Der Herr der Ringe

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 6


Der Herr der Ringe. Die zwei Türme. Das offizielle Begleitbuch - Jude FisherDer Herr der Ringe. Die zwei Türme. Das offizielle Begleitbuch
Jude Fisher, John R. R. Tolkien

Gebundene Ausgabe, November 2002
     Verkaufsrang: 88544     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Nach dem offiziellen Begleitbuch zu Die Gefährten zeichnet die Autorin Jude Fisher auch verantwortlich für den Folgeband zu < I> Die zwei Türme. In kurzen, informativen Texten beschreibt Fisher die Figuren, Landschaften und Orte Mittelerdes, die im zweiten Teil der Trilogie eine wesentliche Rolle spielen. Dabei profitiert der prächtig ausgestattete Band von dem exzellenten Bildmaterial, das erste Einblicke in den Film gewährt. Wer den Film noch nicht kennt und nicht weiß, wie die Geschichte weitergeht, sollte das Buch mit Vorsicht genießen, um sich selbst nicht die Überraschung zu verderben.
Nach einer geradezu philosophischen Einleitung von Viggo Mortensen, dem Darsteller des Aragorn, rekapituliert Fisher kurz die Handlung des ersten Teils. Beim Erscheinen des Buches zum Teil unveröffentlichte Fotos führen Charaktere wie Gollum, König Theoden, Eomer, Eowyn oder die Ents ein. Die begleitenden Texte umreißen die Geschichte der jeweiligen Figur, ergänzt durch Filmzitate, und skizzieren den Handlungsverlauf. Kurz vorgestellt werden ebenfalls wichtige Orte wie die Toten Sümpfe, Ithilien, der Wald von Fangorn oder das Königreich Rohan, opulent bebildert durch die Fotografien von Pierre Vinet und Chris Coad. Eigene Kapitel sind der Schlacht um Helms Klamm gewidmet, ergänzt durch eine große Faltkarte am Ende des Buches, die detailliert über den Fortgang der Schlacht informiert.
Fishers begleitende Texte führen den Leser in die Welt Tolkiens ein und liefern die wichtigsten Hintergrundinformationen zu den Charakteren und Ereignissen, die in < I> Der Herr der Ringe eine Rolle spielen. Das Begleitbuch, dessen hauptsächlicher Attraktionswert das hervorragende Bildmaterial ist, bezieht sich ausschließlich auf den Film. Dialoge und Handlung sind dem Film < I> Die zwei Türme entnommen und weichen zum Teil von der Buchvorlage ab. -Birgit Schwenger



Der Herr der Ringe. Die Rückkehr des Königs. Das offizielle Begleitbuch - Jude FisherDer Herr der Ringe. Die Rückkehr des Königs. Das offizielle Begleitbuch
Jude Fisher, John R. R. Tolkien

Gebundene Ausgabe, 2003
     Verkaufsrang: 98367     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Die britische Autorin Jude Fisher, die schon die offiziellen Begleitbücher zu Die Gefährten und Die zwei Türme vorlegte, beschließt die Reihe mit dem Band zu Peter Jacksons abschließendem Film der Saga < I> Die Rückkehr des Königs. Wie bereits bei den ersten beiden Bänden lebt auch dieses Buch wieder von dem beeindruckenden Bildmaterial. Im Gegensatz zu den ersten beiden Bänden handelt es sich dabei diesmal zum größten Teil um Standfotos und Filmaufnahmen.
Nach einer kurzen Zusammenfassung der bisherigen Ereignisse stellt Fisher Figuren, Orte und Landschaften Mittelerdes vor, die im dritten Teil von < I> Der Herr der Ringe eine wesentliche Rolle spielen. Neben Minas Tirith und den Pfaden der Toten steht dabei vor allem Saurons Schreckensreich Mordor im Mittelpunkt. Auch Sauron selbst sowie die grausamen Wesen, die unter seinem Befehl stehen, werden ausführlich vorgestellt. Besonders gespannt darf man auf das Spinnenwesen Kankra sein, dessen Aussehen das Buch aber nicht zeigt, um dem Film nichts vorweg zu nehmen. Auch Denethor, der Statthalter Gondors, wird porträtiert. Zweiseitige Panormabilder der atemberaubenden Landschaften Mittelerdes sowie Bilder der wichtigsten Handlungsorte und Charaktere geben Einblick in die fantastische Welt, die der Film zum Leben erweckt. Von besonderer Bedeutung sind dabei die Schlachten des Ringkrieges, die Rolle Gollums und der vier Hobbits, die über das Schicksal Mittelerdes entscheiden werden.
Der hauptsächliche Attraktionswert des Buches ist das Bildmaterial, das im Vergleich zu den ersten beiden Bänden jedoch leider an Qualität nachgelassen hat. Die Texte skizzieren den Handlungsverlauf des dritten Films, wobei Fisher bemüht ist, dabei nicht allzu viel vom Inhalt zu verraten. Wer Buch und Film nicht kennt, sollte dennoch bei der Lektüre Vorsicht walten lassen. Leider ist auf die Übersetzung nicht sehr viel Sorgfalt verwandt worden, so dass sich der ein oder andere Rechtschreib-, aber auch inhaltliche Fehler eingeschlichen haben. Schade, dass es keinen weiteren Band mehr geben kann! Handlung und Zitate beziehen sich ausschließlich auf den Film < I> Die Rückkehr des Königs und weichen zum Teil von Tolkiens Buch ab. -Birgit Schwenger



Macht/Phantasie: Eine Betrachtung zu J.R.R. Tolkiens Der Herr der Ringe - Michael NiehausMacht/Phantasie: Eine Betrachtung zu J.R.R. Tolkiens Der Herr der Ringe
Michael Niehaus

Taschenbuch, 11. August 2014
     Verkaufsrang: 436590      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 15,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Das große Mittelerde-Lexikon.  Ein alphabetischer Führer zur Fantasy-Welt von J.R.R. Tolkien - Robert FosterDas große Mittelerde-Lexikon. Ein alphabetischer Führer zur Fantasy-Welt von J.R.R. Tolkien
Robert Foster

Taschenbuch, 17. September 2012
     Verkaufsrang: 15578      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 10,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Von Tolkien-Experte Helmut W. Pesch bearbeitet und auf den aktuellen Stand gebracht, liegt mit Robert Fosters großem < I> Mittelerde-Lexikon ein weiteres Standardwerk der Tolkien-Forschung auf Deutsch vor. Die amerikanische Originalausgabe erschien bereits 1971 und wurde 1978 nach der Veröffentlichung von Das Silmarillion in einer erweiterten Ausgabe neu aufgelegt. Seitdem sind weitere Werke wie die zwölfbändige, von Christopher Tolkien editierte Reihe < I> History of Middle-earth erschienen, die weitere Materialien zu Tolkiens Werk verfügbar machen. Diesem Umstand trägt Pesch in der deutschen Ausgabe Rechnung, indem er Fosters Einträge sorgsam auf den neuesten Stand der Forschung gebracht und mit ausführlichen Textverweisen versehen hat, wobei die zu Tolkiens Lebzeiten veröffentlichten Bücher weiterhin die hauptsächliche Datenquelle bilden.
Ein Schwerpunkt des knapp 800 Seiten starken Lexikons liegt auf Tolkiens erfundenen Sprachen. Foster und Pesch liefern umfassende Worterklärungen für Namen, Orte und alle wesentlichen Bezeichnungen. Dabei werden mögliche Übersetzungs- und Bedeutungsvarianten akribisch diskutiert und in den Textzusammenhang gestellt. Von der Verszeile " A Elbereth Gilthoniel" bis zur Hobbit-Famile Zweifuß wird fundiert alles abgehandelt, was in den drei Zeitaltern Mittelerdes - und darüber hinaus - Erwähnung gefunden hat.
Fosters Lexikon ist sicher kein Werk für Tolkien-Einsteiger, die sich möglicherweise von der Vielzahl der Informationen überfordert fühlen könnten. Ihnen sei Michael Nagulas Tolkiens Welt empfohlen, das einen einführenden Überblick über Tolkiens Schaffen bietet. Für alle, die sich bereits eine Weile mit Mittelerde beschäftigen, ist Fosters Lexikon eine unerschöpfliche Quelle des Wissens. Abgerundet wird das Ganze durch aufschlussreiche Anhänge, die eine Chronologie der Frühzeit von Arda, Stammbäume, das elbische Schriftsystem sowie einige weiter führende Literatur- und Internet-Hinweise liefern. Fazit: Ein umfassendes Nachschlagewerk, das in keinem Tolkien-begeisterten Haushalt fehlen sollte. -Birgit Schwenger



Der Herr der Ringe: Die Komplettlesung - J.R.R. TolkienDer Herr der Ringe: Die Komplettlesung
J.R.R. Tolkien

Audio CD, 9. Oktober 2008
     Verkaufsrang: 458288     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

R A R I TÄ T!



Ruinen des Nordens (Der Eine Ring) - Adam DialsRuinen des Nordens (Der Eine Ring)
Adam Dials, James R. Brown, Richard Harrison, T.S. Luikart, Marco Rafalá, James M. Spahn

Gebundene Ausgabe, 1. Juli 2016
     Verkaufsrang: 141637      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 34,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Herr der Ringel: Die Bewährten - Paul EricksonDer Herr der Ringel: Die Bewährten
Paul Erickson

Taschenbuch, 15. Oktober 2013
     Verkaufsrang: 657443      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 12,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Herr der Ringe. Sonderausgabe anlässlich des Films: Der Herr der Ringe. Anhänge und Register. Sonderausgabe (Hobbit Presse) - John R. R. TolkienDer Herr der Ringe. Sonderausgabe anlässlich des Films: Der Herr der Ringe. Anhänge und Register. Sonderausgabe (Hobbit Presse)
John R. R. Tolkien

Taschenbuch, Oktober 2003
     Verkaufsrang: 238133     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Die Gefährten - Die zwei Türme - Die Rückkehr des Königs [Der Herr der Ringe] - J.R.R. TolkienDie Gefährten - Die zwei Türme - Die Rückkehr des Königs [Der Herr der Ringe]
J.R.R. Tolkien, Margaret Carroux, Ebba Margareta von Freymann

Gebundene Ausgabe, 1981
     Verkaufsrang: 2166529     


Alle drei Bände der Trilogie in der Normalausgabe in Leinen Verlagsmeinschaft Ernst Klett aus den Jahren 1980 (2. Auflage) bzw. 1984 (3. Auflage) - Die Erstausgabe erschien mit anderen Titelbildern und anderem Format
Erster Band: Die Gefährten
Zweiter Band: Die zwei Türme
Dritter Band: Die Rueckkehr des Königs
Jeweils in blaues Leinen gebunden mit Schutzumschlag.
Aus dem englischen übersetzt von Margaret Carroux. Gedichtübertragung von Frau E. - M. von Freymann
Mit Karten in jedem Buch.
Die Auflage erfolgte 1980 bzw. 1984 von Klett-Cotta. 10 Jahre nach der Erstausgabe hat der Verlag eine weitere gebundene Ausgabe aufgelegt.
In dieser finden sich die vollständigen Anhänge. Und zwar nicht nur 11 Seiten (wie in der dreibändigen Büchergilde Ausgabe, oder der dreibändigen Ausgabe des Bücherbundes von 1986 sowie der dreibändigen Buchclub Ausgabe), sondern tatsächlich rund 115 Seiten mit
Annalen der Könige und Herrscher
Aufzählung der Jahre ( Zeittafel der Westlande)
Familienstammbäume
Auenland Kalender
Schreibweise
Sprachen der Völker des Dritten Zeitalters
und ganz besonders einem Register von nochmals 14 Seiten.
Darin sind alle wichtigen Namen aufgeführt und auf welcher Seite und in welchem Band sie zu finden sind.
Alle Lieder und Gedichte aufgezählt und ebenfalls in welchem Band und auf welcher Seite sie stehen.
Neben der "roten" Komplettausgabe stellen diese drei Bücher also eine seltene Gelegenheit dar den Herrn der Ringe umfänglich zu verstehen und den Sinn der Erzählung und die Zusammenhänge nachzuvollziehen.
S Q



Die Kinder Húrins - J.R.R. TolkienDie Kinder Húrins
J.R.R. Tolkien

Taschenbuch, 26. Oktober 2015
     Verkaufsrang: 31177      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Mit Spannung wurde er erwartet, der ? neue? Tolkien - zweifellos eines der wichtigsten Fantasy-Bücher des Jahres 2007 und eine Sensation für alle Herr der Ringe-Fans. 34 Jahre nach dem Tod des Altmeisters wird mit Die Kinder Húrins ein weiteres Kapitel der Geschichte Mittelerdes aufgeschlagen, das der facettenreichen Erzählung einige neue Aspekte hinzufügt.
Gänzlich neu ist die Geschichte allerdings nicht. Bereits um 1917 brachte Tolkien eine ursprüngliche Fassung des Stoffes zu Papier und ergänzte diese in den 20er Jahren um ein zweitausend Zeilen umfassendes Langgedicht. Als literarischer Nachlassverwalter seines Vaters hat Christopher Tolkien sich nun der Aufgabe angenommen, die verschiedenen Fragmente der Erzählung, wie sie beispielsweise schon im Silmarillion nachzulesen waren, zu einem in sich geschlossenen Epos zu vereinen.
Die Kinder Húrins ist in der düsteren Vorzeit Mittelerdes angesiedelt, den Ältesten Tagen. Damit spielt die Geschichte weit vor den Ereignissen des Herrn der Ringe, in einem Teil Mittelerdes, der am Ende des Ersten Zeitalters von einer gewaltigen Flut überschwemmt werden sollte. Das Epos berichtet von der Schlacht der Ungezählten Tränen gegen den Gestalt gewordenen Gott Morgoth und der Niederlage Húrins von Dor-lómin. Nach einem Wortstreit wird Húrin von Morgoth verflucht und auf ewig an einen steinernen Sessel auf einem hohen Berg gefesselt. Sein Sohn Túrin Turambar macht sich daraufhin auf, seinen Vater aus der Gefangenschaft zu befreien.
Trotz seines fragmentarischen Charakters weist Die Kinder Húrins all jene Merkmale auf, die Generationen von Lesern am Herr der Ringe begeistert haben: Der elegische Ton der Erzählung mit seinen zahlreichen Anleihen an die Mythologie Islands und Englands erschafft ein dichtes Werk, einen modernen Mythos im Spannungsfeld von Schicksalsergebenheit und Selbstbestimmung. Ergänzt wird das Epos durch ein umfangreiches Vorwort von Christopher Tolkien, Stammbäume und Namensregister. Die eingeklebte Karte von Mittelerde und die schönen Farb-Illustrationen von Alan Lee machen dieses Buch zu einer Liebhaberausgabe ersten Ranges! - Steffi Pritzens


Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4 5  6  7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten