StaSi

Inhaltsangaben
Kurzbeschreibungen
Zusammenfassungen
Seite 1


Die Stasi: 1945 - 1990 - Jens GiesekeDie Stasi: 1945 - 1990
Jens Gieseke

Broschiert, 9. Mai 2011
     Verkaufsrang: 194144      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 14,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Zersetzung der Seele: Psychologie und Psychiatrie im Dienste der Stasi - Klaus BehnkeZersetzung der Seele: Psychologie und Psychiatrie im Dienste der Stasi
Klaus Behnke, Jürgen Fuchs

Broschiert, 25. Oktober 2013
     Verkaufsrang: 134253      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Gefangen in Hohenschönhausen: Stasi-Häftlinge berichten - Hubertus KnabeGefangen in Hohenschönhausen: Stasi-Häftlinge berichten
Hubertus Knabe

Taschenbuch, 14. Mai 2007
     Verkaufsrang: 56758      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Stasi-Kinder: Aufwachsen im Überwachungsstaat - Ruth HoffmannStasi-Kinder: Aufwachsen im Überwachungsstaat
Ruth Hoffmann

Taschenbuch, 10. Juni 2013
     Verkaufsrang: 74892      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Der verbotene Stadtteil: Stasi-Sperrbezirk Berlin-Hohenschönhausen - Peter ErlerDer verbotene Stadtteil: Stasi-Sperrbezirk Berlin-Hohenschönhausen
Peter Erler, Hubertus Knabe

Taschenbuch, 1. Januar 2009
     Verkaufsrang: 254027      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Gebraucht - Gut



Stasi konkret: Überwachung und Repression in der DDR - Ilko-Sascha KowalczukStasi konkret: Überwachung und Repression in der DDR
Ilko-Sascha Kowalczuk

Taschenbuch, 12. Februar 2013
     Verkaufsrang: 365296      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 17,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Die Täter sind unter uns: Über das Schönreden der SED-Diktatur - Hubertus KnabeDie Täter sind unter uns: Über das Schönreden der SED-Diktatur
Hubertus Knabe

Taschenbuch, 10. April 2008
     Verkaufsrang: 215261      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 9,95 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Ein Leben ist zu wenig: Die Autobiographie - Gregor GysiEin Leben ist zu wenig: Die Autobiographie
Gregor Gysi

Gebundene Ausgabe, 9. Oktober 2017
     Verkaufsrang: 2319      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,00 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Die Autobiographie
Gebundenes Buch
So offen und persönlich wie noch nie: die Autobiographie
Gregor Gysi hat linkes Denken geprägt und wurde zu einem seiner wichtigsten Protagonisten. Hier erzählt er von seinen zahlreichen Leben: als Familienvater, Anwalt, Politiker, Autor und Moderator. Seine Autobiographie ist ein Geschichts-Buch, das die Erschütterungen und Extreme, die Entwürfe und Enttäuschungen des 20. Jahrhunderts auf sehr persönliche Weise erlebbar macht.
" Erstaunlich, was sich alles ereignen muss, damit irgendwann das eigene Leben entstehen kann. " Gregor Gysi



Die Spionageabwehr der DDR: Mittel und MEthoden gegen Angriffe westlicher Geheimdienste - Henry NitschkeDie Spionageabwehr der DDR: Mittel und MEthoden gegen Angriffe westlicher Geheimdienste
Henry Nitschke

Gebundene Ausgabe, 22. Mai 2018
     Verkaufsrang: 89911      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 19,99 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)






Stasi & Co. ? Analyse eines Machtinstruments - Carsten D LangeStasi & Co. ? Analyse eines Machtinstruments
Carsten D Lange

Taschenbuch, 1. November 2009
     Verkaufsrang: 734575      Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis: € 24,90 (Bücher versandkostenfrei nach D, CH und A, weitere Versandbedingungen s.u.)



Broschiertes Buch
Einer von 80 D D R-Bürgern arbeitete für die Staatssicherheit, schätzen Historiker heute. 50 lange Jahre sicherte das Ministerium für Staatssicherheit ( Mf S) mit diesem Personal keineswegs vordringlich den Arbeiter- und Bauernstaat. Als zentrales " Schild und Schwert der Partei" hielt es durch systematische Überwachung und Einschüchterung Kritiker und potenzielle Unruhestifter der S E D-Diktatur klein. Deshalb besetzten protestierende D D R-Bürger im Herbst 1989 gerade die Stasi-Zentrale in der Normannenstraße, um endlich ihre Bürgerrechte und Freiheit zurück zu erobern. Zwei Jahrzehnte nach den dramatischen Ereignissen einer erstaunlich friedlichen Revolution, die das Ende des Kalten Krieges einläuten sollte, vermittelt Carsten Lange kompakt wie kompetent einen Überblick über Auftrag und Arbeitsmethoden der Staatssicherheit sowie über ihre führenden Köpfe. Der vielfach betriebenen Relativierung und Mythenbildung stellt er eine nüchterne Analyse der historischen Fakten gegenüber und zeigt die Stasi, wie sie wirklich war.


Seiten:
  1  2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Nächste Seite







Fotos und Reiseberichte mit Bildern, Kuriositäten