Der Herr der Ringe

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 10


Der Herr der Ringe - Elben (Wandkalender 2016 DIN A3 quer): Elben - Mittelerdes Krone der Schöpfung (Monatskalender, 14 Seiten) (CALVENDO Wissenschaft) - Heye DigitalDer Herr der Ringe - Elben (Wandkalender 2016 DIN A3 quer): Elben - Mittelerdes Krone der Schöpfung (Monatskalender, 14 Seiten) (CALVENDO Wissenschaft)
Heye Digital

Kalender, 22. Juli 2015
     Verkaufsrang: 766874      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 29,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Englische Fantasy-Romane und ihre filmästhetischeUmsetzung: Dargestellt an "Herr der Ringe I", "Harry Potter undder Stein der Weisen" und "Die Nebel von Avalon " - Kirsten WieczorekEnglische Fantasy-Romane und ihre filmästhetischeUmsetzung: Dargestellt an "Herr der Ringe I", "Harry Potter undder Stein der Weisen" und "Die Nebel von Avalon "
Kirsten Wieczorek

Taschenbuch, 18. Oktober 2013
     Verkaufsrang: 1334343      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 49,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Herr der Ringe. Die zwei Türme. Die Erschaffung eines Filmkunstwerks - Gary RussellDer Herr der Ringe. Die zwei Türme. Die Erschaffung eines Filmkunstwerks
Gary Russell

Gebundene Ausgabe, 2003
     Verkaufsrang: 257996     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Bereits mit < I> Der Herr der Ringe. Die Gefährten schufen Peter Jackson und sein Team ein unvergleichliches Meisterwerk, das sie mit < I> Die zwei Türme noch übertrafen. Wie schon bei dem ersten Teil der Trilogie führt der Filmjournalist Gary Russell in einem prächtigen Bildband hinter die Kulissen Mittelerdes und begleitet die faszinierende Entstehungsgeschichte des Filmkunstwerks.
In der Einleitung lässt Russell einige der Filmemacher zu Wort kommen, die maßgeblich an der Entstehung des Films beteiligt waren und an Beispielen ihre Arbeit erläutern. So erfährt man von Christian Rivers, wie ein Storyboard entsteht. Jeremy Bennett hatte als Visual Effects Art Director die Aufgabe, die einzelnen Bildelemente - von Live-Action über Blue-Screen-Aufnahmen bis zu Matte Paintings - zusammenzuführen. Mary Malachlan schildert die wichtige Rolle, die den Modellbauern zukam. Welche Aufgabe ein Digital Matte Artist hat, erklärt Roger Kupelian. Schließlich kommen die Designer Daniel Falconer, Ben Wootten und Waren Mahy zu Wort, deren Werk einen Hauptbestandteil des Buches bildet.
Über 500 detaillierte Skizzen, wunderschöne Gemälde, eindrucksvolle Farbstudien und digitale Bildkompositionen hat Russell aus dem reichen Fundus dieser Künstler ausgewählt, die Tolkiens Kosmos eindrucksvoll zum Leben erweckten. In übersichtlichen Kommentaren erläutern die Filmemacher begleitend den Entstehungsprozess des Films und vermitteln so leicht verständlich die verschiedenen Aspekte ihrer Arbeit. Die einzelnen Kapitel sind wesentlichen Handlungsorten gewidmet wie Fangorn, Rohan, Ithilien oder Helms Klamm. Neben den Landschaften werden auch Figuren wie die Ents, die Rohirrim oder die Uruk-Hai präsentiert und ein Überblick über Kostüme und Waffen gegeben. Darunter finden sich wahre Schätze wie z. B. die traumhaft schönen Gobelins für die Goldene Halle in Edoras oder die glitzernden Höhlen in Helms Klamm. Der würdige Abschluss beschäftigt sich mit der Entstehung Gollums - eindeutig einer der Höhepunkte des Buches, der in ein Nachwort von Andy Serkis gipfelt. Leider ist die Übersetzung an einigen Stellen fehlerhaft und mit einigen Flüchtigkeitsfehlern behaftet. Schade, dass bei so einem aufwändig gestalteten Band darauf nicht mehr Sorgfalt verwandt wurde.
Für Fans der Filme ist das Buch ein unbedingtes Muss. Da sich Russells Buch an Filmkenner wendet, sind Grundkenntnisse über die Entstehung eines Films hilfreich. Im Gegensatz zum ersten Band werden die Bilder dieses Mal jedoch ausführlich erläutert, so dass die Entstehung der Bilder von ersten Skizzen bis zur fertigen Filmaufnahme verständlich und übersichtlich begleitet wird. Wer den Schein der Illusion wahren und nicht bis ins Kleinste wissen möchte, wie < I> Die zwei Türme für die Leinwand umgesetzt wurde, sei auf Der Herr der Ringe. Wie der Film gemacht wurde von Brian Sibley verwiesen, das einen Gesamteindruck über die Entstehung der Trilogie bietet. < I>-Birgit Schwenger



Der Herr der Ringe, Anhänge. Annalen der Könige und Herrscher, Zeittafel der Westlande, Familien- Stammbäume, Auenland- Kalender, Schriftzeichen und Buchstaben - J.R.R. TolkienDer Herr der Ringe, Anhänge. Annalen der Könige und Herrscher, Zeittafel der Westlande, Familien- Stammbäume, Auenland- Kalender, Schriftzeichen und Buchstaben
J.R.R. Tolkien

Taschenbuch, 1979
     Verkaufsrang: 483199     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Taschenbuch



Der Herr der Ringe. Sonderausgabe anlässlich des Films: Der Herr der Ringe. Anhänge und Register. Sonderausgabe (Hobbit Presse) - John R. R. TolkienDer Herr der Ringe. Sonderausgabe anlässlich des Films: Der Herr der Ringe. Anhänge und Register. Sonderausgabe (Hobbit Presse)
John R. R. Tolkien

Taschenbuch, Oktober 2003
     Verkaufsrang: 632698     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)




Der Herr der Ringe. Die Rückkehr des Königs. Die Erschaffung eines Filmkunstwerks - Gary RussellDer Herr der Ringe. Die Rückkehr des Königs. Die Erschaffung eines Filmkunstwerks
Gary Russell

Gebundene Ausgabe, 2004
     Verkaufsrang: 997481     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Wie bereits bei den ersten beiden Filmen von Peter Jacksons Trilogie < I> Der Herr der Ringe führt der Filmjournalist Gary Russell auch bei < I> Die Rückkehr des Königs in einem opulent gestalteten Bildband hinter die Kulissen des spektakulären Kinoerfolgs und schildert detailliert die Entstehungsgeschichte des atemberaubenden Filmkunstwerks. In über 600 exklusiven Farbfotos und Skizzen begleitet Russell den filmischen Entstehungsprozess von den ersten Bleistiftentwürfen bis hin zur digital nachbearbeiteten fertigen Filmfassung.
In elf Kapiteln widmet sich das Buch den wesentlichen Schauplätzen des Films, wie Minas Tirith oder Mordor, den wichtigsten Charakteren und den schrecklichen Ungeheuern, wie der Spinne Kankra oder den geflügelten Bestien der Nazgul. Unter den gezeigten Werken befinden sich maßgebliche Zeichnungen der langjährigen Tolkien-Designer Alan Lee und John Howe, herrliche Kostümentwürfe von Ngila Dickson, die für ihre Arbeit an der Trilogie mit dem Oscar geehrt wurde, eindrucksvolle Farbstudien von Jeremy Bennett sowie eine Vielzahl von Modellen, Requisiten und Computeranimiationen von Weta Workshop bzw. Weta Digital, die unter der Federführung von Richard Taylor entstanden sind.
Begleitet werden die einzelnen Abbildungen von detaillierten Kommentaren der jeweiligen Künstler, die zum Teil schon im ausführlichen Vorwort ihre Arbeit an der Trilogie vorgestellt und erläutert haben. So unter anderem auch Fran Walsh und Philippa Boyens, die als Koproduzentinnen und Kodrehbuchautorinnen den Künstlern wesentliche Anregungen gaben und wiederum von deren Werk inspiriert wurden. Eine kleine Kostbarkeit bilden die Entwürfe und Modelle, die nicht für den Film genutzt wurden und hier ebenfalls von Russell dokumentiert werden. Abschließend würdigt Regisseur Peter Jackson im Nachwort die Arbeit des gesamten Teams, ohne dessen Visionen er die Filme nicht hätte verwirklichen können.
Für Fans der Filme ist das Buch ein unbedingtes Muss. Da sich Russells Buch an Filmkenner wendet, sind Grundkenntnisse über die Entstehung eines Films sicherlich hilfreich. Wer den Schein der Illusion wahren und nicht bis ins Kleinste wissen möchte, wie < I> Die Rückkehr des Königs für die Leinwand umgesetzt wurde, sei auf Der Herr der Ringe. Wie der Film gemacht wurde von Brian Sibley verwiesen, das einen Gesamteindruck über die Entstehung der Trilogie bietet. Der vorliegende dritte Band beschließt nach den Werken zu Die Gefährten und Die zwei Türme Russells vortreffliche " Art-of"-Reihe. -Birgit Schwenger



Im Herzen der Wildnis (Der Eine Ring) - Gareth Ryder-HanrahanIm Herzen der Wildnis (Der Eine Ring)
Gareth Ryder-Hanrahan, Francesco Nepitello

Gebundene Ausgabe, 1. Oktober 2013
     Verkaufsrang: 216381      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 29,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Geschichten aus dem gefährlichen Königreich - J.R.R. TolkienGeschichten aus dem gefährlichen Königreich
J.R.R. Tolkien

Gebundene Ausgabe, 18. Dezember 2015
     Verkaufsrang: 20800      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Herr der Ringe. 3 Bände. Aus d. Englischen v. Margaret Carroux. Gedichtübertragungen v. E.-M. v. Freymann - Der Herr der Ringe. 3 Bände. Aus d. Englischen v. Margaret Carroux. Gedichtübertragungen v. E.-M. v. Freymann

Taschenbuch, 1989
     Verkaufsrang: 446594     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Der Herr der Ringe. 3 Bände. Aus d. Englischen v. Margaret Carroux. 3x Taschenbücher in Box



Das offizielle »Der Herr der Ringe«-Ausmalbuch - J. R. R. TolkienDas offizielle »Der Herr der Ringe«-Ausmalbuch
J. R. R. Tolkien, Warner Warner, N. Caven

Taschenbuch, 6. Mai 2017
     Verkaufsrang: 612163      Noch nicht erschienen.
Preis: € 12,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4 5 6 7 8 9  10  
Nächste







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten