Der Herr der Ringe

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 3


Der kleine Hobbit - J.R.R. TolkienDer kleine Hobbit
J.R.R. Tolkien

Taschenbuch, 1. Juni 2012
     Verkaufsrang: 65410      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Im friedlichen Auenland verbringt der Hobbit Bilbo Beutlin sein wenig abenteuerliches Leben. Bis eines Tages 13 Zwerge und der legendäre Zauberer Gandalf uneingeladen zum Tee kommen - von da an sind die geruhsamen Tage des behäbigen kleinen Hobbits vorbei. Ohne Hut und ohne Frühstück bricht er mit den Zwergen auf, um in einem fernen Land einen verlorenen Schatz wiederzugewinnen. Doch vorher begegnen sie Elben, Trollen, Orks und Riesenspinnen, durchwandern das Nebelgebirge und den Nachtwald, bis sie schließlich zum Einsamen Berg gelangen, wo der Drache Smaug den Schatz der Zwerge bewacht.
Der kleine Hobbit ist ein Buch für Kinder ab 10 Jahren, die abenteuerliche Reisebeschreibung eines kleinen Wesens durch eine fremde Welt voller Phantasiegestalten. Aber gleichzeitig ist es auch der Grundstein und Auftakt des einflußreichsten Werkes der Fantasy-Literatur: Der Herr der Ringe. Der englische Sprachwissenschaftler Tolkien, der in seiner Gesellschaft die Verwurzelung in Mythen vermißte, hatte bereits vor dem kleinen Hobbit mit der Erschaffung einer völlig autonomen Phantasiewelt begonnen, die nicht nur eine eigene Schöpfungsgeschichte, sondern auch eine über viele Zeitalter währende Historie aufweist, mitsamt ihren Völkern, eigenen Sprachen und einer eigenen Geographie.
In dieser Welt spielt die Geschichte von Bilbo Beutlin, und auch wenn vieles noch nicht so deutlich ausgemalt ist wie später im Herr der Ringe, so spürt man doch, daß diese Welt existiert - irgendwo, irgendwann. Die kleine Geschichte ist Teil von weitaus größeren Ereignissen - was in Der kleine Hobbit passiert, ist erst der Anfang. So trifft z. B. Bilbo Beutlin tief unter den Bergen auf ein einsames, ausgezehrtes Geschöpf namens Gollum, das einen Ring besitzt, der unsichtbar macht. Dieser Ring wird vom arglosen Bilbo gefunden und mitgenommen - und er ist es, der dem späteren Werk seinen Namen verleiht.
Ob man den kleinen Hobbit als Kind liest oder als Erwachsener - auf jeden Fall ist es eine spannende, liebenswerte Geschichte, sprühend vor Phantasie. Eine Geschichte, die Sehnsucht erweckt nach mehr Geschichten von fremden Ländern, Abenteuern, Zauberringen und nach einem Wiedersehen mit jenem Wesen, dessen Erschaffung vielleicht Tolkiens größtes Verdienst ist: dem Hobbit. -Birgit Will



Das Buch der verschollenen Geschichten / Neuauflage: Das Buch der verschollenen Geschichten / Teil 1 + 2: Neuauflage - J.R.R. TolkienDas Buch der verschollenen Geschichten / Neuauflage: Das Buch der verschollenen Geschichten / Teil 1 + 2: Neuauflage
J.R.R. Tolkien

Gebundene Ausgabe, 10. August 2015
     Verkaufsrang: 30550      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 45,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
Die frühesten Geschichten über Mittelerde, die Tolkien seit 1916 aufschrieb, sind hier gesammelt. Im " Herrn der Ringe" wird ständig auf sie hingewiesen, denn sie sind die Götter- und Heldensagen der Welt Mittelerde.
Die beiden Bände sind auch einzeln erhältlich.
Einst landete Eriol der Seefahrer im fernen Westen auf Tol Eressa, der Einsamen Insel, wo die Elben wohnen. Gastfreundschaft wurde ihm gern gewährt, denn selten fand ein Sterblicher den verborgenen Weg und keiner kennt die Wunder, welche seit Anbeginn der Welt geschahen. Am abendlichen Feuer lauschte er begierig den Geschichten von Ilúvatar und seinem Weltplan, von der Musik der Ainur, von der Ankunft der Valar und der Gründung ihres Segensreiches, von Melko, der sich mit der Spinnerin der Nacht verbündete und großes Leid über die Welt gebracht hat, von der Ankunft der Elben und der Erbauung Kôrs, der glänzenden Stadt, von den Noldoli und ihrer Unzufriedenheit, von Aules großer Arbeit, von der Verhüllung Valinors und der Ankunft der Menschen.
Unzählige Geschichten hat Tolkien erdacht, als er die Götter- und Heldensagen von Mittelerde niederschrieb. Und oft finden sich nur Spuren von ihnen, oft nur fremdklingende Namen wie ferne Echos vergangener Zeiten im " Herrn der Ringe", der einzigen großen Geschichte, die er vollendet hat. Es waren Geschichten, die damals, als die Hobbits auf Mittelerde lebten, bereits als verloren galten.
Im legendären " Buch der verschollenen Geschichten", dem ältesten Weltentwurf Tolkiens, älter noch als "das Silmarillion", sind sie aufgezeichnet. Der Zugang ist schwierig, denn die Textsituation ist, da Tolkien die Geschichten häufig mehrfach überarbeitet hat, nicht immer eindeutig. Doch die Mühe, die der Herausgeber Christopher Tolkien auf die Entzifferung und Rekonstruktion verwendet hat, wird reichlich belohnt.
Einige der schönsten Geschichten aus Mittelerde werden so zum erstenmal zugänglich, und zum letztenmal. . .



Das offizielle »Der Herr der Ringe«-Ausmalbuch - J. R. R. TolkienDas offizielle »Der Herr der Ringe«-Ausmalbuch
J. R. R. Tolkien, Warner Warner, N. Caven

Taschenbuch, 6. Mai 2017
     Verkaufsrang: 125999      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Das große Hobbit-Buch: Der komplette Text mit Kommentaren und Bildern - J.R.R. TolkienDas große Hobbit-Buch: Der komplette Text mit Kommentaren und Bildern
J.R.R. Tolkien

Gebundene Ausgabe, 23. April 2012
     Verkaufsrang: 109379      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 30,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Der komplette Text mit Kommentaren und Bildern
Gebundenes Buch
75 Jahre nach dem ersten Erscheinen des " Hobbit" liegt Andersons historisch-kritische Ausgabe zum ersten Mal auf Deutsch vor. Ein Meilenstein, der die zahlreichen literarischen Einflüsse der vielschichtigen Erzählung offenlegt, Personen, Schauplätze und Gegenstände erklärt und den visionären Autor gleichsam bei der Arbeit zeigt. Es enthält die Originalkarten und Farbtafeln, den Volltext mit " Die Fahrt zum Erebor" und vieles mehr. Der komplette Text von " Der Hobbit" mit Hintergründen aus dem Tolkien-Legendarium und reichem Bildmaterial, kommentiert von Tolkien-Forscher Douglas A. Anderson.
75 Jahre nach dem ersten Erscheinen des " Hobbit" liegt Andersons historisch-kritische Ausgabe zum ersten Mal auf Deutsch vor. Ein Meilenstein, der die zahlreichen literarischen Einflüsse der vielschichtigen Erzählung offenlegt, Personen, Schauplätze und Gegenstände erklärt und den visionären Autor gleichsam bei der Arbeit zeigt. Es enthält die Originalkarten und Farbtafeln, den Volltext mit " Die Fahrt zum Erebor" und vieles mehr.



Der Hobbit - J.R.R. TolkienDer Hobbit
J.R.R. Tolkien

Hörbuch-Download, 16. November 2011
     Verkaufsrang: 155      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 13,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Bilbo Beutlin, der kleine Hobbit, macht sich auf den Weg zum Einsamen Berg, um den rechtmäßigen Schatz der Zwerge zurückzuholen, den der Drache Smaug gestohlen hat. Als er auf seiner Reise einen Ring findet und ihn arglos einsteckt, ahnt er nicht, was für eine Rolle der Ring einmal spielen wird. . .
Gert Heidenreich, die Stimme J. R. R. Tolkiens, erzählt, wie Bilbo sich vom ängstlichen Hobbit zum mutigen Meisterdieb mausert. Wort für Wort ist jetzt das Schicksal Mittelerdes und somit das Tolkiensche Werk zu hören.



Der Schmied von Großholzingen - J.R.R. TolkienDer Schmied von Großholzingen
J.R.R. Tolkien

Gebundene Ausgabe, 23. April 2016
     Verkaufsrang: 143924      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Herr der Ringe: Gesamtausgabe - J.R.R. TolkienDer Herr der Ringe: Gesamtausgabe
J.R.R. Tolkien

Taschenbuch, 22. Januar 2016
     Verkaufsrang: 81379      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 34,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Neuüberarbeitung der Übersetzung von Wolfgang Krege, überarbeitet und aktualisiert
Broschiertes Buch
Der Schauplatz des Herrn der Ringe ist Mittelerde, eine alternative Welt, und erzählt wird von der gefahrvollen Quest einiger Gefährten, die in einem dramatischen Kampf gegen das Böse endet.
Durch einen merkwürdigen Zufall fällt dem Hobbit Bilbo Beutlin ein Zauberring zu, dessen Kraft, käme er in die falschen Hände, zu einer absoluten Herrschaft des Bösen führen würde. Bilbo übergibt den Ring an seinen Neffen Frodo, der den Ring in der Schicksalskluft zerstören soll.
Hobbits sind kleine, gemütliche Leute, dabei aber erstaunlich zäh. Sie leben in einem ländlichen Idyll, dem Auenland.
Der Übersetzer Wolfgang Krege
ist einer der profundesten Kenner Mittelerdes. Er hat die wichtigsten Bücher J. R. R. Tolkiens übersetzt (" Das Silmarillion", den " Hobbit"), sowie Tolkiens Essays und den von Humphrey Carpenter herausgegebenen umfangreichen Briefwechsel Tolkiens, und er ist der Autor der Tolkien-Enzyklopädie " Handbuch der Weisen von Mittelerde", dem Standardwerk, in dem alle Fragen zu Tolkien beantwortet werden, sowie eines elbischen Wörterbuchs.
Der Registerband zur Printausgabe von " Der Herr der Ringe" mit Zeittafeln, Kalendern, Königslisten uvm. ist einzeln erhältlich.
In der E-Book-Gesamtausgabe von " Der Herr der Ringe" ist dieser vierte Band integriert.



Land of the Rings - Neuseeland Edition - Kalender 2018 - Land of the Rings - Neuseeland Edition - Kalender 2018

Kalender, 16. Mai 2017
     Verkaufsrang: 18093      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 20,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Herr der Ringe, 9 Cassetten, Sonderausgabe - John R. R. TolkienDer Herr der Ringe, 9 Cassetten, Sonderausgabe
John R. R. Tolkien, Bernd Lau, Ernst Schröder, Manfred Steffen, Matthias Haase

Hörkassette, 2002
     Verkaufsrang: 285920      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 4,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



" Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden, < B R> Ins Dunkle zu treiben und ewig zu binden< B R> Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn. "
Dies ist das Ende des Gedichtes, mit dem der < I> Herr der Ringe beginnt. Es beschreibt den Zauberring, um den es eigentlich geht.
Seit zwei Generationen verfolgen Leser in aller Welt atemlos die Geschichte um Frodo Beutlin und dem Ring. Sie sehen, wie Frodo mit sich und dem magischen Ring kämpft, den er schließlich zu zerstören trachtet. Der Leser geht mit auf eine schier endlose Reise, die mit Gefahren und wundersamen Begegnungen gespickt ist. So trifft man Elben, die edelsten Geschöpfe Mittelerdes, Ents (riesige Baumwesen) und Orks, die Krieger des Bösen.
Manche Stellen ziehen sich ein wenig, doch das wunderbare episches Märchen für Erwachsene macht dies mehr als wett. Dieses Buch ist es wert mehrmals und am Besten auch in Englisch gelesen zu werden. Es ist D E R Meilenstein in der Fantasy-Literaturgeschichte.
John Ronald Reuel Tolkien brauchte 16 Jahre, um den < I> Herrn der Ringe fertig zu stellen, da er immer wieder Teile veränderte und anpaßte. 1954/55 erschienen die drei Bücher. Und zwar komplett mit Zeittafeln zur Geschichte Mittelerdes, Landkarten, Stammbäumen der Herrschergeschlechter und Schrifttafeln für seine erfundenen Sprachen Quenya und Sindarin - denn Sprachen waren die Leidenschaft des Professors für Englisch in Leeds und Oxford. Man schlägt in diesem Anhang nach, um sich plötzlich klar zu werden, daß alles, aber auch alles der großartigen Phantasie Tolkiens entsprungen ist. < I>-Tina Dobosch



Das Silmarillion - J.R.R. TolkienDas Silmarillion
J.R.R. Tolkien

Taschenbuch, 25. Juli 2016
     Verkaufsrang: 4247      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 16,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Broschiertes Buch
Das Silmarillion erzählt die Götter und Heldensagen Mittelerdes von der Erschaffung der Welt bis zum Beginn des Dritten Zeitalters, in dem die Hobbits leben. < B R />< B R />(broschierte Ausgabe)
» Das Silmarillion« erzählt von den Ereignissen des Ersten Zeitalters - jener fernen Epoche von Mittelerde, auf welche die Helden des » Herrn der Ringe« immer wieder in Ehrfurcht zurückblicken. ( Und manche von ihnen, wie Elrond und Galadriel, aber auch Sauron, haben sie miterlebt. ) Es ist die Zeit der Elben, der Langlebigen, deren Liebe zu den Dingen so weit ins einzelne geht, dass sie allem Namen geben. Die Menschen (die Kränklichen, die Nachtfürchtigen, die Unbegreiflichen) kommen eben erst aus den Wildnissen des Ostens hervor.
In dieser Welt, in der noch nicht alle Wege krumm sind, entwickelt sich auch die Erzählung in mächtigeren Bahnen, als wir es seither kennen. Melkor, der Meister des Verrats, raubt die Silmaril, in denen das Licht verschlossen liegt, das älter ist als Sonne und Mond; und Feanor und seine Söhne, um sie zurückzugewinnen, sagen ihm einen hoffnungslosen Krieg ohne Ende an. Ein Erdteil von Geschichten kommt in Bewegung, Geschichten, die in den Liedern der Elbenbesungen und hier im » Silmarillion« erzählt werden.
Obwohl das » Silmarillion« erst lange nach dem Tod des Autors von seinem Sohn herausgegeben wurde, ist es früher entstanden, als » Der Herr der Ringe«. Die Geschichten um Mittelerde hatten sich für Tolkien über mehr als fünfzig Jahre hin zu einer Tradition verbunden, der er zuletzt mehr wie ein Philologe oder Historiker denn ein » Erfinder« gegenüberstand. Und so betraten die Hobbits und ihre Gefährten im » Herrn der Ringe« diese schon fertige Welt, den festen Boden der Legende unter den Füßen.


Vorige SeiteSeiten:
 1 2  3  4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten