Stätten in den Wirren des Bürgerkriegs - Syrien: Sechs Weltkulturerbe-Stätten in den Wirren des Bürgerkriegs
Mamoun Fansa

Gebundene Ausgabe, 3. November 2014
     Verkaufsrang: 1287996     


Sechs Weltkulturerbe-Stätten in den Wirren des Bürgerkriegs
Gebundenes Buch
Nur ein Gütesiegel oder mehr?
Der Eintrag in die Liste des Welterbes der U N E S C O bedeutet nicht nur die Anerkennung und Wertschätzung eines regionalen Kulturerbes durch die Weltöffentlichkeit, sondern stellt dieses auch unter den Schutz der Weltengemeinschaft. Was aber bedeutet das für das Beispiel Syrien mit seinen sechs Welterbe-Stätten und seine Bevölkerung? Die Frage ist angesichts der weit über 150. 000 Toten, unzähligen Verletzten unter der Zivilbevölkerung, der acht Millionen Flüchtlinge, des verbrannten Bodens, der beschädigten Infrastruktur und zerstörten Kulturstätten schnell beantwortet. Es bedeutet Verlust Verlust des Lebens und der kulturellen Identität eines Volkes. Doch auch die übrige Welt wird zu den Verlierern gehören, denn Syrien gilt als eine der geschichtsträchtigsten Regionen des Nahen Ostens. Wichtige archäologische Fundstätten belegen Menschheitsgeschichte seit über 10. 000 Jahren und Siedlungskontinuität von der Steinzeit bis in die Gegenwart. Die Autoren dieses Bandes ziehen Bilanz und führen der Weltöffentlichkeit anhand der sechs Welterbe-Stätten die Schönheit und Bedeutung der Kulturlandschaft Syrien vor Augen. Gleichzeitig klären sie über den derzeitigen Stand der Zerstörungen, Plünderungen und Raubgrabungen auf. Dabei rücken auch die langfristigen, katastrophalen Folgen für die syrische Wirtschaft in den Blick, als deren wichtigste Grundlage auch der Kulturtourismus galt. Das Buch ist Dokumentation und Apell zugleich, die Entwicklungen in Syrien nicht aus den Augen zu verlieren.



GEO Special mit DVD 1/2011 Syrien + Jordanien - GEO Special mit DVD 1/2011 Syrien + Jordanien

Unbekannter Einband, 2. Februar 2011
     Verkaufsrang: 827398     


komplett: Heft ungelesen ( Buchrücken minimal berieben/lagerspurig) + mit dvd 1x bespielt




Aleppo. Ein Krieg zerstört Weltkulturerbe Geschichte, Gegenwart, Perspektiven - Aleppo. Ein Krieg zerstört Weltkulturerbe Geschichte, Gegenwart, Perspektiven
Mamoun Fansa (Hrsg)

Gebundene Ausgabe, 8. Oktober 2013

Verkaufsrang: 723440



Kurz vor dreißig, ...küss mich: Ausgewählte Gedichte - Kurz vor dreißig, ...küss mich: Ausgewählte Gedichte
Widad Nabi

Taschenbuch, 1. März 2019








Unter Fremden: Roman - Unter Fremden: Roman
Jutta Profijt

Taschenbuch, 21. Juni 2019

Verkaufsrang: 3596303



Begleitmaterial: Zafira - Ein Mädchen aus Syrien - Begleitmaterial: Zafira - Ein Mädchen aus Syrien
Mira Fischer

Taschenbuch, 18. Juli 2016

Verkaufsrang: 292702






Syrien, das vergessene Land: Ungehörte Schreie - Syrien, das vergessene Land: Ungehörte Schreie
Mohamed Abdel Aziz

Taschenbuch, 24. März 2014

Verkaufsrang: 2059461



 


Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4 5  6  7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten