Atomkraft

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 10


Bis der Krug bricht. Atomkraft - Segen oder Fluch. Handsigniert! - Bis der Krug bricht. Atomkraft - Segen oder Fluch. Handsigniert!
Werner Zimmermann

Taschenbuch, 1972
     Verkaufsrang: 10548735     


Handsigniertes Exemplar. Taschenbuch. 200 Seiten. 0, 2 Kg



Atomkraft ? Atomkrieg? - Atomkraft ? Atomkrieg?
Klaus Porst

Taschenbuch, 1949
     Verkaufsrang: 6596877     


2. Auflage 1949. ca. 21 x 15 cm; Fachbuch / Sachbuch aus dem Bereich Zeitgeschichte / Politik / Physik / Atomphysik; mit Kapiteln wie Die Vorgeschichte der Uranspaltung - Das Gespenst des Atomkrieges usw. ; erschienen um 1949; gut erhalten 190 S. Taschenbuch reichhaltig illustriert mit zahlreichen s/w Abbildungen



Die Bombe als Option: Motive für den Aufbau einer atomtechnischen Infrastruktur in der Bundesrepublik bis 1963 - Die Bombe als Option: Motive für den Aufbau einer atomtechnischen Infrastruktur in der Bundesrepublik bis 1963
Tilmann Hanel

Taschenbuch, 23. Dezember 2014
     Verkaufsrang: 1030454     


Welche Akteure forcierten in der Bundesrepublik zur Adenauerzeit den Einstieg in die Atomkraftnutzung? Welche Motive standen hinter ihren Bemühungen? Und inwiefern zeitigen die damaligen Vorgänge auch heute noch Auswirkungen? Der Technikhistoriker Tilmann Hanel geht diesen Fragen gestützt auf eine breite Quellenbasis nach und zeigt auf, dass der von einzelnen Regierungsmitgliedern getragene Wunsch nach westdeutschen Atomwaffen nicht folgenlos blieb, sondern sich in der Errichtung von Anlagen manifestierte, die speziell auf die Herstellung von waffenfähigem Plutonium ausgerichtet waren. Zwar verfolgten Politik, Wissenschaft und Industrie unterschiedliche Interessen; gemeinsam bewirkten sie dennoch die Durchsetzung einer für den zivilen Gebrauch zu gefahrenträchtigen Technik.



Störfall mit Charme: Die Schönauer Stromrebellen im Widerstand gegen die Atomkraft - Störfall mit Charme: Die Schönauer Stromrebellen im Widerstand gegen die Atomkraft
Bernward Janzing

Gebundene Ausgabe, 7. November 2008
     Verkaufsrang: 1795627     


Störfall mit Charme: Die Schönauer Stromrebellen im Widerstand gegen die Atomkraft



Das Energiedilemma: Warum wir über Atomkraft neu nachdenken müssen - Das Energiedilemma: Warum wir über Atomkraft neu nachdenken müssen
Jeanne Rubner

Broschiert, 20. August 2007
     Verkaufsrang: 1688539     


Das Energiedilemma Warum wir über Atomkraft neu nachdenken müssen



Was ist was, Band 035: Erfindungen - Was ist was, Band 035: Erfindungen
Roland Weis

Gebundene Ausgabe, 20. September 2004
     Verkaufsrang: 506812     


Wie Neu!!!; Gebundene Ausgabe; Illustr. ; Deutsch



Atomkraft im Film. Die Godzilla-Filmreihe als Beispiel für die Widerspiegelung der Einstellung der japanischen Gesellschaft zur Atomkraft - Atomkraft im Film. Die Godzilla-Filmreihe als Beispiel für die Widerspiegelung der Einstellung der japanischen Gesellschaft zur Atomkraft
Caroline Block

Taschenbuch, 27. Juli 2017
     Verkaufsrang: 3971111     


Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Asienkunde, Asienwissenschaften, Note: 1, 7, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Sprache: Deutsch, Abstract: Für die vorliegende Arbeit sind zwei Hauptcharakteristika der Godzilla-Filme von Interesse: Zum einen spielt, wie bereits angedeutet, die Atomkraft und deren (falsche) Nutzung eine wichtige Rolle und wird immer wieder auf unterschiedlichste Weise aufgegriffen. Zum anderen ist im Laufe der Serie eine graduelle charakterliche Wandlung in Godzillas Wesen zu erkennen. Aus kriegerischer Nutzung der Atomkraft geboren, stellt er anfänglich eine furchterregende Bedrohung für die Menschheit dar, doch entwickelt sich langsam zu ihrem Retter, indem er die Erde gegen fremde (meist außerirdische) Monster verteidigt. Später allerdings fällt Godzilla wieder in seine ursprüngliche Rolle des gedankenlosen Zerstörers zurück - doch auch das nicht konstant. Schaut man in diesem Zusammenhang auf die Kerneigenschaft Godzillas als Verkörperung der Atombombe oder im weiteren Sinne der Atomkraft, so könnte man seine charakterliche Wandlung mit der veränderten Wahrnehmung der Atomkraft in Verbindung bringen - denn Filme sind auch immer bis zu einem gewissen Grad eine Widerspiegelung der Gesellschaft, aus der sie entstehen. Aus diesen Überlegungen ergibt sich die Leitfrage dieser Arbeit: Spiegelt die Gesinnung Godzillas (und deren Wandlung) die Einstellung der japanischen Gesellschaft zur Atomkraft wider?



Tschernobyl für immer. Von den Atombombenversuchen im Pazifik bis zum Super-GAU in Fukushima - Tschernobyl für immer. Von den Atombombenversuchen im Pazifik bis zum Super-GAU in Fukushima
Peter Jaeggi

Taschenbuch, 1. August 2011
     Verkaufsrang: 827094     


Broschiertes Buch
Bereits vor dem atomaren G A U in Fukushima hatte der Titel dieses Buches festgestanden, dessen Dimension durch die apokalyptischen Geschehnisse in Japan auf tragische Weise erweitert wurde. Am Beispiel von Tschernobyl zeigen Peter Jaeggi und seine Koautoren auf, wie sehr und wie lange die Folgen einer nuklearen Katastrophe auf betroffenen Menschen, auf der getroffenen Natur lasten. Hautnah erfahrbar wird dies in Belarus ( Weißrussland), wo noch immer Hunderttausende Menschen unter der Radioaktivität leiden. Zu Wort kommen Liquidatoren, Wissenschaftler, Schüler, von den Umsiedlungen Betroffene und die prominenteste belarussische Schriftstellerin, Swetlana Alexijewitsch (" Tschernobyl - Eine Chronik der Zukunft"). Der belgische Autor und Dokumentarfilmer Alain de Halleux beschreibt die katastrophalen Zustände im Sarkophag von Tschernobyl, und der junge belarussische Fotograf Andrej Ljankewitsch erzählt mit seiner Kamera ganz persönliche Tschernobylgeschichten. Zudem berichtet die japanische Journalistin Yumi Kikuchi aus Fukushima. Auch die Situation in Westeuropa beleuchtet das Buch: W O Z-Redaktorin Susan Boos zeichnet die Schweizer Atomgeschichte von der Kernschmelze in Lucens bis heute nach und schildert die Lage in Deutschland und Frankreich. Zudem werden die Langzeitfolgen der Atombombenabwürfe in Japan und der Atombombenversuche im Pazifik dokumentiert - sie ergänzen die Sicht auf eine Technologie, die dem Menschen schon längst entglitten ist.




Strahlen aus der Asche: Geschichte einer Wiedergeburt - Strahlen aus der Asche: Geschichte einer Wiedergeburt
Robert Jungk

Taschenbuch, 23. September 2016

Verkaufsrang: 1514064



Sichere Energie - Sichere Energie

Gebundene Ausgabe, Juni 2008

Verkaufsrang: 1563079





Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4 5 6 7 8 9  10  
Nächste







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten