Der Herr der Ringe

Kundenmeinungen
Kurzbeschreibungen
Inhaltsangaben
Seite 9


Herr der Ringe - The Lord Of The Rings Instrumental Solos Clarinet - Klarinette Noten [Musiknoten] - Herr der Ringe - The Lord Of The Rings Instrumental Solos Clarinet - Klarinette Noten [Musiknoten]

Elektronik
     Verkaufsrang: 767      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 16,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Eine fantastische Auswahl mit zwölf Highlights aus Howard Shores wunderbaren Kompositionen zu allen drei Verfilmungen der Der Herr der Ringe: Die Gefährten, Die zwei Türme, Die Rückkehr des Königs. Hier in der Bearbeitung für Klarinette mit Begleit-C D, auf denen sich sowohl Demonstrationen als auch Backingtracks zum Üben befinden. Geeignet für Schüler ab dem 2. Schwierigkeitsgrades. Mit farbigen Standbildern aus den Filmen. Autor / Komponist: Tod Edmondson / Howard Shore Medium: Notenbuch und C D Besetzung: Klarinette Schwierigkeitsgrad: Leicht Format: 26 Seiten, Backing Tracks/ Begleitmusik Inhalt: Concerning Hobbits * Evenstar * Forth Eorlingas * Gollum's Song * In Dreams * Into The West * Many Meetings * Minas Tirith * Rohan * The Black Rider * The Prophecy * The Steward Of Gondor



Herr der Ringe - The Lord Of The Rings Instrumental Solos Flute - Flöte Noten [Musiknoten] - Herr der Ringe - The Lord Of The Rings Instrumental Solos Flute - Flöte Noten [Musiknoten]

Elektronik
     Verkaufsrang: 22522      Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis: € 15,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Inhalt: Concerning Hobbits * Evenstar * Forth Eorlingas * Gollum's Song * In Dreams * Into The West * Many Meetings * Minas Tirith * Rohan * The Black Rider * The Prophecy * The Steward Of Gondor Besetzung: Querflöte Medium: Notenbuch und C D Schwierigkeitsgrad: Leicht



Der Herr der Ringe. Dritter Teil: Die Wiederkehr des Königs - J.R.R. TolkienDer Herr der Ringe. Dritter Teil: Die Wiederkehr des Königs
J.R.R. Tolkien

Audio CD, 13. September 2007
     Verkaufsrang: 328348      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 37,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Ungekürzte Ausgabe, Lesung. 980 Min.
Audio C D
Das große Finale
Frodo will endgültig den Ring vernichten. Doch die Last ist schwer und Sam muss ihm helfen, den Ring zur Schicksalsschlucht zu bringen. Dort erwartet sie Gollum, der seinen Schatz für sich will.
Die restlichen Gefährten bereiten sich auf die große Schlacht gegen Sauron vor. Unter ihnen ist auch der rechtmäßige Erbe Gondors und so beginnt der Kampf um die Rettung Mittelerdes.
Gert Heidenreich liest auch den dritten Teil der Fantasytrilogie in der Übersetzung von Wolfgang Krege und begleitet die Gefährten bei ihrem letzten Schlag gegen Sauron. Er erzählt von Frodo und seinen Freunden so einfühlsam und zugleich mit solcher Kraft, als spüre er die Macht des Rings.
Auch für den dritten Band hat die Tolkiengesellschaft die Auswahl für das umfangreiche Booklet getroffen. Der Anhang beinhaltet die Geschichte von Aragorn und Arwen, sowie eine Stammbäume und Zeittafeln.
(13 C Ds, Laufzeit: 16h 20)



Der Herr der Ringe, Film-Tie-In, Tl.1, Die Gefährten - John R. R. TolkienDer Herr der Ringe, Film-Tie-In, Tl.1, Die Gefährten
John R. R. Tolkien, Wolfgang Krege

Taschenbuch, 2001
     Verkaufsrang: 1149809     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Eigentlich ist es so gut wie unmöglich, aus J. R. R. Tolkiens Monumentalwerk < I> Der Herr der Ringe ein Hörspiel zu formen, das sich auch nur halbwegs mit der Vorlage messen kann (noch dazu in deutscher Sprache), doch einem Team des S W F und W D R ist es Anfang der 90er-Jahre gelungen, in 30 Folgen mit einer Gesamtspielzeit von ca. 750 Minuten die Abenteuer von Frodo, Gandalf, Aragorn und all den anderen legendären Mittelerde-Charakteren sehr lebendig und stimmungsvoll zu vertonen. 750. 000 Mark kostete die aufwendige Produktion, in der nicht nur zahllose ausdrucksstarke Sprecher zum Einsatz kamen, sondern auch beeindruckende Spezialeffekte und fabelhafte musikalische Untermalungen. Ohne nennenswerte atmosphärische Brüche kann man den Hobbits, Elben, Menschen und Zwergen bei ihrem Kampf gegen Sauron zuhören und so sagenumwobene Orte wie Bruchtal, Isengart oder Minas Tirith besuchen. Für lange Winterabende gibt es keinen besseren Ohrenschmaus als diese zehn C Ds. < I>-Michael Rensen



Der Herr der Ringe. Prachtausgabe. 1111 Ex. Signiert, limitiert, nummeriert - John R. R. TolkienDer Herr der Ringe. Prachtausgabe. 1111 Ex. Signiert, limitiert, nummeriert
John R. R. Tolkien

Gebundene Ausgabe, 1. Oktober 2003
     Verkaufsrang: 1009744     
Preis: € 900,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Herr der Ringe. Anhänge und Register: Annalen der Könige und Herrscher, Zeittafel: die Jahre der Westlande, Familienstammbäume, Auenland-Kalender, ... Register zur kartonierten Ausgabe im Schuber - J.R.R. TolkienDer Herr der Ringe. Anhänge und Register: Annalen der Könige und Herrscher, Zeittafel: die Jahre der Westlande, Familienstammbäume, Auenland-Kalender, ... Register zur kartonierten Ausgabe im Schuber
J.R.R. Tolkien

Taschenbuch, 1. Juni 2009
     Verkaufsrang: 273092     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Der Herr der Ringe. Anhänge und Register.



Der Herr der Ringe, Waffen und Kriegskunst - Chris SmithDer Herr der Ringe, Waffen und Kriegskunst
Chris Smith, John R. R. Tolkien

Broschiert, 2003
     Verkaufsrang: 350449     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Der martialische Titel dieses Begleitbandes zu Peter Jacksons Trilogie < I> Der Herr der Ringe ist leicht irreführend. Zwar werden die Waffen und Rüstungen sowie die unterschiedlichen Kampfestechniken der Völker Mittelerdes ausführlich vorgestellt, aber das Buch hat noch wesentlich mehr zu bieten. Autor Chris Smith hat in enger Zusammenarbeit mit Peter Jackson und seinem Designteam, allen voran den Trickspezialisten Richard Taylor und Daniel Falconer, die auch die Einleitung schrieben, sowie den Zeichnern Alan Lee und John Howe, eine äußerst lesenswerte Chronik Mittelerdes verfasst.
Wie Tolkien selbst gibt auch Smith vor, seine Informationen sowie das Bildmaterial aus historischen Quellen wie dem Roten Buch oder Elronds Bibliothek in Bruchtal übernommen zu haben. Die Auswahl der Ereignisse, beginnend mit der Erschaffung des Einen Rings, bietet einen sehr guten Überblick über die Geschichte Mittelerde. Smith erzählt von den wichtigsten Charakteren und Völkern sowie den größten Schlachten und ihren Schauplätzen: von dem letzten Bündnis zwischen Menschen und Elben und ihrem Kampf gegen Sauron über die tragische Geschichte des Zwergenreiches Moria bis hin zu den Kämpfen des Ringkrieges im dritten Zeitalter. Aufgemacht wie ein historischer Bericht, präsentiert sich so für Kenner und Einsteiger gleichermaßen ein spannender Ausflug in Tolkiens Welt.
Üppig illustriert mit hunderten von Fotos, Landkarten, Skizzen, Abbildungen von Modellen und Zeichnungen, ist das Buch eine wahre Schatzgrube. Abgesehen von einigen kleineren Unstimmigkeiten ist Smith durch eine Vielzahl von Hintergrundinformationen und biografischen Details auf gut 200 Seiten eine eindrucksvolle Zusammenfassung der drei Zeitalter Mittelerdes gelungen. Das Buch ist insbesondere für Tolkien-Neulinge und Fans der Filme zu empfehlen, die vor dem Silmarillion oder Nachrichten aus Mittelerde zurückscheuen, aber mehr über die Geschichte Mittelerdes erfahren wollen. Auch für die inhaltlichen Abweichungen zwischen Film und Buch hat Smith eine gute Lösung parat. Als besondere Attraktion wartet das Buch mit einem Vorwort von Saruman-Darsteller Christopher Lee auf. -Birgit Schwenger



Die »Herr der Ringe«-Trilogie: Attraktion und Faszination eines populärkulturellen Phänomens (Alltag, Medien und Kultur) - Lothar MikosDie »Herr der Ringe«-Trilogie: Attraktion und Faszination eines populärkulturellen Phänomens (Alltag, Medien und Kultur)
Lothar Mikos, Susanne Eichner, Elizabeth Prommer, Michael Wedel

Taschenbuch, Oktober 2007
     Verkaufsrang: 1161240      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 29,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der Herr der Ringe, Wie der Film gemacht wurde - Brian SibleyDer Herr der Ringe, Wie der Film gemacht wurde
Brian Sibley

Taschenbuch, November 2002
     Verkaufsrang: 363983     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Nach Der Herr der Ringe. Das offizielle Filmbuch, das den ersten Teil der Trilogie beleuchtet, legt der Filmjournalist Brian Sibley auch das Making Of aller drei Filme in Buchform vor.
In zwölf Kapiteln widmet sich Sibley den einzelnen Aspekten der Filmproduktion - von der Auswahl der Drehorte über das Design, die Kostüme und Requisiten bis hin zu den Spezialeffekten von Weta Workshop. Dabei profitiert das Buch ungemein von den zum Teil sehr persönlichen Interviews, die Sibley begleitend zum Entstehungsprozess der Filme mit den Schauspielern und maßgeblichen Crew-Mitgliedern führen konnte. Der saloppe Tonfall des Autors mag nicht jedermanns Sache sein, aber dafür lässt er tief hinter die Kulissen blicken und geizt nicht mit seltenem Bildmaterial und witzigen Cartoons. Für diese Informationsfülle verzeiht man Sibley gern den einen oder anderen Gag, der nicht so recht zündet.
Wer sich im Detail in die Entstehungsgeschichte von < I> Der Herr der Ringe vertiefen möchte, dem sei Gary Russellss Der Herr der Ringe: Die Gefährten. Die Erschaffung eines Filmkunstwerks empfohlen. Sibley bietet mit seinem Buch einen gelungenen Überblick über alle wesentlichen Aspekte des Produktionsprozesses, der nicht nur für Experten ohne Weiteres verständlich ist. Als besonderes Highlight krönt Ian Mc Kellen das Buch mit einem Vorwort. Ein kleiner Nachteil ist es, dass das Buch die ganze Trilogie abdecken soll, aber bereits zum Kinostart von < I> Die zwei Türme erschienen ist. Die Filmemacher haben sich offenbar ausbedungen, dass das ein oder andere Geheimnis daher noch nicht gelüftet werden durfte, so dass Informationen und Bilder zu einigen Charakteren und Orten fehlen. Aber das tut der vergnüglichen Lektüre keinen Abbruch. -Birgit Schwenger



Tolkien, John R. R. : Tolkien, John R. R.: Der Herr der Ringe. - [Neuübersetzung]. - Stuttgart : Klett-Cotta - Tolkien, John R. R. : Tolkien, John R. R.: Der Herr der Ringe. - [Neuübersetzung]. - Stuttgart : Klett-Cotta

Taschenbuch, 1. Januar 2001
     Verkaufsrang: 1075553     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Schöne Taschenbuchausgabe. K 202.


Vorige SeiteSeiten:
 1 2 3 4 5 6 7 8  9  10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten