Sibirien

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 3


Reiseführer Kamtschatka: Zu den Bären und Vulkanen im Nordosten Sibiriens (Trescher-Reihe Reisen) - Andreas von HessbergReiseführer Kamtschatka: Zu den Bären und Vulkanen im Nordosten Sibiriens (Trescher-Reihe Reisen)
Andreas von Hessberg

Taschenbuch, 16. März 2017
     Verkaufsrang: 86382      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



- - - Alle Reiseziele und Aktivitäten auf Kamtschatka auf 344 Seiten - 20 Übersichtskarten und Pläne - Fundierte Hintergrundinformationen - Zahlreiche praktische Hinweise und aktuelle Reisetipps von A bis Z - Über 200 Farbfotos - - -
Eine halbe Erdumdrehung und elf Zeitzonen von Mitteleuropa entfernt, erstreckt sich im Nordosten Sibiriens eines der interessantesten Wildnisgebiete der Erde: die Halbinsel Kamtschatka. Die 1000 Kilometer lange und bis zu 500 Kilometer breite Landzunge beherbergt eine einzigartige Fülle an Tieren, Pflanzen und Ökosystemen. Nachdem die phantastische Vulkanlandschaft lange militärisches Sperrgebiet war, ist sie nun seit einigen Jahren für Reisende zugänglich, und auch die touristische Infrastruktur für Wanderer und Trekkingtouristen entwickelt sich stetig.
Im Berliner Trescher Verlag erscheint der einzige deutschsprachige Reiseführer zu Kamtschatka. Er stellt die Region detailliert und kenntnisreich vor und hilft Touristen und Wissenschaftlern, die das Abenteuer wagen wollen, bei der Reisevorbereitung. Ein Schwerpunkt des Buches liegt dabei auf umweltverträglichem Trekkingtourismus. Das Buch bietet ausführliche Informationen zu Land und Leuten, Flora und Fauna sowie zum Umwelt- und Artenschutz.
Vor allem Individualtouristen finden zahlreiche Hinweise auf bürokratische Voraussetzungen, die nötige Ausrüstung und mögliche Routen durch die Wildnis Kamtschatkas. Zusätzlich bieten eine Reihe von Reiseberichten anregende Lektüre und zusätzliche wertvolle Informationen für Wanderer, Angler und Wissenschaftler. Für Letztere enthält das Buch außerdem aktuelle Artenlisten zu Säugetieren und Vögeln.
>>> Detaillierte Informationen zu diesem Trescher-Reiseführer finden Sie auf www. trescher-verlag. de



In Sibirien werfen Frauen beim Flirten mit Schnecken: Verblüffendes Wissen für alle Lebenslagen - FaktglaublichIn Sibirien werfen Frauen beim Flirten mit Schnecken: Verblüffendes Wissen für alle Lebenslagen
Faktglaublich

Taschenbuch, 16. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 29421      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Am Feuer der Schamanin: Reisewege im sibirischen Altai - Cambra SkadéAm Feuer der Schamanin: Reisewege im sibirischen Altai
Cambra Skadé

Gebundene Ausgabe, 18. September 2007
     Verkaufsrang: 183041      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Reisewege im sibirischen Altai
Gebundenes Buch
Eine Reisebeschreibung zweier Sommer in Sibirien sowohl auf der äußeren Ebene wie auch auf der spirituellen Ebene. Das Initiationsprinzip einer jeden Reise, einer schamanischen Reise zieht sich durch das Buch. Persönliche Reiseerlebnisse, persönliche Heilwege werden beschrieben. Das Buch gibt Einblicke in das Leben und Arbeiten von traditionellen Taigaschaman Innen, es erzählt von den Weisheitslehren der Altaier. Schamanische Arbeit, Heilung, Kunst als Fachsprache des Schamanischen sind integraler Bestandteil des Reiseberichts. Dazu streut die Autorin immer wieder Mythen des Altai ein und kleidet ihre persönlichen Geschichten in mythische Formen.



Gefangen in Sibirien: Tagebuch eines ostpreussischen Mädchens 1914-1920 - Gefangen in Sibirien: Tagebuch eines ostpreussischen Mädchens 1914-1920

Gebundene Ausgabe, 1. Oktober 2001
     Verkaufsrang: 879348      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 25,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Tagebuch eines ostpreußischen Mädchens 1914 - 1920
Broschiertes Buch
" In einem fast dreijährigen Zeitraum ist uns die Gelegenheit aufgedrungen, mit den Sibiriern in nähere Beziehung zu treten und deren Sitten und Gebräuche kennenzulernen", schrieb die zwölfjährige Elisabeth Sczuka im März 1917 in ihr Tagebuch. Anfang August 1914 war die Familie Sczuka in russische Kriegsgefangenschaft geraten. Sie teilten das Schicksal von über 11. 000 ostpreußischen Zivilisten als " Kriegsgefangene ohne militärischen Rang". Im September 1914 erfolgte ihre Deportation nach Sibirien, das sie erst 1920 verlassen konnten. Elisabeth Sczuka schildert die Lebensumstände im Lager Krasnojarsk und an anderen Orten, beschreibt dieses Land, seine Menschen, ihr Leben. Das junge Mädchen vermittelt in seinem Tagebuch, einem einzigartigen Zeitdokument, eine Erkenntnis, die einfach erscheint, jedoch gerade im 20. Jahrhundert oft und grob mißachtet wurde: Eto ljudi kak i my - Das sind Menschen wie wir!



Der achte Kontinent: Die Eroberung Sibiriens - Gudrun ZieglerDer achte Kontinent: Die Eroberung Sibiriens
Gudrun Ziegler

Taschenbuch, 14. August 2006
     Verkaufsrang: 1071824     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

1. Auflage, September 2006, I S B N 3548368646



Horizont RUSSLAND - 160 Seiten Bildband mit über 310 Bildern - STÜRTZ Verlag - Michael Kühler (Autor)Horizont RUSSLAND - 160 Seiten Bildband mit über 310 Bildern - STÜRTZ Verlag
Michael Kühler (Autor), Gregor M. Schmid (Fotograf)

Gebundene Ausgabe, 8. April 2013
     Verkaufsrang: 60665      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebundenes Buch
H O R I Z O N T . . . ist eine Reise-Bildband-Reihe mit über 80 Titeln, professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - Bis zu 350 Bilder auf 160 großformatigen Seiten - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnis- und umfangreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register.
Russland ist ein Land der Weite, ein großer verbindender Kontinent zwischen Europa und Asien. Sanfte Hügel bestimmen im Westen die osteuropäische Ebene, das seenreiche Karelien und die Kola-Halbinsel nehmen den Norden ein, die Gebirgszüge des Nordkaukasus sowie die Kaspische Senke verlaufen im Süden bis zur Wolga. Der Ural bildet die geografische Grenze zwischen Europa und Asien, dahinter erstreckt sich das westsibirische Tiefland bis zum Pazifik. Das Herz des heiligen Russlands schlägt in der Hauptstadt Moskau; St. Petersburg ist laut Joseph Brodsky die schönste Stadt auf dem Antlitz der Erde . Nordöstlich von Moskau bergen die Städte des Goldenen Ringes Schätze russischer Kunst und Kultur.
Über 240 Bilder zeigen Russland in all seinen Facetten. Specials berichten unter anderem über die Transsibirische Eisenbahn, Kunst und Kunsthandwerk, russische Literatur und die russische Seele .



Geliebtes Sibirien - Traugott von StackelbergGeliebtes Sibirien
Traugott von Stackelberg

Gebundene Ausgabe, Juli 2001
     Verkaufsrang: 307432     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Geliebtes Sibirien * 16. Auflage 1997. Schutzumschlag kleine Macken. Schnitt leicht nachgedunkelt * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener Mw St, zuverlässiger Service



Nahaufnahmen. Aus Sibirien und dem sowjetischen Orient - Landolf ScherzerNahaufnahmen. Aus Sibirien und dem sowjetischen Orient
Landolf Scherzer

Gebundene Ausgabe, 1987
     Verkaufsrang: 819423     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Nahaufnahmen. Aus Sibirien und dem sowjetischen Orient



Sibirien: Schlafende Erde - Erwachendes Land - Colin ThubronSibirien: Schlafende Erde - Erwachendes Land
Colin Thubron

Gebundene Ausgabe, 2001
     Verkaufsrang: 808568     
  Über Amazon bestellen (Bücher direkt bei Amazon.de versandkostenfrei, alles andere lt. Angabe)

Der englische Reiseschriftsteller Colin Thubron überquerte schon mehrmals die kontinentale Grenze im Ural, um Russland und Sibirien kennen zu lernen. Doch bei seiner letzten Reise kurz nach dem Fall des eisernen Vorhangs stellte er große Veränderungen im Vergleich zur Breschnjew-Zeit fest: " Von den Gesichtern um mich herum, da war ich mir sicher, war irgendein Schleier abgefallen. Sie waren schläfrig, aber nicht mehr verschlossen. " Die alles durchdringende Angst vor dem allmächtigen Staat und dem Geheimdienst K G B, die auch Thubron am Anfang seiner Reise noch verfolgte, scheint von den Menschen abgefallen. Diese entscheidende Erfahrung fand Niederschlag im Buchtitel Sibirien: Schlafende Erde - Erwachendes Land.
Kurz gesagt handelt es sich bei dieser Lektüre um eine höchst anspruchsvolle literarische Reportage, die Vergangenheitsbewältigung und Gegenwartsbeschreibung in einem betreibt. Thubrons Leitmotiv ist die Frage, was an die Stelle des zerschlagenen kommunistischen Glaubens getreten war. Auf der Suche nach Antworten wandelt er auf den Spuren russischer Dichter, besucht die menschenverachtenden Straflager des Archipel Gulag und interviewt zahlreiche Menschen auf der Straße. Ein Arzt in einem lokalem Krankenhaus spricht die Sprache vieler: " Diese ganze Lebensweise ist am Untergehen. " Der einzige Ersatz sei Wodka. Thubron zeigt aber anhand einiger Fälle, dass es sie durchaus gibt, diese Bewohner des eiskalten Sibiriens, die sich aus den Ruinen des Kommunismus aufmachen in privatere und für uns manchmal recht befremdliche Welten. Das Land befindet sich eben gerade im Erwachen. -Anna-Lena Ortelli



Von Sibirien bis zur Spree: Waghalsige Flucht eines Fahnenjunkers - Otto RinasVon Sibirien bis zur Spree: Waghalsige Flucht eines Fahnenjunkers
Otto Rinas

Taschenbuch, 8. Juli 2009
     Verkaufsrang: 278605      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)





Vorige SeiteSeiten:
 1 2  3  4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten